Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] Allgemeines Feedback zu Freeroll Tunieren

Alt
Standard
[Blog] Allgemeines Feedback zu Freeroll Tunieren - 30-08-2008, 19:40
(#1)
Benutzerbild von Adabarus
Since: Nov 2007
Posts: 45
Möchte mit den folgenden aktuellen Beispielen darstellen das man bei den Freeroll Turnieren durchaus erfolgreich Pokern kann und es nicht nur Glück ist sich dort weiter zu Qualifizieren. Mit dargestellten Beispielen möchte ich nicht angeben, sondern aufzeigen das dort was geht, wenn man sich an Grundlegende Regeln hält.

Online Name bei PokerStars: Adabarus

Beispiel 1:

IntelliPoker WPT08 Dortmund/Hohensyburg Qualifikation (Tuniernummer liegt nicht mehr vor)

ca. 5800 Teilnehmer haben gespielt, 10 Qualifizierten sich

IntelliPoker WPT08 Dortmund/Hohensyburg Tunier: 85954637

Finale war am 28.08.08 (leider persönlich vor Ort nicht für die weiteren Finale Qualifiziert)

P.S. Das in IntelliTeam ist sehr freundlich vor Ort gewesen, Spaß hat es auch gemacht


Beispiel 2:

IntelliPoker WCOOP Freeroll Qualifikation (Tuniernummer liegt nicht mehr vor)

ca. 6000 Teilnehmer haben gespielt, habe kein Ticket über FPP vorliegen gehabt, jeweils 27 Qualifizierten sich

IntelliPoker WCOOP Freeroll Semi-Finale Tunier: 94927214

5448 Teilnehmer haben gespielt, 200 Qualifizierten sich

IntelliPoker WCOOP Freeroll Finale Tunier: 94927214

400 Teilnehmer (Finale 31.08.08 mal schauen was so geht )


Beispiel 3:

Sunday Warm-Up: 99 Tickets Qualifikationstunier Eintritt 25FPP und den gab es noch von der Aktion mit dem IntelliLogo kostenfrei

ca. 500 Teilnehmer, jeweils 99 Qualifizierten sich

Sunday Warm-Up: 99 Tickets Final Tunier: 104112459

ca. 2000 Teilnehmer (Finale 31.08.08 auch hier schauen was so geht )


In der Vergangenheit erreichte ich durch Qualifikation (nicht FPP) zusätzlich einige Semi-Finale… und so weiter…


Ich persönlich möchte allen Pokeranfängern empfehlen diese Tuniere versuchen ernsthaft zu spielen (kein Hirnloses all in und so), Erfolge werden sich von ganz alleine einstellen…

Allerdings weiß ich jetzt nicht so genau ob es in diese Spate gehört *rotwerd*

Geändert von Adabarus (30-08-2008 um 20:58 Uhr).
 
Alt
Standard
30-08-2008, 19:59
(#2)
Benutzerbild von mpeGroCkz
Since: Nov 2007
Posts: 1.876
BronzeStar
Mach mal einen Blog draus! ;D

Ich selbst bin zwar kein Anfänger mehr, allerdings auch in 2 von den 3 von dir genannten Finals dabei!
 
Alt
Standard
30-08-2008, 20:32
(#3)
Benutzerbild von Adabarus
Since: Nov 2007
Posts: 45
Zitat:
Zitat von mpeGroCkz Beitrag anzeigen
Mach mal einen Blog draus! ;D

Ich selbst bin zwar kein Anfänger mehr, allerdings auch in 2 von den 3 von dir genannten Finals dabei!
Hm... einen Blog, den Titel kann ich glaube jetzt nicht mehr selber ändern, oder?

Vielen Dank @Scots75

Geändert von Adabarus (30-08-2008 um 20:59 Uhr).
 
Alt
Standard
30-08-2008, 20:38
(#4)
Benutzerbild von mpeGroCkz
Since: Nov 2007
Posts: 1.876
BronzeStar
Schick eine PM an einen Mod! abgerammelt / weissnich z.B.
 
Alt
Standard
30-08-2008, 20:42
(#5)
Benutzerbild von Scots75
Since: Aug 2007
Posts: 829
Habe es mal erledigt.
 
Alt
Standard
30-08-2008, 21:12
(#6)
Benutzerbild von DjakuJ1
Since: Jul 2008
Posts: 1.402
ich glaube, dass du dir das ein wenig zu einfach machst.
Ich mein die Freerolls die du ansprichst sind qualifikationsturniere für weitere Qualifikationsturniere.
Außerdem sind die Teilnehmerzahlen so hoch, sodass die Varianz ebenfalls steigt. (bsp. 6000Teilnehmer davon 90% Idioten und nur
27 kommen weiter) Der Glücksfaktor ist schon enorm.
Ich weiß beim besten Willen nicht wie man damit ernsthaft Poker betreiben will. Zumal es auch noch sehr zeitintensiv und nervig ist. Oft spielt man mehrere Stunden eine Freeroll, um dann auf einen dummen Spieler zu treffen, der jede Hand pusht, obwohl er einen großen Stack vor sich hat und schwups ist man raus ohne etwas gewonnen zu haben.
Blöd ist auch, dass die meistens Freerolls auch nur einmal am Tag stattfinden.
Sry aber da nutze ich meine Zeit lieber sinnvoller!

