Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL5 AQ - 3Way - Middle Pair

Alt
Standard
NL5 AQ - 3Way - Middle Pair - 22-08-2008, 18:43
(#1)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02/$0.05 (HH Converter by Kreatief)

MP2 ($6.70)
MP3 ($8.69) ____ (Hero)
CO ($5.63)
BTN ($9.68)
SB ($6.05)
BB ($6.93)
UTG+1 ($1.76)
UTG+2 ($3.50)
MP1 ($9.80)

Preflop: Hero is MP3 with A:diamond:, Q:spade:
2 folds, MP1 calls $0.05, MP2 calls $0.05, Hero raises to $0.30, 2 folds, SB calls $0.28, 1 folds, MP1 calls $0.25, MP2 calls $0.25,

Flop: Q:diamond:, 2:club:, K:heart: ( $1 )
SB checks, MP1 checks, MP2 bets $0.20, Hero calls $0.20, SB raises to $0.50, 3 folds,

Final Pot: $1.85

Results:
Outcome: SB wins $1.80


So!
Pre Flop is Standard.

Flop:
Ich hab middle Pair!
Ne Contibet hätt ich auch gegen 3 gemacht, aber da kommt der DONK von MP2....

Und ich glaub, dass ist eines meiner Leaks!
ICh will nicht raisen, da Hand ich meine Hand zu schwach finde und irgendwie nicht folden, weil ich sie dafür zu gut befinde.

ICh calle, obwohl ich es irgendwie nicht so gut finde.
Der SB raist!

Ich folde, was mir aber im Nachhinein bei Pod Odds von 7:1 nicht wirklich gut gefallen hat....

Im Nachhinein hätte ich die Hand direkt folden sollen nach dem Flop.
Aber das is mir auch zu weak......

HIIIILFEEEEE

Geändert von crowsen (22-08-2008 um 18:48 Uhr).
 
Alt
Standard
22-08-2008, 21:35
(#2)
Benutzerbild von miauerle
Since: Sep 2007
Posts: 998
hi lustiger roboter,

je nach gegenspieler kannst du das raisen oder folden am flop, aber nicht callen. du musst gleich hier rausfinden ob deine hand gut ist. wenn du hier callst, wirst du wohl auch T+R callen, das wird auf dauer teuer und ungut.
nach dem bet und dem raise von dem annern kannst du aber folden.
also wenn der MP2 eher loose ist raise den doch, wenn dann noch einer callt oder raist weisst du wenigstens, dass die was haben. meist langt MP dann nicht meh.


miau miauerle
 
Alt
Smile
27-03-2009, 21:17
(#3)
Benutzerbild von borbetboy
Since: Jan 2009
Posts: 2
Besser hätte es sagen können.

Sorry,meinte(Besser hätte es keiner sagen können)

*Beiträge zusammengeführt* Beim nächsten Mal bitte die "EDIT" Funktion verwenden. - B!gSl!ck3r

Geändert von B!gSl!ck3r (28-03-2009 um 14:07 Uhr).
 
Alt
Standard
27-03-2009, 21:46
(#4)
Benutzerbild von Toxic-Sonic
Since: May 2008
Posts: 394
Bin nicht der Meinung meiner Vorredner.

Wozu mit einer marginalen Hand raisen? Durch ein Call kommst du auch die selben Infos und hast noch die Chance billig die nächsten Streets zu sehen. Auf Turn und River kannst du z.B anhand der Setzgrößen auch sehen ober er dich geschlagen hat .. so hast du das minimum verloren und das maximum gewonnnen wenn der sich blufft .. like Smallball.

Aber er kann sicherlich besser erklären als ich .. http://www.amazon.de/Poker-Holdem-St.../dp/3868520163

Geändert von Toxic-Sonic (27-03-2009 um 21:48 Uhr).
 
Alt
Standard
28-03-2009, 00:26
(#5)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Ej was grabt ihr denn jetzt meine Hände von vor 6 Monaten aus???
Wer is denn nu auf den Trichter gekommen

Im Endeffekt bin ich heute der Meinung, dass ein Raise nur von besseren Händen gecallt wird und ich nen King auf NL5 eh nicht hätte zum folden bringen können.

As played hätte ich bei den Pod Odds aber callen müssen.
Ich wäre am Turn Heads Up gegen dem Small Blind gekommen, hätte hier eventuel noch outs und könnte je nach Turn noch nen schönen Nut-Backdoor-Flushdraw aufgabeln können. O.Ä.