Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung /

MAC Kompatibilität von Poker Software

Alt
Standard
MAC Kompatibilität von Poker Software - 22-08-2007, 15:39
(#1)
Benutzerbild von Scots75
Since: Aug 2007
Posts: 829
Moin,

habe mal eine Frage bzgl. der Kompatibilität von Poker-Anbietern und Poker-Software zu Betriebssystemen.
Ich spiele mit dem Gedanken Windows den Rücken zu kehren und mir einen Apple zuzulegen.
Bisher habe ich allerdings nur auf der PartyPoker Seite einen explizizen Hinweis darauf gelesen, dass die Software MAC kompatibel ist.
Hat da jemand Erfahrungen? Wie ist es mit den Programmen PT, PO, Hud?

Gruß!
 
Alt
Standard
22-08-2007, 15:47
(#2)
Benutzerbild von kdpkr
Since: Aug 2007
Posts: 652
Meines Wissens nach laufen nur die Software von Party und Full Tilt auf einem Mac
 
Alt
Standard
22-08-2007, 15:48
(#3)
Benutzerbild von b4rt.fus
Since: Aug 2007
Posts: 837
Hast du mal versucht danach zu googlen ?

ich selber besitze zwar keinen MAC, aber sitze auf der Arbeit an so einem Teil (echt coole Dinger/leider ein wenig umstellungsbedürftig wenn man Windowsuser ist) und habe mal nach Poker Anbietern gesucht die MACs unterstützen und bin auf eine Seite (auf englisch) gestoßen mit vielen Informationen darüber ...

Habe mich jedoch mit dem Thema nicht sonderlich lange befasst ...

Also wie gesagt versuch (nochmal) dein Glück bei google.

gruß bart
 
Alt
Standard
22-08-2007, 16:00
(#4)
Benutzerbild von Scots75
Since: Aug 2007
Posts: 829
Habe jetzt was gefunden:
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx zu finden bei Pokerlistings


greetz weconic

PShte bitte auf die nennung von direkten Links zu reinen Werbeseiten wie in diesem Fall.


Kann mir irgendwer etwas zur Stabilität auf dem MAC sagen. Viele Programme, die eigentlich für den PC gemacht sind, haben Stabilitätsprobleme auf dem MAC.

Und nochmal die Frage zu PT etc.!

Gruß!

Geändert von weconic (22-08-2007 um 16:21 Uhr).
 
Alt
Standard
22-08-2007, 16:05
(#5)
Benutzerbild von McAp0k
Since: Aug 2007
Posts: 530
du wirst bestimmt abstriche machen müssen wenn du auf einem Mac PC poker zocken willst
 
Alt
Standard
23-08-2007, 08:39
(#6)
Benutzerbild von ozoon
Since: Aug 2007
Posts: 65
ich habe pokerstars und full tilt via parallels bzw. jetzt bin ich gerade am testen von vmware fusion am mac installiert. funktioniert sehr gut, vmware nach 2 tagen testen mMn sogar besser als parallels (stürzt öfter einmal ab).
habe einfach meine nicht verwendete win2000 lizenz genommen und dort nur das nötigste zum pokern installiert.
 
Alt
Standard
23-08-2007, 23:13
(#7)
Benutzerbild von archicat
Since: Aug 2007
Posts: 11
BronzeStar
Wenn du das ernsthaft vorhast, rate ich dir davon ab!

Ich hab eine Macbook Pro und sowohl die Software für Party als auch FT ist SCHEISSE!

Es fehlen noch zuviel Funktionen, zumindest bei Party.
Und ( da könnte ich mich auch irren ) die Zusatzprogamme haben es schwer...
http://www.poker-mac.com/
Die Seite kannst du dir mal anschauen.
Von den Virtualsierungssachen halte ich nichts. Ich habe damit auch selber schlechte Erfahrungen gemacht, Abstürze etc.

greeeetz
cat
 
Alt
Standard
31-12-2007, 02:56
(#8)
Benutzerbild von jumper1980
Since: Dec 2007
Posts: 5
das ist doch jetzt alles gar kein problem mehr. PS bietet doch seit neustem eine MAC-version an. wie sie allerdings läuft und ob alle funktionen vorhanden sind, kann ich auch noch nicht sagen. aber ich habe auch vor, auf apple umzusteigen und bin selber gespannt. jedenfalls ist es doch beruhigend zu wissen, dass ich dann auch auf dem MAC weiterspielen kann... wenn die gesetze es in einigen monaten wieder zu lassen :-(
 
Alt
Cool
31-12-2007, 03:10
(#9)
Benutzerbild von godmanGM
Since: Nov 2007
Posts: 258
Es gibt sicher eine Möglichkeit es zu Emulieren. Oder wenn es instand play gibt über den Browser ist das sicher auch kein Problem Pokerroom und so..
 
Alt
Cool
31-12-2007, 15:36
(#10)
Benutzerbild von applefanboy
Since: Dec 2007
Posts: 2
von pokerstars gibt es jetzt ne BETA

sonst benutze ich noch FullTiltPoker