Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

was hab ich falsch gespielt? was wäre besser gewesen? oder einfach pech ?

Alt
Standard
was hab ich falsch gespielt? was wäre besser gewesen? oder einfach pech ? - 11-08-2008, 22:46
(#1)
Benutzerbild von jerostar
Since: Jan 2008
Posts: 71
hi leute

ich spielte gerade den 2$ rebuy to EPT london 800$ qualifier!

hab nur 6$ investiert und war 4. von noch 28. übrigen spielern!

ich sitze mit ca. 100.000 chips im SB mit JJ alle folden bis zu mir!

ich raise auf 4xBB und werde vom spieler im Big Blind gereraised! da ich ihn auf AJ,AQ, oder max. AK setze gehe ich over the top all in um den pot schon preflop einzusammeln!

aber wie es seit 2 monaten bei mir leider so ist, zeigt er natürlich KK und bekommt auch promt im flop seinen dritten K !!

ich weiß schon jetzt kommen kommentare wie dein all in war schlecht? aber eigentlich war ja mein "read" scheiße! weil ich ihm keine hohes PP gegeben hab! aber mal ehrlich? wars in dieser situation evtl. auch einfach nur pech, dass sowohl SB als auch BB superhände bekommen?

mir sind danach nur 8.000 chips geblieben, die ich mit J10 gepusht habe und gegen AK gerannt bin! naja!

mfg jerostar
 
Alt
Standard
11-08-2008, 22:52
(#2)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Ein paar Fakten:
- jede 17. Hand ist ein PP
- JJ ist ein kleines großes Paar
- ist der andere tight, dann ist der oft besser als JJ
- statt "4. von 28" interessiert hier die Preisstruktur
- JT ist nicht immer ein Push
 
Alt
Standard
11-08-2008, 22:58
(#3)
Benutzerbild von jerostar
Since: Jan 2008
Posts: 71
preisstruktur:

2 tickets !!!

zum spieler, er war eher sehr loose unterwegs hat oft beim Showdown hände wie A6 - A10 off gezeigt!

und J10 war mein push mit noch genau einem BB an chips *GG*!
 
Alt
Standard
11-08-2008, 23:01
(#4)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Dann war ja alles richtig. Move to BBV


Nachtrag:
Jede 17.Hand ist ein Pocket, d.h. die Wahrscheinlichkeit ist ca. 1/(17*3), dass Du vorne bist. Passiert also etwa jedes 60 mal so ein Mist.

N2:
Kürzlich hab ich bei KidPoker zugechaut, bei diesem Sunday 1m, und der hatte in einer wichtigen Hand (preflop allin) KK, ein anderer auch und der dritte hatte AA, LOL. Der hat geschimpft.

Geändert von skyflyhi (11-08-2008 um 23:05 Uhr).
 
Alt
Standard
11-08-2008, 23:09
(#5)
Benutzerbild von jerostar
Since: Jan 2008
Posts: 71
redest du wirklich vom KIDPOKER daniel negreanu ?? tjo scheinbar passiert das eh immer wieder

scherzchen, spiel eh schon lang genug um das zu wissen, aber eben diese eine hand hat mir zu denken gegeben!

danke für deine antworten

seeya
 
Alt
Standard
12-08-2008, 00:08
(#6)
Benutzerbild von jerostar
Since: Jan 2008
Posts: 71
looool nur weils so gut dazupasst !!

hatte soeben noch ein satellite zum nightly hundred grand gespielt!

ich in late position finde JJ (scheinbar meine TODESHAND), vor mir ein wiedermal SEHR SEHR LOOSER spieler raised auf 4BB da ich bei einem call sowieso commited wäre gehe ich all in , er called und zeigt AK !!!

mein read diesmal also super!

flop perfekt für mich, turn perfekt für mich... but ACE ON THE RIVER !!

scheinbar sollt ich JJ einfach nicht mehr spielen *GG*
 
Alt
Standard
12-08-2008, 12:09
(#7)
Benutzerbild von GGMuh
Since: May 2008
Posts: 429
ich bin heute vormittag mit K-K auf J-J gestoßen. eigentlich alles ok, wenn nur der J im flop nich gewesen wäre. und der typ hat trotz drei karos an seinem set geklammert - unglaublich. trotzdem hat er mich eingemacht. kann also auch andersrum laufen.
 
Alt
Standard
12-08-2008, 13:10
(#8)
Benutzerbild von Flushmaker89
Since: Aug 2007
Posts: 2.085
Mit JJ würde ich nicht unbedingt All-in gehen wenn ich dabei fast meine gesamten Chips riskieren würde denn man liegt ja gegen vieles hinten und das beste was man eigentlich hoffen kann ist das man auf einen Coinflip trifft und das will man ja auch nicht unbedingt.
 
Alt
Standard
13-08-2008, 04:49
(#9)
Benutzerbild von R@1don
Since: Apr 2008
Posts: 19
Ich habe auch oft das problem gehabt! der trick ist: wen deine 4BB erhöt wurden nur callen. dann muß man weiter sehen was kommt. er hätte ja auch AK haben können, und er hatte K gefloopt, genau wie AQ. JJ besser nicht gleich all in
 
Alt
Standard
13-08-2008, 14:22
(#10)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
@jerostar

was mMn noch sehr interessant wäre,
wie hoch waren denn die blinds zu dem zeitpunkt?
wie wäre dein chipstand gewesen, wenn du seinen reraise nicht pushst sondern nur (auf setvalue) callst bzw. foldest?

weil das macht mehr sinn mMn als 4.von 28,
pech ist natürlich die konstellation,
aber shidd happens
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Richtig gespielt oder einfach nur pech??? Zycho_flo Poker Handanalysen 35 08-08-2008 01:48
5,50 SnG-Pech oder einfach schlecht gespielt? effeb Poker Handanalysen 8 25-11-2007 01:07
NL25 Falsch gespielt oder einfach Pech gehabt?? Leitwolff Poker Handanalysen 7 19-10-2007 13:58