Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Ist poker ein Spiel, wo man viel Geduld braucht ?

Alt
Standard
Ist poker ein Spiel, wo man viel Geduld braucht ? - 13-08-2008, 18:01
(#1)
Benutzerbild von elbi123
Since: Aug 2008
Posts: 12
BronzeStar
Habe nähmlich das problem meine gesamten chips inerhalt einer Stunde zu Verspielen . Ich kann es einfach nicht lassen mitzugehen... bin ich ein voll depp oder ist poker nichts für mich ??
 
Alt
Standard
13-08-2008, 18:03
(#2)
Benutzerbild von Seawood1986
Since: Jul 2008
Posts: 1.044
Du solltest vllt erstmal die Ausbildung von Intelli durchmachen. Da lernt man Einiges. Wenn du das durch hast, kannst dich nochmal an nen Table setzen und es erneut versuchen. Bisher würde man dich wohl als Calling-Station klassifizieren.
 
Alt
Standard
13-08-2008, 18:06
(#3)
Benutzerbild von Drishh
Since: Oct 2007
Posts: 8.669
Volldepp würde ich nicht sagen, aber Geduld sollte man schon mitbringen. Versuche es doch mal mit mehr Tischen. Ist vielleicht am Anfang etwas streßig, aber andererseits hast du genug Möglichkeiten gute Karten zu bekommen, und bruachst so nicht aus Langeweile irgend welche Karten zu spielen.

Das ganze solltest du natürlich erst beim Playmoney üben, bevor du um echtes Geld spielst.
 
Alt
Standard
13-08-2008, 18:11
(#4)
Benutzerbild von luckyeagles0
Since: Jul 2008
Posts: 29
BronzeStar
3 grundsätze:geduld

geduld


achja und nochmals geduld,braucht man UNBEDINGT bei siesem spiel!!

also mal versuchen ganz ruhig nur gute blätter zu spielen!
 
Alt
Standard
13-08-2008, 18:29
(#5)
Benutzerbild von pakeman
Since: Sep 2007
Posts: 266
geduld brauchst du vor allem bei MTT´s und SNG´s
 
Alt
Standard
13-08-2008, 18:35
(#6)
Benutzerbild von Vampyr80
Since: Jan 2008
Posts: 108
BronzeStar
Wenn der Foldbutton zwei Brüste wären, wär es für dich dann einfacher öfters zu folden?

Geduld ist eine Tugend
 
Alt
Standard
13-08-2008, 18:48
(#7)
Benutzerbild von FeineBibi
Since: Mar 2008
Posts: 289
BronzeStar
wenn du schon nicht selbst in der lage bist, dir die frage selbst zu beanworten und nicht von dir aus sofort ins ausbildungscenter gehst, vielleicht ist poker dann wirklich nichts für dich...
 
Alt
Smile
13-08-2008, 18:50
(#8)
Benutzerbild von megaharry200
Since: Sep 2007
Posts: 93
also meiner meinung nach braucht man super viel geduld das ist schließlich der grund warum die pokermatches so lange dauern
 
Alt
Standard
13-08-2008, 18:55
(#9)
Benutzerbild von PeseusEvans
Since: Oct 2007
Posts: 710
vielleicht solltest du mehrere tische auf einmal spielen, damit dir nicht langweilig wird und du dadurch nicht zu viele hände spielst und auch mal öfter den foldbutton benutzt.
 
Alt
Standard
13-08-2008, 19:03
(#10)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
*MOVE to Meinungsumfragen*
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Spielt die Geduld beim Poker ne große Rolle ? DIewahremaus Poker Talk & Community 47 26-03-2009 18:35
zu wie viel porzent ist poker glück??? ribery_59 Poker Talk & Community 15 06-05-2008 23:18
Geduld und Poker ! Mr.Miyagi86 Poker Talk & Community 64 07-04-2008 14:44
Wieviel Glück braucht man im Turnier-Poker? JoLa1975 Poker Talk & Community 111 23-01-2008 11:00