Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 50/100 Selbstkontrolle

Alt
Lightbulb
NL 50/100 Selbstkontrolle - 22-08-2008, 20:26
(#1)
Benutzerbild von Stopelhopser
Since: Oct 2007
Posts: 3
Hallo, ich war bei Intelli bis jetz nicht sonderlich aktiv möchte jetz aber um mein Spiel zu verbessern gerne regelmäßig um euren Rat bitten. In diesem Thread werde ich nach jeder Session meine verlustreichsten Hände posten.

Wenn ich die Hände aus meiner Sicht zu undeutlich beschreibe oder ihr mehr Informationen zu mir meinem Spiel oder meiner "wirren" Denkweise braucht.....Bitte einfach fragen

ICH BITTE GEHOLFEN ZU WERDEN :


Bei dieser Hand kann man denk ich nicht viel machen, aber ich weiß nicht wo meine Fehler stecken also zeige ich auch diese Hand:
http://www.pokerhand.org/?3084371

Mad Handler ist sehr loose ich reraise nur knapp um ihn zu isolieren (Fehler?). War der Bet am Flop zu schwach? Ich calle sein all in weil ich ihn für einen Donk halte.
http://www.pokerhand.org/?3084411

Anthrax hatte 3/4 seines Stacks am Tisch verdonkt. Ich gehe hier davon aus das ich mindestens einen Coinflip bekomme von daher ist der call denk ich ok.
http://www.pokerhand.org/?3084417

Wieder gegen Anthrax, leider hab ich das im Spiel nicht gemerkt. NEVER BLUFF A MONKEY! Hab seinen bet am Flop für einen conti gehalten. Trotzdem war das wohl zu übermütig?
http://www.pokerhand.org/?3084433

Diese Hand konnt ich zwar gewinnen ist aber trotzdem etwas fragwürdig gespielt. Clown war bis dahin ein schöner AllInDonkGeldsack, Mad Handler ein loose passiver Spieler. Da er das all in nur callt gehe ich davon aus das er nicht seinen ganzen Stack riskieren möchte und pushe in der Hoffnung das Mad Handler foldet.
http://www.pokerhand.org/?3084474

Danke schonmal für die Manöverkritik
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten

Gruß Basti

Geändert von Stopelhopser (22-08-2008 um 20:29 Uhr).
 
Alt
Standard
23-08-2008, 00:30
(#2)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
hab mir jetzt nur hand 1&4 angeschaut,
bei der ersten kannst gegen einen donk (preflop!) nix machen, dann kommt ihr beide nimma aus der hand raus...

bei hand4 wäre, wenn du ihm schon die value nicht abnimmst ein call gescheiter gewesen mMn,
denn du scheinst ja auch keinen K zu haben

und wenn du nur callst, deutest damit eher einen K an, und siehst dann am turn was passiert...
 
Alt
Standard
23-08-2008, 10:25
(#3)
Benutzerbild von kilgore85
Since: Dec 2007
Posts: 1
Hi, hab mir deine Hände mal angeschaut:

1) Flop richtig raisen! Der PFA zeigt mit dem Minraise absolut keine Stärke, du musst dich mit deiner Raisegröße hier an der Potsize orientieren, 16-20 Dollar dürfens schon sein. Du musst deine Hand gegen den Flushdraw beschützen. Wenn beide callen am Turn noch mal mindestens 2/3 Potsize betten, wenn einer donkt entsprechend raisen, du gibst beiden viel zu gute Odds, da ist es kein Wunder, dass du am Ende ausgedrawt wirst.

2) Die 3Bet würde ich ganz normal auf das 3fache machen, am Flop kommst gegen seinen Stack nicht mehr raus. Du warst ja auch Favorit, als das Geld reinging, und das zählt.

3) nh, wenn du denkst, dass er tiltet, bist du gegen seine Range vorne.

4) Finde ich keinen guten Spot für einen Bluff, seine Bet ist gegen vier Leute und ist damit doch recht stark, außerdem kannst du hier nichts repräsentieren, einen König wird er dir nie glauben und ein Fullhouse mit Zehnern würdest du wahrscheinlich slowplayen. Wenn du glaubst, dass er nix hat, kannst du über einen Call nachdenken, aber nur, wenn du denkst, dass er am Turn aufgibt, wenn er nix hat und nicht weiterfeuert. Ich hätte es einfach gemuckt, vor allem oop.

5) Ich geb dir hier nicht soviel Foldequity, nachdem er die 3Bet ansatzlos coldcallt, vielleicht ist er einfach nur sehr passiv. Ob dus hier mit TT reinstellen kannst hängt ganz von den Ranges ab, die du den beiden gibst, ist wahrscheinlich ok, aber halt varianzreich.

So, hoffe ich konnte dir helfen.
 
Alt
Standard
23-08-2008, 20:13
(#4)
Benutzerbild von Stopelhopser
Since: Oct 2007
Posts: 3
Danke schonmal für die Hilfe. Grundsätzlich wird es meinem Spiel wohl gut tun wenn ich hier und da mehr calle statt immer gleich so auf die Kacke zu hauen.
Werde morgen wohl die nächsten Hände posten bis dann.

Gruß Basti
 
Alt
Standard
26-09-2008, 00:20
(#5)
Benutzerbild von alteZeit
Since: Aug 2007
Posts: 3
zu 5: Ich würd mein TT hier folden. Der CC zeigt halt schon viel Stärke. Im besten Fall haben wir eine Flip, häufig aber auch nicht. Bei so einem CC sehe ich auch null FEQ und gegen 2 Gegner TT is ehr nicht so bombe