Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

nl25 steal-3bet zum oesd vs fish

Alt
Standard
nl25 steal-3bet zum oesd vs fish - 27-08-2008, 00:08
(#1)
Benutzerbild von sb222
Since: Aug 2007
Posts: 635
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

Hero (CO) ($26.25)
Button ($16.30)
SB ($50.20)
BB ($53.70)
UTG ($23.65)
MP ($25.00)

Preflop: Hero is CO with
UTG raises to $1.00, 1 fold, Hero raises to $3.00, Button calls $3.00, 3 folds

Flop: ($7.35) (2 players)
Hero bets $5.00, Button raises to $10.00, Hero raises to $15.00, Button calls $3.30 (All-In)


Folgende Situation:
ein 40/35 Spieler raised und ich reraise in der relativen Gewissheit (>3/4 fold to 3bet) das er foldet.
Leider macht ein 45/2-Fisch einen strich durch die Rechnung.
Ich floppe einen OESD nachem der intial Raiser foldet. Villain foldet zu 40-50% auf contibets. Deswegen Rechne ich mir FE aus.
Meine Rechnung für die Bet lautet wie folgt:

zu 45% foldet villain:
EQ+ =7,35$

zu 55% pushed villain:
mal pro forma folgende hände angenommen:
77+, 44-55, A9s+, K2s+, Q9s, J5s, 84s, 64s+, AKo, K7o+, QJo, J9o, T7o, 94o, 54o
Win% =40% = +19$ (preflopgeld 7.35+ 13.30 von ihm - 1.65$ rake)
Loose% =60% = -13.30$ (ich berechne nur was er noch über hat postflop,was ich also zusätzlich verliere - rest is ja schon weg)

= 7,35$ * 45% + 55%*40%*19$ - 55%*60%* 13,30$

= 3,31 + 4,18$ - 4,39$

= 3,1$ + EV
Meine Bet+Pushcall ist also +EV wenn villain zu 45% foldet und den rest pushed,ich calle,angegebene Handrange.

------------------
Rechnung B
Wieviel % FE muss ich mir bei gleicher Handrange geben damit der push +-0 $EV ist
0 = 7,35$ (W%) + (100%-W%)*40%*19$ - (100-W%)*60%*13.30$
0 = (7,35$-40%*19$+60%*13.30$)*W% +40%*19$-60%*13.30$
0,38$ = 7,73$ * W%
5% = W%
Ich brauche also nur 5% Foldequity damit der Move +EV ist (WOW!)

------------------
Rechnung C
Wieviel % Chance bei nem allin am flop muss ich haben damit bei 40%FE ein Push +-0EV ist.

0 = 7,35$*40% + 60%* W% * 19$ - 60% * (100 - W%) * 13.30$
0 = 2,94$ + W% * 11,4$ - 7.98$ + W% *7,98$
0 = -5,04$ + W$ (11,4$ + 7,98$)
5,04$ = 19,38*W%
W% = 26%
Ich brauche also 26% Winning chance um bei 40% FE mindestens genau +-0 $EV zu sein!

------------------
für weitere Statistikfragen bin ich gern unter icq 51217498 zu erreichen - auch für den Aufbau einer Intelli-Wahrscheinlichkeitsrechnungsabteilung
 
Alt
Standard
27-08-2008, 07:30
(#2)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von sb222 Beitrag anzeigen
für weitere Statistikfragen bin ich gern unter icq 51217498 zu erreichen - auch für den Aufbau einer Intelli-Wahrscheinlichkeitsrechnungsabteilung
Wow, welch ein Wort:
"Wahrscheinlichkeitsrechnungsabteilung"

Cool, aber mal davon abgesehen hast Du mit einer spekulativen Karte einen rel. shorten Spieler, der vermutlich Toppair hält ins allin gebracht und stehst am Flop als Dog da.
Da helfen auch nicht die Rechnungen.

Im Poker sollte nicht zuviel gerechnet werden.
Schwer zu sagen, fandst Du die Hand gut gespielt?

Ich wills ja nicht verurteilen, aber nach dem Stufenraise des Gegners am Flop hätte es in mir erst einmal "würg" gemacht.

Was sind Deine Fragen? Willst Du Deine Analyse überprüfen lassen? Dann aber bitte die Einzelüberlegungen eventuell etwas genauer herausarbeiten.

Nachtrag
Zum Beispiel sowas: "ein 40/35 Spieler raised und ich reraise in der relativen Gewissheit (>3/4 fold to 3bet) das er foldet.
Leider macht ein 45/2-Fisch einen strich durch die Rechnung."

Woher weisst Du, dass der 40/35er foldet? Das ist doch ein UTG-Raiser. Glaub nicht, dass der UTG fliessig wegfoldet.
Und dann ist in der Tat noch der Fisch dabei, der "gucken" möchte, LOL.
Fische, die gucken möchten und dann irgendwas brauchbares halten, kriegst Du nicht raus, im schlimmsten Fall hat der 88, also zwei Deiner Outs.

Geändert von skyflyhi (27-08-2008 um 07:49 Uhr).
 