mfg Dennis
 
Alt
Standard
30-08-2008, 22:12
(#7)
Benutzerbild von Adabarus
Since: Nov 2007
Posts: 45
Zitat:
Zitat von DjakuJ1 Beitrag anzeigen
ich glaube, dass du dir das ein wenig zu einfach machst.
Ich mein die Freerolls die du ansprichst sind qualifikationsturniere für weitere Qualifikationsturniere.
Außerdem sind die Teilnehmerzahlen so hoch, sodass die Varianz ebenfalls steigt. (bsp. 6000Teilnehmer davon 90% Idioten und nur
27 kommen weiter) Der Glücksfaktor ist schon enorm.
Ich weiß beim besten Willen nicht wie man damit ernsthaft Poker betreiben will. Zumal es auch noch sehr zeitintensiv und nervig ist. Oft spielt man mehrere Stunden eine Freeroll, um dann auf einen dummen Spieler zu treffen, der jede Hand pusht, obwohl er einen großen Stack vor sich hat und schwups ist man raus ohne etwas gewonnen zu haben.
Blöd ist auch, dass die meistens Freerolls auch nur einmal am Tag stattfinden.
Sry aber da nutze ich meine Zeit lieber sinnvoller!
ne einfach mache ich es mir nicht, freeroll (tunier oder qualifikation) ist schwere arbeit *lach* und zur schulung von eigener selbstdisziplin sind freerolls nach meiner erfahrung recht gut...

die von dir beschriebenen freeroll spieler eliminieren sich sehr oft selber durch ihr spiel, es kommen natürlich auch mal welche durch, jemanden der immer gewinnt kenne ich allerdings auch nicht *grins* diese spieler findest du aber bei anderen tunieren auch nicht, regelmäßig im geld gibt es bestimmt nicht viele, aber durch ihr durchdachtes bankroll management sind sie vielleicht vorne...

schaue dir online deine freeroll gegenspieler an, es ist keine gewähr, aber man sieht viel und kann oft (nicht immer) situationen mit mehr geduld und wissen zu eigenen gunsten beeinflussen, ein wenig glück gehört natürlich auch dazu...

auf einen pokerspieler der anders tickt oder spielt egal wo ob online oder live kann man immer treffen, vieles ist nicht immer logisch in der schlussfolgerung
 
Alt
Standard
30-08-2008, 23:08
(#8)
Benutzerbild von Claudius2008
Since: Mar 2008
Posts: 153
BronzeStar
freerolls sind fast nie zu gewinnen...spiele daher lieber nicht bei den meistern freerolls mit...einfach zu überfülllt^^
 
Alt
Standard
31-08-2008, 04:46
(#9)
Benutzerbild von Lupin1312
Since: Nov 2007
Posts: 17
freerolls machen ab und an auf jedenfall spass...
wenn man man nen miesen lauf hatte und sich mit rumdonkerei abreagieren will ^^
 
Alt
Standard
31-08-2008, 05:38
(#10)
Benutzerbild von kiwiworld
Since: Aug 2008
Posts: 186
hi, ich spiele ab und zu auch noch freerolls , hab auch schon dadurch drei tickets usw. spielt aber jetzt keine rolle , nur deine einschätzung kann ich hier nicht teilen . ich muss dir sagen das ich da oft haarscharf und mit viel glück durchgekommen bin, denn was da für ein all in call wahnsinn sehr oft dort stattfindet is net mehr normal und du kannst noch so gute karten haben die callen dich mit dem größten mist und treffen dann auch noch .
geb dir mal ein beispiel :
chips ca im schnitt 15000
starker raise , alle callen dachte ich spinn , FLOP naja also was macht man da raisen aber kräftig , also 4 callen wieder TURN , hmmm naja pack ein pfund drauf das ruhe is all in , der hammer 3 gehn mit irgendwie glaubste das nett chipstand bei jeden war ja so um die 15000$ dann RIVER , klar zum showdown waren die karten offen , die anderen zwei konntest du vergessen die hatten ja gleich garnix naja und schon war ich mein geld los der andere hatte , und du sagst mir das es nicht nur mit glück zu tun hat,! und ich könnte dir hunderte sollche hände sagen , was da gespielt wird hat mit poker zimmlich wenig zu tun habe ich die erfahrung gemacht . klar kannst du auch mal schöne tische treffen oder wenn du unter die 500 kommst dann wird das eh besser aber im grunde brauchste dich da nett an pokerregeln halten damit kommste nett weit was auch hier schon zur genüge durchgekaut wurde .
bitte sehe es nicht als angriff auf dich is echt nett so aber die meinung kann ich nicht ganz teilen .
noch sowas ich war mal unter die letzten 120 sah echt schlecht aus da waren zwei dabei die haben ihre bankroll was weis ich glaube so um die 50000$ bei zwei runden durchgeknallt , die hatten den sinn voll verfehlt und garnix verstanden raus aus dem tunier und kein ticket " brüll "die wenn ne pause gemacht hätten ....usw. aber muss ich ja nett erklären
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Blog] via Freeroll zum Winning Player.... LiL_Fist Blogs, Berichte, Brags & Beats 34 17-10-2008 21:02
allgemeines moni2809 Poker Talk & Community 1 11-06-2008 12:26
allgemeines stefan638 Poker Talk & Community 18 21-04-2008 20:21
[Blog] [Feedback] www.pokkan.de b4rt.fus Blogs, Berichte, Brags & Beats 43 03-03-2008 12:36