Alt
Standard
3/6 SH +EV Coldcall? - 23-08-2008, 02:25
(#1)
Benutzerbild von Picasso25
Since: Dec 2007
Posts: 5.494
Supernova
Hallo,
da für solche limits wenig BSB Hände vorhanden sind,wollte ich mal eine handposten, die ich sehr interessant fand.
man muss ja in einem BSP handforum nicht immer nur frsagwürdige entscheidungen posten, sondern auch hände, in denen einer, in diesem fall ich zu einer hand seine gedanken schildert,
diese dürft ihr dann mit jeglicher kritik beantworten.




PokerStars Limit Hold'em, $6.00 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is Button
UTG raises, MP calls, HERO 3-bets, BU fold, SB calls, BB caps, UTG calls, MP calls, HERO calls, SB calls

Flop: (20.0 SB) (5 players)
SB checks, BB checks, UTG checks, MP checks, HERO bets, SB fold, BB raises, 2 folds, HERO calls

Turn: (12.0 BB) (2 players)
BB bets, HERO calls

River: (14.0 BB) (2players)
BB bets, HERO calls

Total pot: 16.0 BB


Folgendes zur hand:
UTG war auf 117/24/20/2,6 (hands/VPIP/PFR/AF)
MP war 130/58/16/1,2
Hero(me) spiele 25/19 style mit AF 2,3
SB war 82/22/18/3,3
BB war 30/76/50/1,4

Mein pfr raise ist sehr knapp, aber ich hab mich für die 3-bet entschieden, um den tighten BU und SB zu vertreiben.
Zual habe liege ich gegen MP´s range weit vorne und gegen die openraisingrange von UTG minimal hinten.
Ausserdem zeige ich gegen UTG viel stärke, der auch ein guter spieler ist und mich auf eine tightere 3-betting range setzten würde.

nach der preflopaction gab ich dem maniac im BB eigentlich auch eine starke hand, aber bei seinen stats sehe ich auch bei ihm eine weite cappingrange.

Am Flop wurds interessant.
nachdem alle überraschenderweise zu mir checken und ich davon ausging, dass der BB irgendwas wie TT-KK hält, bette ich, um zu sehen, wo ich mit meiner hand stehe.
Der checkraise des BB ´war insoferngut, dass ich davon ausging, er könnte hier viel trash c/r und zudem war es gut, da er evtl besser A karten von UTG und MP zum folden bringt.
Ab dem moment entscheide ich mch gegen ´BB zu einem coldcall, da ich einem voll maniac wie ihm hier vieles zutraue, was er spielt, das ich schlage, möglich war auch AA, aber ichdachte, dass ein maniac wie er am flop eher damit gebettet hätte.

Am Turn kommt die nächste enstcheidung, raise for free showdown oder ihn, falls er air barrelt auch am river barreln lassen.
ich entschied mich für das 2., da auch viele TT-KK karten mit flush angekommen sein können.
Am river ist logischerweise der pot zu groß, um zu folden, sehe mich aber gegen AK-AJ vorne, was ich dem BB zutraute.




Ach ja,mir war langweilig aber ich fand die hand sehr interessant und asuch nicht unbedingt schlecht gespielt,
wollt einfach mal meine gedanken zu so einer hand loswerden,
und hoffe, dass erfahrene spieler sich zu wort melden und auch ihre gedanke darlegen
würd mich über feedback freuen, hab mir mühe gegeben, detailiert meine gedankengänge zu posten
 
Alt
Standard
23-08-2008, 09:55
(#2)
Benutzerbild von LX66
Since: Oct 2007
Posts: 88
Hmm naja Preflop pushen solche 3 Bets natürlich ziemlich die Varianz da wir uns in sehr marginale Situationen begeben.
Ich würd hier folden.
Board:
Dead:

equity win tie pots won pots tied
Hand 0: 43.140% 41.36% 01.78% 41471932791 1788611974.50 { 55+, A7s+, K9s+, QTs+, J9s+, T9s, 98s, A9o+, KQo }
Hand 1: 25.594% 24.25% 01.35% 24316299629 1349157901.50 { 88-22, ATs-A2s, KJs-K2s, Q3s+, J8s+, T7s+, 97s+, 86s+, 75s+, 65s, 54s, ATo-A2o, K6o+, Q8o+, J8o+, T8o+, 97o+, 87o, 76o}
Hand 2: 31.267% 28.92% 02.35% 28997612860 2356635222.00 { As8s }


Postflop hätt ich eventuell am Flop in Pos ne 3 Bet gespielt, einfach weil es gegen einen Maniac eklig ist einen non club Turn zu raisen und ne 3 Bet zu bekommen.
Ab der Turnkarte würd ich es aber dann genauso spielen wie du.
 
