Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Q-Q und auf dem Turn All-In

Alt
Standard
Q-Q und auf dem Turn All-In - 20-08-2008, 23:01
(#1)
Benutzerbild von freshcard2
Since: Aug 2007
Posts: 272
BronzeStar
Ja, die Überschrift stimmt nicht ganz^^

Hättet ihr die Queens auch auf dem Flop All-In gestellt ??

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (9 handed) Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: Intellipoker Discussion Forum)

MP2 ($1.63)
MP3 ($9.10)
CO ($4.20)
Button ($10.11)
SB ($0.69)
BB ($5.13)
UTG ($2.73)
UTG+1 ($1.53)
Hero ($9.78)

Preflop: Hero is MP1 with , .
2 folds, Hero raises to $0.2, 3 folds, Button calls $0.20, 2 folds.

Flop: ($0.47) , , (2 players)
Hero bets $0.35, Button raises to $0.95, Hero raises to $4, Button raises to $9.91, Hero calls $5.58 (All-In).

Turn: ($19.96) (2 players, 1 all-in)

River: ($19.96) (2 players, 1 all-in)

Final Pot: $19.63

Results in white below:
Hero has Qs Qh (full house, queens full of fives).
Button has 5d 5s (four of a kind, fives).
Outcome: Button wins $19.95.

Geändert von freshcard2 (20-08-2008 um 23:11 Uhr).
 
Alt
Standard
21-08-2008, 00:26
(#2)
Benutzerbild von tipic56
Since: May 2008
Posts: 59
Die 4-bet preflop ist o.k., auf dem flop triffst du dein set,
bist also auf dem flop in jedem Fall vorne! Der button sitzt
wohl auf einem flush draw, wenn er dich nun damit in eine AI- Situation bringt, was sollst du mit deinem set tun, folden?
Allerdings muss man bei einem call halt berücksichtigen, dass auf turn und river noch genügend outs für den flush vorhanden
sind! Ich hätte aber an deiner Stelle auch nicht gefoldet
Long term bist du mit deiner Hand +EV.
 
Alt
Standard
21-08-2008, 00:26
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ist das eine ernstgemeinte Frage ob du mit Top Set broke gehen sollst?

Ich hätte den Reraise am Flop etwas kleiner gespielt, eher in die Gegend von 3$, aber die Hand kann doch nicht besser laufen.
 
Alt
Standard
21-08-2008, 00:43
(#4)
Benutzerbild von lehner88
Since: Jun 2008
Posts: 385
BronzeStar
stimme da B!gSl!ck3r vollkommen zu:
1. reraise ist etwas zu hoch - das 3-fache reicht völlig...
2. ist das wirklich dein ernst? mit den damen bin ich normalerweise froh, wenn ich weder ass noch könig auf dem flop sehe und die gegner nicht zuviel action machen, aber eine bessere konstellation als diese kannst du kaum treffen. ich meine, was willst du auf dem flop mehr als ein top set? das ist klar die beste hand zu diesem zeitpunkt und du bist gegen praktisch jede hand weit vorne - in so einer situation stelle ich immer gerne alles rein & lasse mich auszahlen... finde die hand überhaupt nicht diskussionsfähig - ist eine eindeutige sache - und für eine bad beat story ist es das falsche forum...

noch etwas @tipic56:
Zitat:
Zitat von tipic56 Beitrag anzeigen
Die 4-bet preflop ist o.k., [...]
eine 4-bet sehe ich PF nicht wirklich... das ist das standart-PFR in der höhe von 4BB, aber keine 4-bet
 
Alt
Standard
21-08-2008, 02:59
(#5)
Benutzerbild von Capt. Mario
Since: Apr 2008
Posts: 125
BronzeStar
Zitat:
Hättet ihr die Queens auch auf dem Flop All-In gestellt ??
ne, fold da gibts bestimmt bessere spots.^^
is doch absehbar, dass er bottom- oder midset hält und am river den 1-outer hittet.


ich glaub nicht, dass deine frage ernst gemeint ist
 
Alt
Standard
21-08-2008, 06:36
(#6)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
hier top set folden ist wie preflop AA zu folden... siehste auch wieso?
 
Alt
Standard
21-08-2008, 09:29
(#7)
Benutzerbild von Poopzkid86
Since: Jun 2008
Posts: 419
ChromeStar
Hätte auf jeden Fall aufm Turn mehr bedenken gehabt, das er ne straight sich zurechtgewürfelt hat... aber amflop auf jeden fall all in, wenn ich seh das jemand mitmacht.
 
Alt
Standard
21-08-2008, 09:31
(#8)
Benutzerbild von Heiner59
Since: Nov 2007
Posts: 91
mit den damen war doch alles richtig gespielt, nach dem flop hatte man die nuts und so eine hand kann man doch ni cht mehr loskriegen, wenn man das folden würde, müsstest du bei einem all in von deinem gegner jede hand wegschmeissen. wenn dort nicht all in wann dann?
 
Alt
Standard
21-08-2008, 12:41
(#9)
Benutzerbild von psyworm
Since: May 2008
Posts: 156
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Capt. Mario Beitrag anzeigen
ne, fold da gibts bestimmt bessere spots.^^
Eigtl hätte ere schön preflop folden müssen.
 
Alt
Standard
21-08-2008, 12:41
(#10)
Benutzerbild von VolkerRachow
Since: Nov 2007
Posts: 55
Zitat:
Zitat von Poopzkid86 Beitrag anzeigen
Hätte auf jeden Fall aufm Turn mehr bedenken gehabt, das er ne straight sich zurechtgewürfelt hat... aber amflop auf jeden fall all in, wenn ich seh das jemand mitmacht.
sry aber .... ach naja manche ne ...

NH !! mit top set bzw jedem set gehe ich broke und verushe so schnell wie es geht mein geld in den pot zu ballern
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AQ flop und turn btownstar Poker Handanalysen 7 24-08-2008 15:24
TT -flop/turn btownstar Poker Handanalysen 4 18-07-2008 15:53
monsterdraw am turn btownstar Poker Handanalysen 10 17-07-2008 20:08
PLO 0.02/0.05 2nd Set Turn zu passiv coren86 Poker Handanalysen 7 12-05-2008 23:57
QQ in turn Schnulli-Och IntelliPoker Support 21 26-03-2008 12:13