Alt
Standard
0,5/1 AKs overplayed? - 13-08-2008, 01:46
(#1)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Full Tilt 0.50/1 Hold'em (6 handed) Full Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: Intellipoker Discussion Forum)

Preflop: Hero is UTG with , .
Hero raises, 1 fold, CO calls, Button calls, SB 3-bets, 1 fold, Hero caps, CO calls, Button calls, SB calls.

Flop: (19.50 SB) , , (4 players)
SB bets, Hero raises, CO folds, Button calls, SB 3-bets, Hero caps, Button calls, SB calls.

Turn: (17.25 BB) (3 players)
SB bets $0.95 (All-In), Hero raises, Button folds.

River: (20.15 BB) (2 players, 1 all-in)

Final Pot: 19.15 BB


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
13-08-2008, 10:30
(#2)
Benutzerbild von Peerchen
Since: Feb 2008
Posts: 63
Preflop klar.
Am Flop ist das Raise auch klar mit tptk. Nach der 3-Bet find ich den cap gar nicht so schlecht um Bu loszuwerden.
Auf die erneute Bet am Turn würde ich nur callen. Ein raise, auch um Bu rauszukicken find ich ein bisschen viel. Was, wenn der dann 3 bettet? Dann kannst du fast automucken, so sicher bist du beat.
Also am turn nur callen.
 
Alt
Standard
13-08-2008, 10:35
(#3)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Turn: (17.25 BB) (3 players)
SB bets $0.95 (All-In), Hero raises, Button folds.
Gefällt mir gut. AKs hat ja noch etwas mehr Equity als AKo.
SB muss hier nicht stark sein.
Alternativlos.
 
Alt
Standard
13-08-2008, 12:51
(#4)
Benutzerbild von hexxium
Since: Jun 2008
Posts: 12
BronzeStar
Ab dem Flop hätte ich das weniger aggressiv gespielt. Raise ja, aber kein Cap. Man wird am Flop von vielen Händen geschlagen, die man den Gegnern anhand der Pre-Flop Phase schon zutrauen kann:

AA, KK (ok, unwahrscheinlich)
JQ
TT, 99
T9

Edit: Ach ja, Pre-Flop würde ich mit AKs auch nur dann Cappen, wenn ich weiss dass meine Gegner eher loose spielen.

Geändert von hexxium (13-08-2008 um 12:53 Uhr).
 
Alt
Standard
13-08-2008, 13:29
(#5)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Ja, das die "eher" loose spielen wusste ich. Villain hatte hier leider K9. Dachte eher an sowas wie QQ etc. War allerdings auch eine meiner ersten Limit-Sessions.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
13-08-2008, 16:32
(#6)
Benutzerbild von kimibay
Since: Oct 2007
Posts: 57
BronzeStar
AK würde ich immer cappen, es sei denn ich hab nen read das villain nur AA und KK 3-bet spielt. so ein read hat man normal aber eher nicht.
 
Alt
Standard
13-08-2008, 16:37
(#7)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Ja, das die "eher" loose spielen wusste ich. Villain hatte hier leider K9. Dachte eher an sowas wie QQ etc. War allerdings auch eine meiner ersten Limit-Sessions.
Da hätte auch gut was anderes da sein können, SB sass auf seinem letzten Geld, da musste BU auf jeden Fall raus.
 
Alt
Standard
23-08-2008, 16:59
(#8)
Benutzerbild von Hasienda
Since: Oct 2007
Posts: 25
BronzeStar
in position call ich die 3 bet am flop nur und calle so wie die hand hier läuft einfach down.
wären wir oop finde ich den cap am flop gut.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nl25 Shorthandet Overpairs Overplayed? The Game Eko Poker Handanalysen 16 12-07-2008 18:12
[NL25SH] 9er-set auf flushboard. ok oder am turn overplayed? zahi1974 Poker Handanalysen 6 10-06-2008 11:45
Overplayed set 1/2 SH?? Picasso25 Poker Handanalysen 4 05-06-2008 08:19
AJ overplayed? 6Ze6ro6 Poker Handanalysen 6 07-05-2008 13:07