Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

Mein Spiel und meine BR

Alt
Standard
Mein Spiel und meine BR - 28-08-2008, 00:25
(#1)
Benutzerbild von AlphaFlip
Since: Mar 2008
Posts: 56
Hi Leute,

bin normal nicht der Typ der ewig viel jammert und an Verschwörungstheorien glaubt oder dass irgendwer betrügt (Superuser etc)

Aber was ich zurzeit für einen Unlauf und Bad Beats hab (nur online) ist zum kotzen.

Es wird jetzt etwas länger (und wahrscheinlich langweilig) werden, aber ich schreib einfach mal darauf los um mich nicht wieder an einen Tisch zu setzten – versuch es mal mit Schreiben bevor ich on tilt gehe.

Ich habe in den letzten 2 Wochen meinen BR von 1.800 $ auf 600 $ runtergewirtschaftet. Wie gesagt nur online. Im gleichen Zeitraum hab ich 3 Live Turniere gespielt, 2 davon gewonnen und beim 3 kurz vorm Final Table ausgeschieden. Hab im Anschluss an die Turniere auch immer Cashgame gespielt und durchschnittlich zwischen 50-60 Euro pro Stunde gewonnen. Also woran kann das liegen?
Ich spiele online wie offline eigentlich immer gleich. Spiele selten slow, auch meine starken Hände spiel ich aggressiv (gerade online da es viele donks und calling stations gibt)

Hier ein paar Beispiele:

Turnier heute 30.000 garantiert um 20:00:

Nach ca 1 ½ Stunden kurz vor der Auszahlung zwingen die hohen Blinds viele Spieler zu All in moves.
Ich halte triff den im Flop als höchste Karte und verliere gegen (er bekommt die Straße)
Etwas später halte ich ,
im Flop und verliere gegen (Flush) und somit bin ich weg.

Hab zuvor ein paar Sit & Go´s gespielt. Diese liefen alle relativ normal und gut, nur die letzten 2 hab ich auf der Bubble mit QQ verloren (eines davon gegen QJ)

Hab am Nachmittag etwas Cashgame gespielt. Blinds 25/50 Cent.

Das ist mir innerhalb von 30 min passiert:

Ich halte nach 2 limpern raise ich auf 2,5$, der SB bezahlt alle anderen folden.
Flop kommt rainbow. SB spielt an ich raise Potgröße, er bezahlt. Turn SB checkt ich setz ihn all in er bezahlt mit . am River kommt der und somit seine Straße. Ich glaub er wusste selber nicht was er da tat...

Ärgere mich nicht zu sehr und bin zuversichtlich dass ich mir das Geld im Laufe der Session wieder zurückhole. Ich red mir ein so wie der spielt macht er auf lange sicht Verluste und ich Gewinne. Denkste. In den nächsten 3 Händen (ich leider nicht dabei) hat er alles verspielt und steigt aus.
Toll, warum trifft der Donk gegen mich und verspielt mein Geld bei den anderen. Stimmt schon dass er mit seinem Spiel Minus macht, aber mich reißt er mit *grr*

Dann bin ich mit Könige gegen Asse gelaufen – ok Pech kommt vor.

Dann bekomme ich auf einem anderen Tisch die Könige und verliere einen 50 Doller Pot gegen QJ mit Q als höchste Karte am Board – aber wie so oft der River…

Nach dem Turnier heute hab ich mir gedacht ich spiel wieder etwas Cashgame, aber ich spiel bei Blinds von 1 / 2. Damit hab ich online meine besten Ergebnisse erzielt, es gibt weniger Donks und auch live läuft es bei dem Limit hervorragend. (Ich weiß dürfte ich laut BR normal nicht spielen)
Nach 10 min von 200 Doller auf 320 Doller hochgespielt. Denk ich mir super, feine Sache, lauft wie gewohnt bei diesem Level. Auf dem anderen Tisch auch schon 50 Plus.
Dann bekomme ich am Button ausgeteilt, nachdem bis zu mir alle gefoldet haben denk ich mir versuch ich einen steal. Nicht geklappt beide Blinds bezahlen.
Flop Ich glaub ich träum, dass ist heute doch noch mein Tag. SB checkt, BB setzt und ich raise Potgröße. SB callt. Seltsam denk ich mir, aufpassen falls der den anderen 6er hat, hab ich ein Kicker Problem. BB foldet.
Turn:
Bin erleichtert, falls er den verbleibenden 6er hat, gibt es einen Spilt Pot, glaub nicht dass er A6 oder K6 hat. Da hätte er anders gespielt, hab ihn schon öfter und auch in dieser Session Monster spielen gesehen. Hab ihn nur auf ein A oder ein Pärchen gesetzt. Obwohl welches PP sollte er haben? Nachdem ich geraist habe vorm Flop muss er mir fast ein A geben und sich von seinem Pärchen trennen. Hätte er Asse oder Könige hätte er vorm Flop ein Reraise gemacht. Am Turn checkt er wieder. Ich spiele wieder an, er gibt mir ein raise, langsam wird’s mir ungeheuer. Was kann er haben? Ich bezahle, da er es nur ein einfach raise war.
River:
er geht all in, ich bekomme outs von 5:1 und muss callen.

