Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Fold oder Call? Das ist hier die Frage...

Alt
Standard
Fold oder Call? Das ist hier die Frage... - 31-08-2008, 11:36
(#1)
Benutzerbild von T.LoHH
Since: Jun 2008
Posts: 94
PokerStars No-Limit Hold'em, 30.00 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB (2920.00)
BB (7250.00)
UTG (7090.00)
UTG+1 (1945.00)
Hero (MP1) (3835.00)
MP2 (4155.00)
CO (3055.00)
Button (2380.00)

Preflop: Hero is MP1 with ,
2 folds, Hero calls 30.00, MP2 raises to 180.00, 3 folds, BB calls 150.00, Hero calls 150.00

Flop: (555.00) , , (3 players)
BB checks, Hero checks, MP2 bets 240.00, 1 fold, Hero raises to 600.00, MP2 calls 360.00

Turn: (1755.00) (2 players)
Hero bets 550.00, MP2 raises to 3375.00 (All-In), Hero ???

Noch ziemlich am Anfang eines 30$-MTT, d.h. ich hatte keine Reads.

Called hier nur der Donk oder noch andere?

Geändert von T.LoHH (31-08-2008 um 11:39 Uhr).
 
Alt
Standard
31-08-2008, 11:43
(#2)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Wenn Du den Turn checkst kommst Du eher zum SD.
Der Gegner ist fest entschlossen Dir den Pot wegzunehmen, hat vielleicht TT oder 99 oder was anderes, LOL.
Ich glaube sowas.

Nachtrag:
Nach Deiner Turn-Bet sind 2,2k Chips drin, der kann das nutzen um mit jeder Karte eine zufriedenstellend hohe Fold Equity zu generieren. Ohne der schissigen Bet am Turn wäre es für ihn schwerer alles zu riskieren "mit nix".

Geändert von skyflyhi (31-08-2008 um 11:45 Uhr).
 
Alt
Standard
31-08-2008, 12:06
(#3)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
hmm mal ne frage sky,
würde jemand mit overpair oder 2 overcards in kreuz nich auch so spielen?
würde alles zur preflop und zur flop action passen...

also ich hätts gecallt bin aber auch ein donk^^
 
Alt
Standard
31-08-2008, 12:13
(#4)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von powerhockey Beitrag anzeigen
würde jemand mit overpair oder 2 overcards in kreuz nich auch so spielen?
würde alles zur preflop und zur flop action passen...
Overcards in Kreuz sind für mich eine sehr unwahrscheinliche Variante. Overpair kann natürlich sein, aber gegen einen möglichen Straight vergeht bspw. den Aces mE auch ein wenig der Appetit ohne Outs da reinzubetten.
Gegen Straight haben wir 10 Outs und gegen Set Ts 1 Out.
Für mich wären die "Eckdaten" hier nicht attraktiv.

Aber richtig, ich spiele jetzt seit ca. 50k Cashgame NL und die SNGler sind heisser, vielleicht auch die $30er.

Nachtrag:
Aber, ich schrieb ja, der Gegner kann alles so spielen wie gespielt, eben wegen dem schissigen Anspielen des Turns.
Vielleicht nächstes Mal vor dem Anspielen überlegen was wir beim (zu erwartenden) Allin machen.

Geändert von skyflyhi (31-08-2008 um 12:15 Uhr).
 
Alt
Standard
31-08-2008, 12:31
(#5)
Benutzerbild von T.LoHH
Since: Jun 2008
Posts: 94
Zitat:
Zitat von powerhockey Beitrag anzeigen
würde alles zur preflop und zur flop action passen...
Wie meinst du das?

Preflop folden?
Kann man machen. War ein relativ looser call für meine Verhältnisse.

"Flop Action passen"
Verstehe ich nicht...
 
Alt
Standard
31-08-2008, 12:38
(#6)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
@tloh
ich meinte die hände passen zu den bets vom gegner...
@sky
ja da geb ich dir recht, dass man vor der turn bet, sich schon überlegen sollte, ob man ein alin callen würde, in dem sinne würd ich auch den turn wesentlich höher anspielen (ich glaub ihm ja die zehner nich^^),
weil ich dann bessere odds für den allin call bekomm...
 
Alt
Standard
31-08-2008, 12:52
(#7)
Benutzerbild von T.LoHH
Since: Jun 2008
Posts: 94
Aaahh. Passen ist nicht gleich folden

hab ich ihm auch nicht gegeben. Und wenn dann wäre es nun mal so gewesen.
Dachte dabei auch eher an Overpair oder .

oder habe ich ausgeschlossen, da er dann das Check-raise auf dem Flop wohl nicht gecallt hätte.
 
Alt
Standard
31-08-2008, 12:54
(#8)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von T.LoHH Beitrag anzeigen
hab ich ihm auch nicht gegeben. Und wenn dann wäre es nun mal so gewesen.
Dachte dabei auch eher an Overpair oder .

oder habe ich ausgeschlossen, da er dann das Check-raise auf dem Flop wohl nicht gecallt hätte.
Naja, dann hast Du ja gewusst, was der hat. Einfach callen und gewinnen! Der hat natürlich einen großen "Bluffrange" hier.

Dumm nur, wenn der Straight da ist.
 
Alt
Standard
31-08-2008, 12:55
(#9)
Benutzerbild von trashing88
Since: Sep 2007
Posts: 324
BronzeStar
eine echt schwierige entscheidung, zu seiner spielweise würde perfekt eine hand wie 9x9x passen, womit er dich auf dem river ausmanövriert hätte. Auch TT ist in betracht zu ziehen.

Am Anfang eines Turniers, werden noch keine Vorentscheidungen getroffen. Ich würde zu einem Fold tendieren. Mit was für Händen die dich nicht schlagen würde er denn so einen Spielzug machen?
 
Alt
Standard
31-08-2008, 13:01
(#10)
Benutzerbild von Fritsche86
Since: Mar 2008
Posts: 1.769
Hmm... würde eher zu JJ (oder generell overpair) tendieren,
1010 oder 99 88 eher unwahrscheinlich,
kann man aber trotzdem weglegen und warten...
ansonsten loser call preflop... 60drinnen 150 nachlegen?
(60+150)

und was rausgekommen?
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
GPD 0,90 Fold Call oder All i King Robi Poker Handanalysen 15 11-09-2008 15:28
KQo - Call oder Fold? Sharky_Luck Poker Handanalysen 8 08-02-2008 18:03
NL25 call oder nicht call das ist hier die frage Kuerdu Poker Handanalysen 11 02-01-2008 21:05
1,20 s&g call oder nicht call das ist hier die Frage? King Robi Poker Handanalysen 9 04-12-2007 21:14
Push/Call ok oder fold hier? Sini05 Poker Handanalysen 3 21-11-2007 21:15