Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Amazon Gutscheine vs. Direktbestellung

Alt
Standard
Amazon Gutscheine vs. Direktbestellung - 05-11-2007, 15:08
(#1)
Benutzerbild von Pfannepuffer
Since: Nov 2007
Posts: 14
BronzeStar
Was lohnt sich in der Regel mehr?
Sollte man Amazongutscheine erwerben oder lieber direkt die Elektronikartikel über den Shop ordern?

Bsp:
Samsung 32" LCD TV - EU - LE32R81 kostet 75k FPP`s
Bei Amazon kostet der LCD 698,95€
Amazon Gutscheine für 700€ kosten 62k FPP`s
Fazit: Mit Gutscheinen habe ich ein plus von 13k FFP`s. (+35€ für Lieferung)

Ist dieser Unterschied immer so krass?

Ich hoffe einen ähnlichen Thread gab`s noch nicht. Suche ergab kein Ergebnis.

Geändert von Pfannepuffer (05-11-2007 um 15:11 Uhr).
 
Alt
Standard
05-11-2007, 18:58
(#2)
Benutzerbild von Th3 D3v1l
Since: Oct 2007
Posts: 747
BronzeStar
Ja der wird immer so krass sein....^^ der ps shop nimmt ja nicht die normalen einkaufspreise... die tun ja noch fpp darauf.. und mit amazon haben se vll einen vertrag in dem steht so und soviel fpp darf der gutschein kosten.... außerdem kaufste ja mehrere gutscheine, die ja normal für andere spieler bestimmt sind(die mit weniger fpp...)
 
Alt
Standard
05-11-2007, 19:03
(#3)
Benutzerbild von Florian215
Since: Oct 2007
Posts: 441
ÖÖhm .. dazu sage ich nur:

Vielen Dank! Werde das ab jetzt auch immer hochrechnen, weil sich das ja schon lohnt, weil 13k sind eben 13k.
(bzw 10k wenn man noch den gutschein für die lieferung abzieht ..)

mfg
 
Alt
Standard
05-11-2007, 19:05
(#4)
Benutzerbild von Chiller3k
Since: Oct 2007
Posts: 95
Also Amazon Gutscheine haben glaube ich schon so das Beste Verhältnis von Pkt/$$$

Also lieber bei Amazon kaufen und Gutscheine für die Punkte holen
 
Alt
Standard
05-11-2007, 19:45
(#5)
Benutzerbild von Philip2307
Since: Oct 2007
Posts: 154
genau, wenn man das alles umrechnet dann ist es günstiger über amazon zu bestellen als dirkt über pokerstars
 
Alt
Standard
05-11-2007, 20:34
(#6)
Benutzerbild von dynaseitz
Since: Oct 2007
Posts: 491
Hinzu kommen die Lieferzeiten. Amazon meist 1-2 Tage, Stars kann da auch schon ein wenig längern dauern.
 
Alt
Standard
05-11-2007, 21:10
(#7)
Benutzerbild von Chiller3k
Since: Oct 2007
Posts: 95
um die Amazon Gutscheine aber kaufen zu können, muss mal Goldstar sein. Also 4000 FPPs in einem Monat... finde ich persönlich eig. n bisschen schade... ich spiele zur Zeit in nem anderen netzwerk und hab auch weniger lust mir da größere Beträge auszucashen, um bei Stars auf hohen limits zu spielen, um die Punkte schnell zu bekommen... Schafft man Gold auch mit NL25?
 
Alt
Standard
05-11-2007, 21:46
(#8)
Benutzerbild von KingMidas83
Since: Oct 2007
Posts: 332
Auf jeden Fall die Amazongutscheine!
Mit deiner Rechnung beantwortest du dir die Frage ja eigentlich schon selber und hinzu kommt ja noch der Vorteil der deutlich schnelleren Lieferung!

Musst nur aufpassen, ob die Artikel auch direkt von Amazon.de kommen, ansonsten werden die Gutscheine wohl i.d.R. nicht akzeptiert
 
Alt
Standard
05-11-2007, 21:52
(#9)
Benutzerbild von oLFiii
Since: Oct 2007
Posts: 128
Wie schon gesagt der hacken an der sache ist der Goldstar. Ich order immer Klammoten find ich am schönsten^^
 
Alt
Standard
05-11-2007, 23:03
(#10)
Benutzerbild von Pfannepuffer
Since: Nov 2007
Posts: 14
BronzeStar
Mit den Punkten bei mir ist kein Problem. 18 Tische SSS NL50 (kurz vor NL100). Schaffe diesen Monat locker Platin.

Im Garantiefall sehe ich auch einen weiteren großen Vorteil über Amazon.de zu bestellen. Die Pokerstars ElektroArtikel kommen, glaube ich, aus Frankreich. Könnte Probleme geben.(??)