Alt
Standard
23-08-2008, 11:52
(#3)
Benutzerbild von Picasso25
Since: Dec 2007
Posts: 5.494
Supernova
zu meinem preflopspiel:
ich habe eine sehr hohe 3bet frequenzy.
natürlich erhöhen solche hände die varianz, aber wenn ich bisschen edge sehe versuch ich alles rauszukitzeln.
Ich halte generell wenig vom overlimping, lediglich 22-66 wird je nach position und gegner bei mir geoverlimped.
A/s schmeiss ich hier in den muck, meine 3bet hier liegt bei A8s, obwohl im nachhinein, es wirklich sehr eng ist gegen einen utg raiser.


zum flop:
wirklich 3bet?
hmm, ich sehe leider viele hände, gegen die ich am flop hinten bin, und die beste value, falls ich vorne liege und er trash halten sollte, ist IMO, ihn brav alle streets barreln lassen.
aber danke für deinen comment
 
Alt
Standard
23-08-2008, 14:22
(#4)
Benutzerbild von chesspro
Since: Oct 2007
Posts: 133
preflop: habe ich letztens was bei 2+2 gelesen drüber, das geht wohl knapp in ordnung. ich würde aber eher callen, ist wohl geschmackssache.

flop ist standard, da du nix protecten musst und einfach auf calldown modus umschalten kannst. der BB bettet eh alles durch für dich und würd dir nur mehr action geben als dir lieb ist.

turnraise ist schlecht ( was du meintest ) weil du 4 leute auifm flop hattest und ihr nur noch hu seit. da ist ein flush recht gut möglich.free sd-raises bringt gg solche wirklich gar nix. was machste denn gg den trottel wenn er dich aufm turn 3-bettet??? genau sone entscheidung willste nicht wirklich haben ;-).

turn + river gut

wp,Sir
 
Alt
Standard
23-08-2008, 19:20
(#5)
Benutzerbild von Scots75
Since: Aug 2007
Posts: 829
Auf Wunsch von Picasso in das Forum für alle Limits verschoben!

Gruß
Scots75
 
Alt
Standard
24-08-2008, 15:31
(#6)
Benutzerbild von adem1212
Since: May 2008
Posts: 14
BronzeStar
was ihr spielt 22? ich folde ausser im BB und darf checken!
 
Alt
Cool
25-08-2008, 21:31
(#7)
Benutzerbild von godmanGM
Since: Nov 2007
Posts: 258
nach meiner Meinung gut gespielt kann gut sein das du hier noch gut bist. Im Grunde kannst du nicht immer davon ausgehen das du dominated bist.

Es kann immer auf die Gegner und das Table Image an aber ich finde es im Grunde garnet so schlecht gespielt ich würde sogar vielleicht am Turn raisen um zu wissen wo ich stehe....
 
Alt
Standard
25-08-2008, 21:51
(#8)
Benutzerbild von Picasso25
Since: Dec 2007
Posts: 5.494
Supernova
hmm, turnraise muss ich chesspro zustimmen ist eher schlecht.
Ich will hier keine 3-bet kassieren,
zumal wird er bei diesem bord am turn auf ein raise oft schlechtere hände folden, die ich beat habe, die er aber am river 3-barreln wird.
Zumal sehe ich hier eine WA/WB situation.


Ich kanns ja mal auflösen, der BB hatte in dieser hand:
 
Alt
Standard
26-08-2008, 18:30
(#9)
Benutzerbild von chesspro
Since: Oct 2007
Posts: 133
nh trottel

werde nie verstehen wie manche leute ihr geld wegspewen, na zum glück gibts solche

obwohl ich habe heute auch gespewt gg dich, aber net so heftig ( naja der is ja kaum zu toppen )
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL25 - Coldcall AK gefolgt von PF-Allin shorty sb222 Poker Handanalysen 5 16-01-2008 16:28
NL25 - loose coldcall bei gegner-read sb222 Poker Handanalysen 9 06-12-2007 02:51
NL25 88 Coldcall,monster flop sb222 Poker Handanalysen 10 30-11-2007 21:48