Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Tolle Odds nach min Raise

Alt
Standard
Tolle Odds nach min Raise - 26-08-2008, 23:50
(#1)
Benutzerbild von freshcard2
Since: Aug 2007
Posts: 272
BronzeStar
Hi,

wollte eigentlich meine Hand auf das min Raise folden. Aber diese kleine Erhöhung hat mir so gute Odds gegeben, dass ich nochmal gecallt habe und direkt dafür belohnt worden bin. Mag sein das dieser Call close ist, aber ich denke er geht in Ordnung.

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG+1 ($9.86)
MP1 ($10.10)
MP2 ($9.93)
MP3 ($2.89)
CO ($2.62)
Hero (Button) ($9.86)
SB ($2.41)
BB ($5.36)
UTG ($7.20)

Preflop: Hero is Button with
3 folds, MP2 calls $0.05, 2 folds, Hero raises to $0.25, 2 folds, MP2 calls $0.20

Flop: ($0.57) (2 players)
MP2 checks, Hero bets $0.40, MP2 raises to $0.80, Hero calls $0.40

Turn: ($2.17) (2 players)
MP2 checks, Hero bets $1.00, MP2 raises to $5.00, Hero raises to $8.81 (All-In), MP2 calls $3.81

River: ($19.79) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $19.79 | Rake: $0.95
 
Alt
Standard
26-08-2008, 23:58
(#2)
Benutzerbild von miauerle
Since: Sep 2007
Posts: 998
hi totenkopffreshi,

dass die 10 kommt: 16,5% für T+R; 8,5% für ne 10.

wann du nun 40c callst entspricht das fast 19% vom gesamtpot von 217c.
dafür kannst du aber nur eine karte sehn und wann er was hat, was ja wahrscheinlich is, hilft dir nur die 10, aber auch net immer, weil er sich evtl. auch ne strasse zammbaut. dann noch gerechnet, dass er am T wieder setzt und du weglegen musst, hast du also 19% gezahlt vom pot, hast 8,5% chance dass die 10 am T kommt und etwas geringfügigere siegeschancen.
ich find den call absolut schlecht. normal musst weglegen.

miau miauerle
 
Alt
Standard
27-08-2008, 00:05
(#3)
Benutzerbild von freshcard2
Since: Aug 2007
Posts: 272
BronzeStar
Gibt es für solche Situationen ne Faustregel ab wann man da callen darf ??
 
Alt
Standard
27-08-2008, 00:16
(#4)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
naja kätzchen so einfach is die sache auch wieder ned,

denn du weißt ja nich,
ob die kings and queens nich auch outs sind,
außerdem hast ja implied ones...

und vielleicht wollt der typ auch nur antesten, ob das nich ne schnöde contibet ist, und hat selber vielleicht nur ein kleines paar, was von der preflop action her erklärbar wäre,
also ich hätts in jedem fall gecallt,
bin aber auch ned ein übermäßig tighter spieler
 
Alt
Standard
27-08-2008, 07:38
(#5)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von freshcard2 Beitrag anzeigen
Flop: ($0.57) (2 players)
MP2 checks, Hero bets $0.40, MP2 raises to $0.80, Hero calls $0.40
Du zahlst $.4 um am Turn ne Ten zu sehen, siehst Du die kriegst Du vielleicht alles oder, wenns ein Move war (25%, solche Moves sind eher selten, wenn die nix haben), nicht mehr viel.
Die Ten kommt 4/47, also zu ca. 8,5%.

Wenn die Ten kommt und Du gewinnst (was nicht ganz sicher ist) und der Gegner hat eine Karte, dann schmeisst der Dir noch $8.5 ein.
Sagen wir mal Pi mal Daumen $6.5 für Dich mit 8,5% Wahrscheinlichkeit und Du zahlst dafür $.4.
Das lohnt sich offensichtlich. War wohl diesmal eher ein Eigentor des Gegners der Stufenraise. Muss gezahlt werden.
 