Was könnte er haben? Gleich gehts weiter im nächsten Post.
 
Alt
Standard
28-08-2008, 00:25
(#2)
Benutzerbild von AlphaFlip
Since: Mar 2008
Posts: 56
Er deckt auf… HAAAAAALLOOOOOOO?!? Und wieder einen 300 Doller Pot gegen einen 2 Outer verloren…

Gestern war ja das German Open. Hab mich darauf gefreut und es lief ja auch ganz gut, (hab immer wieder zwischenberichte im Thread abgegeben) war nach über 1 ½ Stunden Chip Leader und konnte mich lange Zeit unter den Top 20 halten. Kurzer Zwischenstand:


Bis zur folgenden Hand.

Blinds 150/300 Ich bin ca. Platz 30-40 von noch ca. 800? Spielern.
Ich bin im BB und habe

UTG callt, UTG+2 geht all in mit ca. 3.000 Chips. Button (etwas mehr Chips als ich) callt. SB foldet und ich raise auf 10.000 um ihm zu zeigen dass ich ein hohes Paar habe. Button callt ohne nachzudenken.

Auf dem flop kommen 3 niedrige karten also gehe ich mit über 12.000 chips all in und der button callt wieder ohne nachzudenken. UTG+2 öffnete seine Karten:

Der Button:
und ich bin mit meinen Buben total happy. Wahnsinn der Pot war über 50.000 groß und der ChipLeader hatte zu dem Zeitpunkt knapp über 40.000.

Aber natürlich trifft er seinen 1outer und ich bin draußen!!!!

Aber das war gestern nicht alles, ich hab natürlich auch gestern Cash Game gespielt mit Blinds von 25 / 50 Cent.

Wieder innerhalb von einer Stunde:

KK vs QJ (flush runner runner)
Nuts Straße geflopt bei einem rainbow board und verliere gegen ein runner runner flush
KK vs QQ (turn)
QQ vs AK (river) und wenn ich mal AK hab, triff ich nie gegen ein PP
77 Flop 7 als höchste Karte gegen Flush (river)
JJ mit J als höchste Karte, gegen Straße (runner runner)


Werde euch mit weiteren Details in Ruhe lassen – aber so geht das seit Tagen. Und auch wenn mir alle sagen auf lange sicht gewinnst du – ich seh es an meinem BR. Der könnte ohne den BadBeats jetzt bei 4.000 sein.
(Mein BR bei Lifespielen hat sich heuer eh schon deutlich gesteigert (um knapp 5.000 Euro) aber online will es einfach nicht klappen.)

In diesem Zeitraum hab ich nur 1x eine schlechtere Hand gewonnen (mit K8 vs AK) weil ich im BB war und er nicht geraist hat und ich am Flop 2 Pair hatte. (Spielfehler vom anderen, bei einem raise folde ich K8)

Ich hab hin und wieder mit favorisierten Händen gewonnen, aber so kleine Pots. Aber mindest 50% der favorisierten Hände habe ich verloren – und da eine Menge Geld. Wie gesagt von 1.800 auf 600 runter!!!
Und da soll mir noch einmal einer sagen die Varianz…

Welche Varianz, wenn ich die schlechteren Hände nicht gewinnen (bzw. nicht spiele) und die besseren verliere.

Natürlich hab ich auch einige kleinere Fehler bei der Analyse entdeckt und gesehen dass ich in der ein oder anderen Situation nach einen BadBead leicht tilt war – aber das hatte ich immer gleich unter Kontrolle und diese Verluste sind zum Glück sehr sehr gering gewesen (ca. 50 $)

So, tut mir Leid dass ich mich jetzt mal auskotzen musste… Kommt (hoffentlich) nicht wieder vor.