Alt
Standard
27-08-2008, 07:39
(#3)
Benutzerbild von TimTolle
Since: Oct 2007
Posts: 133
ich will dir nicht zu nahe treten, aber:

das hast du unmöglich während der hand berechnet. es sieht eher danach aus, als dass du im nachhinein versuchst, dein spiel zu rechtfertigen.

die werte wie "fold auf contibet", "fold auf flopbet" sind zwar ein hinweis, allerdings sind diese auch abhängig vom board, position, preflop action. daher musst du dem gegner immer irgendwie ne range geben und die werte "korrigieren".
 
Alt
Standard
27-08-2008, 07:51
(#4)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von TimTolle Beitrag anzeigen
die werte wie "fold auf contibet", "fold auf flopbet" sind zwar ein hinweis, allerdings sind diese auch abhängig vom board, position, preflop action. daher musst du dem gegner immer irgendwie ne range geben und die werte "korrigieren".
Es gab ja den Film mit Steve McQueen, ein hochwertiger Film, LOL, da sagt der "Doctor" ja irgendwann "Der hätte jetzt nicht callen dürfen." als der Meister doch callte. Dabei hatte sich der "Doctor" immer schön Notizen gemacht.

Schlimmer als der Doctor natürlich Steve McQueen mit seinem völlig überspielten Full.
 
Alt
Standard
27-08-2008, 12:52
(#5)
Benutzerbild von Wombat1985
Since: Oct 2007
Posts: 2
Hallo erstmal, mein erster Post im Forum

Erstmal zum Preflopplay:
Bei ligten 3 bets gegen einen utg raiser wäre ich sehr vorsichtig. Sowas kann man natürlich ab und zu mal einbauen um einen Fisch zu isolieren und dann in position die Hand zu spielen. Ich denke das wolltest du damit auch erreichen. Oder war da ein angekratztes Ego von einer vorherigen Hand am Werk?
Das dann der 45/2 fish vom Button callt ist natürlich das schlimmste was dir passieren kann. Du stehst jetzt mit einer marginalen Hand oop da. Die Range vom Button ist hier wohl sehr groß, aber ich denke bei weitem nicht so groß wie in deinen Berechnungen, er callt ja immerhin ne 3 bet. Ich würde seine Range hier auf jedes PP bis QQ (AA/KK wird selbst der 4 betten)
und any 2 soooted Face Cards setzen. (evtl auch noch connectors dazunehmen)

Flop:
Deine Hand sieht hier natürlich stark aus, aber ist sie das wirklich gegen die coldcalling Range von Villian? Ein C/F gegen den fish der nichtmal mehr 50BB dahinter hat ist zwar sehr weak, aber ich sehe hier aus seiner Range sehr wenige Karten die auf deine Conti folden. Der Rest callt oder raist dich (hast du Angaben über seinen AF Flop?)und gegen fast alle diese Hände bist du Underdog, außer er macht seinen minraise mit complete air.
Also ich warte hier dann lieber auf eine starke Hand und bringe das Geld als Fav in die Mitte.
Wenn du Bock auf Varianz hast dann rein damit, ansonsten ist ein Fold wohl nicht die schlechteste Lösung

Wombat
 
Alt
Standard
27-08-2008, 20:14
(#6)
Benutzerbild von sb222
Since: Aug 2007
Posts: 635
Zitat:
Zitat von Wombat1985 Beitrag anzeigen
Also ich warte hier dann lieber auf eine starke Hand und bringe das Geld als Fav in die Mitte.
und das war auch was ich gemacht hatte!
Villain callt in dieser Hand mit QTo und ich bin 53% favorit zu gewinnen!
Ich habe die Berechnungen in der Hand nicht gemacht,vor allem nicht Teil 2 und 3. Trotzdem rechnete ich mir aus das ein bet/push +EV ist und so wars ja dann auch.
 
Alt
Standard
28-08-2008, 05:30
(#7)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
preflop sehr marginal.

da wuerde ich wohl einfach nur callen oder gar mucken.


postflop wuerde ich, wenn ich pre schon ge3bettet hab wohl 6 ofrt 7 feuern und nen push callen.

sein remaining stack ist relativ klein im vergleich zum pot (nach der bet) und odds von besser als 2:1 auf 2 karten wuerde ich wohl nehmen.

ich geb villain hier vll credit fuer AK... evtl sogar ein underpair.

er ist n fish der nich foldet und wohl selbst AA und KK raisen wuerde. aber egal, KK ist worst case scenario und gegen alle anderen haende hat man genug equity.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL25 SH*** AK im 3bet pot *** 99 OP + gutshot psyworm Poker Handanalysen 6 31-07-2008 22:27
NL25 QQ im 3bet pot flashniak Poker Handanalysen 8 12-07-2008 14:34
nl25 SH - 55 3bet sb222 Poker Handanalysen 5 27-05-2008 10:29
nl25 sh A9 als steal sb222 Poker Handanalysen 5 18-05-2008 12:57
nl25 - TT als OESD sb222 Poker Handanalysen 4 14-01-2008 12:25