Alt
Standard
27-08-2008, 07:56
(#6)
Benutzerbild von TimTolle
Since: Oct 2007
Posts: 133
du triffst nen gutshot, machst ne contibet, dein gegner macht checkraise.

die chance für nen bluff seh ich eher gering.

mit 4:1 pot odds nen gutshot zu callen halt ich trotz der implied odds für schlecht.

die contibet ist ein bluff. wenn du die machst, musst du imho auf raise folden. alternativ kannst du auf die cber verzichten. kommt die T am turn - gut. kommt sie nicht und dein gegner checkt erneut kannst immer noch ne cbet versuchen.

Edit: Ein minraise auf die cbet gibt dir immer gute odds. dann müsstest du immer callen. 4 outs sollten schon irgendwie dabei sein....
 
Alt
Standard
27-08-2008, 11:27
(#7)
Benutzerbild von hirzer0031
Since: Apr 2008
Posts: 107
Zitat:
Zitat von TimTolle Beitrag anzeigen
Edit: Ein minraise auf die cbet gibt dir immer gute odds. dann müsstest du immer callen. 4 outs sollten schon irgendwie dabei sein....
diese minraise calle ich auch fast immer. (natürlich gegner abhängig).
ich erlebe häufig, dass auf die contibet einfach ein minreraise kommt um zu sehen, ob der preflopaggressor wirklich etwas hat bzw um den pot zu stehlen.
 
Alt
Standard
27-08-2008, 11:57
(#8)
Benutzerbild von Blahdster
Since: Aug 2008
Posts: 122
darf man folden - gerade wegen reverse implied odds.

was wenn das board aufm river paird!?
 
Alt
Standard
27-08-2008, 13:46
(#9)
Benutzerbild von Anton Narki
Since: Aug 2008
Posts: 50
Das ist wie immer vom Gegner abhaengig. Gegen eine Station und einen Gegner der Checkraised ist in jedem Fall ein Check Behind auf dem Flop richtig. Der Call ist ein bisschen loose, aber eigentlich in Ordnung: das Minraise kann durchaus dazu gedacht sein, eine Cbet zu verscheuchen, es kann also sein dass der Gegner den Turn checkt und der River gratis ist. Koenige und Damen kannst du nicht so ohne weiteres als Outs rechnen, ohne Straight wuerde ich versuchen den Pot weiterhin klein zu halten.
 
Alt
Standard
27-08-2008, 14:03
(#10)
Benutzerbild von tomekz
Since: Jun 2008
Posts: 152
So verkehrt finde ich den Call nicht. Er bekommt 1:5 + ne Menge Implied Odds. Durch den Minraise signalisiert uns der Gegner an sich eine starke Hand und will das wir callen. Treffen wir am Turn bekommt Hero oft Villains gesamten Stack. Treffen wir nicht, ist die Hand am Turn für uns gestorben.

Was ist wenn sich das Board am River paired? Dann ist es Pech. Wenn ich jedoch mit solchen Gedanken poker, dann kann ich es sofort ganz sein lassen. Wie oft beschützen wir unsere made Hand z.B. gegen einen Flushdraw am Flop und pushen bei Action direkt allin? Da könnte doch der Flush ankommen am Turn oder River. Also doch lieber nicht pushen und erst alles in die Mitte schieben wenn das Board sicher ist?
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AQ in der SSS folden nach raise kampfpoker IntelliPoker Support 22 30-07-2008 08:44
NL50: AQo im BB nach Min Raise vom UTG Wiegi85 Poker Handanalysen 4 18-07-2008 00:17
NL:25 Pocket JJ im SB nach UTG raise Wiegi85 Poker Handanalysen 6 14-07-2008 22:52
Push AQo nach First-in Raise 6Ze6ro6 Poker Handanalysen 7 26-06-2008 15:15
JJ nach UTG raise! mrcj88 Poker Handanalysen 8 27-04-2008 17:14