Aber vielleicht kann mir einer sagen wie ich damit umgehen soll? Soll ich das online spielen lassen? Oder was muss ich ändern im vergleich zum Life spiel? Oder ist es wirklich nur eine totale Pechsträhne?

Dabei spiel ich doch so gern online :-)
 
Alt
Standard
28-08-2008, 00:38
(#3)
Benutzerbild von Meshuggah85
Since: May 2008
Posts: 317
BronzeStar
Ich kann dir nur so viel sagen: Du bist nicht allein. Meine BR ist zwar ein Witz gegen deine (z.Zt. ca. 40 - 50$) aber auch ein guter Freund von mir mit einer 800$ BR verliert seit ein paar Tagen geschätzte 90% der besseren Starthände. Sei es mit AJ gegen KJ, AK gegen AJ, hohes PP gegen A hoch, jeder 2-Outer, 3-Outer was auch immer Runner Runner Straight/Flush wird getroffen. Nur von einem selbst nicht. Und noch was: Auskotzen über so viel Mist und schlechtes Spiel darf und muß sein... =)

Liebe Grüße
 
Alt
Standard
28-08-2008, 00:43
(#4)
Benutzerbild von NobbydaDon
Since: Jul 2008
Posts: 28
dir ausrechnen was du insgesamt in so situationen gewinnst wennnde jedesmak so spielst.. und dich jedesmal freuen wenn er sowas trifft, weil er sich dadurch bestätigt fühlt ^^
 
Alt
Standard
28-08-2008, 00:55
(#5)
Benutzerbild von Keyboader
Since: Aug 2008
Posts: 31
BronzeStar
War bei mir heute auch so.Meld dich mall via pn bei habe ne idde.
blöde bet bets
 
Alt
Standard
28-08-2008, 01:18
(#6)
Benutzerbild von mcferi
Since: Sep 2007
Posts: 1.226
Ach,wie schön,das wird bald im BBV landen,da wird dir geholfen mit sicherheit!
 
Alt
Standard
28-08-2008, 01:20
(#7)
Benutzerbild von °°2-call°°
Since: Sep 2007
Posts: 148
lol, also von diesem thema könnte ich ein lied singen, kenn ich alles GANZ genau, ich weiß nicht wie oft mir das schon passiert ist, aber es läuft manchmal scheiße...shit happens and thats poker fox
 
Alt
Standard
28-08-2008, 01:29
(#8)
Benutzerbild von turbobert
Since: Jan 2008
Posts: 837
BronzeStar
Oje, das klingt echt übel! Aber so geht es wohl jedem irgendwann mal. Die Kunst ist es bloß, den Schaden möglichst begrenzt zu halten und nicht zu tilten. Is aber manchmal schwer, ich weiß...bei mir läufts zur Zeit auch eher durchwachsen..hab auch ne ziemliche Durststrecke hinter mir Also Kopf hoch und einfach weiter dein A-Game spielen! Man kann nicht immer die Favoriten-Hände verlieren...



Antonio Esfandiari: "If you call me, I'll show you the nuts. If you fold, I'll show you the bluff."
 
Alt
Standard
28-08-2008, 02:02
(#9)
Benutzerbild von UmaWorman
Since: Dec 2007
Posts: 120
BronzeStar
diese tage, bro...
 
Alt
Standard
28-08-2008, 03:30
(#10)
Benutzerbild von 1der1ted
Since: Aug 2007
Posts: 127
Zitat:
Zitat von AlphaFlip Beitrag anzeigen
Und wieder einen 300Doller Pot gegen einen 2 Outer verloren.
300 Doller? und ich dachte schon du spielst um richtiges Geld.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Blog] Mein Leben und das Spiel..... OLSKE Blogs, Berichte, Brags & Beats 48 02-09-2008 19:13
Wie wird mein Spiel aggressiver? ixuf IntelliPoker Support 33 02-09-2008 18:27
NL10: Spiel nicht die Hand, spiel deinen Gegner crowsen Poker Handanalysen 7 02-07-2008 19:17
Kann ich mit einer Sofware nach dem Spiel schauen was mein Gegner für Karten hatte? Mike$100481$ Poker Ausbildung 17 27-06-2008 23:35