Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

Concord CC Innsbruck "Freeroll 1000€ garantiert"

Alt
Standard
Concord CC Innsbruck "Freeroll 1000€ garantiert" - 28-08-2008, 12:49
(#1)
Benutzerbild von bigunclelu
Since: Feb 2008
Posts: 10
BronzeStar
Hallo zusammen!

Gestern war ich mit ein paar Freunden in Innsbruck im Concord Card Casino nähe Bahnhof. Es wurde ein Freeroll veranstaltet bei dem 1000€ im Pot waren. unlimited Rebuy und Add-on je 10€. Teilnehmer ca 80 Personen.

Gleich zu beginn war es etwas frustrierend, da 4 von 6 Kumpels an einem Tisch gelandet sind aber ok, kann passieren. Dann ging das Turnier endlich los und am Nachbartisch passierten merkwürdige Dinge. Ein Spieler war ganz heiß auf den Titel Rebuy-King der 100€ einbringt. Er hat sich insgesamt ca 20 mal nachgekauft und permanent all in geschriehen und richtig genervt. Auf dem gleichen Tisch waren auch auf einmal 2 Pik - Könige im Umlauf was mehrere Turnierteilnehmer mehr als verwunderte.

Naja das Turnier schritt voran und die ersten Tische lösten sich auf. An meinem Tisch waren die Blinds bereits bei 200-400 /50 -Ante angekommen. An einem anderen Tisch wurde weiterhin mit 100-200 /25 Ante gespielt. Es gab mehrmals Beschwerden über diesen Umstand jedoch konnte bis zu den letzten 3 Tischen keine einheitliche Lösung gefunden werden. Die Blinds wurden zwar angepasst, jedoch die Antes waren zum Teil unterschiedlich hoch.

Weiters ist noch anzukreiden, dass Dealer mit Spielern nicht auf Deutsch oder Englisch geredet haben. Kroatisch(ich glaube es war Kroatisch) war eine vielgesprochene Sprache.
Ein weiterer Minus-Punkt war, dass die Dealer sich des öfteren verzählt haben und bei all - ins mal zuviel mal zuwenig verteilen wollten.

Zum Pokern ansich kann man nicht viel sagen. Der Tisch mit dem Rebuy-King konnte nie ein normales Spiel aufziehen und bei mir lief es sowieso nicht gut. Schlechte Moves und schlechte Karten haben mich dann noch mehr gefrustet. Es war dann ein all-in Spektaktel bei dem Glück eine große Rolle spielte.

Beispiel:
Ich - All in mit 22 ca. 5000 Chips
BB - call mit QQ viele Chips
UTG - call mit 10 7 offsuit 4500 Chips

10 7 baut sich auf dem River eine schöne Straße zusammen und gewinnt.

andere All ins werden mit 6 - 4 off gecallt etc...

Fazit: Leider wenig gute Spieler, viele betrunkene Halbstarke, katastrophaler Turnierablauf ( Floorman war darauf bedacht viele Rebuys zu kassieren hat aber die Blindstrukturen nicht im Griff), Teilweise schlechte Dealer jedoch alle sehr höflich!

Am Ende hat nur der 25. Platz rausgeschaut und das CCC Innsbruck hat mit mir bis auf weiteres keinen neuen Kunden gewonnen.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gibt es einen "Schlechten Tag" oder nur "Schlechte Tische"? of course he Poker Talk & Community 106 15-12-2009 23:17
"Süddeutschland" Pokerfahrt nach Salzburg ins Concord Card Casino tommy2179 Poker Talk & Community 10 09-01-2009 17:15
Hubble Freeroll "Early Phase" - Push to isolate? Dalric Poker Handanalysen 8 16-06-2008 22:52
Baseballkappe im "Boris is back freeroll" gewonnen Gerd1712 IntelliPoker Support 30 25-01-2008 00:08