Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

hohes Paar getroffen, aber....

Alt
Standard
[SSS] hohes Paar getroffen, aber.... - 31-08-2008, 12:08
(#1)
Benutzerbild von minimalwerk
Since: May 2008
Posts: 141
Hallo liebe Community,

ich habe mit folgender Hand Probleme. Wie spielt ihr z.B. folgende Situation:

Ich sitze BB mit an einem NL10 Tisch und habe noch meinen vollen Stack von 2$. Es gab 3 Caller und der Flop bringt . Zu mir checken sie alle und ich setze nen Raise von 4x BB da ich ja den K getroffen habe. 2 folden und einer geht mit. Der Turn bringt ne . Mein Gegenspieler checkt und ich setze wieder 4xBB. Nach längerem überlegen callt er. Der River bringt ne und mein Gegenspieler checkt wieder. Ich setze wieder 4xBB, er callt und hält .

Irgendwie passiert mir das sehr häufig, dass ich von nem höheren Kicker geschlagen werde.

Habe ich die Hand jetzt richtig gespielt oder war der raise auf dem River falsch? Hätte ich da vielleicht All-In gehen müssen da mein Stack in dem Moment ja 1,10$ und der Pot 2$ betrug.

Ich befinde mich momentan eh in nem Downswing und das 10$ vor meinem Level Aufstieg aber solche Hände machen mich wahnsinnig^^

mfg

P.S. ich spiele nach der SSS

Geändert von minimalwerk (31-08-2008 um 12:35 Uhr).
 
Alt
Standard
31-08-2008, 15:35
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Nach der SSS hast du mit Top Pair weak kicker KEINE Madehand, sondern eben Schrott. Spiele im BB deine Hände passiv und nur Monster hart. 2 Pair ist da das mindeste! Wenn du BSS spielst, ist das was anderes.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
31-08-2008, 17:28
(#3)
Benutzerbild von TheKillerAD
Since: May 2008
Posts: 2.690
Wie können denn "alle zu Dir checken", wenn Du doch im BB sitzt? da kann doch maximal der SB checken... aber egal.

Das anzuspielen war schon ok, aber mit Potsize imho etwas zu hoch (Du gibst Dir selbst sehr schlechte Odds). Daß Villain im SB hier nach 2 Folds nur callt, ist imho auch "suboptimal" (dafür ist KJ ooP zu schwach); mit einem Value-Raise hätte jeder gewusst was Sache ist und die Hand wäre sauber beendet worden. Aber auch egal.

Auf jeden Fall hättest Du nach seinem Turn-Check besser daran getan, behind zu checken; somit wäre der Pot klein geblieben (PotControl; keine großen Pots in unklaren Situationen), und Du hättest dem SB Schwäche suggeriert. Dies hätte drei billige Optionen eröffnet:
A) Villain spielt fast zwangsläufig den River an. In dem kleinen Pot mit Top Pair ein durchaus callbarer Einsatz, wenn der River keine Scarecard bringt (aufgrund Deines Check behind muss sein Einsatz gar nichts bedeuten; 50:50 für eine Hand, die Dich schlägt).

B) Villain checkt, Du checkst behind und schaust Dir seine Hand an. Unabhängig von der River-Card.

C) Am River kommt eine Scarecard, Villain spielt an, Du foldest.



IP Community Battle - Neu: Sonntags "Players Choice"
Die Karten sind nur dazu da, damit die schwachen Spieler denken, sie hätten eine Chance!
 
Alt
Standard
01-09-2008, 10:30
(#4)
Benutzerbild von DannyCoy
Since: Aug 2007
Posts: 703
wie schon vom vorredner wie geht es das alle checken wenn du im B sitzt.
hier anzuspielen mit diesem kicker kostet dir auf lange sicht zu viel. ich hätte am flop keinen bet gemacht und wenn möglich hinunter gecheckt.

laut SSS ist toppair mit schlechtem kicker keine madehand.
 
Alt
Standard
01-09-2008, 10:38
(#5)
Benutzerbild von minimalwerk
Since: May 2008
Posts: 141
hmm, das verstehe ich jetzt nicht ganz. Auf dem Flop konnte ich doch davon ausgehen dass ich die stärkste Hand halte. Mich hätte in diesem Moment ja nur AA geschlagen (oder halt en 4er oder 10er Drilling, was ich aber ausschließen konnte an diesem Tisch).

Nachdem auf dem Turn dann gecheckt wurde mußte ich mein Top Pair doch wieder aggresiv anspielken oder nicht?

Ich dachte die SSS beruht auf erst super tight und wenn was getroffen wurde super aggressiv und versuchen den Pot hoch zu ziehen!?

mfg
 
Alt
Standard
01-09-2008, 10:42
(#6)
Benutzerbild von Luli2910
Since: Oct 2007
Posts: 355
BronzeStar
mit so nem kicker kannste das voll vergessen, mehr als check hätr ich da auch nicht gemacht, ahabe mit so schroitt händen einfach zu viel verloren, weil der gegener immer die stärkere hand hielt.
 
Alt
Standard
01-09-2008, 10:44
(#7)
Benutzerbild von DannyCoy
Since: Aug 2007
Posts: 703
das einzige was du hast ist toppair mit einem schlechten kicker. deiner gegner hat dich hinunter gecheckt weil er selbst nur einen J als kicker hatte.
 
Alt
Standard
01-09-2008, 11:10
(#8)
Benutzerbild von minimalwerk
Since: May 2008
Posts: 141
ahh, ok.... da ist was dran. Habe den Fehler jetzt verstanden. Danke euch für eure Antworten!

mfg
 
Alt
Standard
01-09-2008, 18:16
(#9)
Benutzerbild von TheKillerAD
Since: May 2008
Posts: 2.690
Zitat:
Zitat von minimalwerk Beitrag anzeigen
hmm, das verstehe ich jetzt nicht ganz. Auf dem Flop konnte ich doch davon ausgehen dass ich die stärkste Hand halte. Mich hätte in diesem Moment ja nur AA geschlagen (oder halt en 4er oder 10er Drilling, was ich aber ausschließen konnte an diesem Tisch).
Die eigentliche Gefahr geht hier von den Händen aus, die Du "übersehen" hast: K9, KT, KJ, KQ und AK (wobei AK hier sicherlich PF geraist hätte). Daher mein Einwand, daß es sich hier um eine Absolut unklare Situation handelt und man da keinen großen Pot aufbauen sollte. Das nennt sich Pot Control.

EDIT: K4 hab ich vergessen...



IP Community Battle - Neu: Sonntags "Players Choice"
Die Karten sind nur dazu da, damit die schwachen Spieler denken, sie hätten eine Chance!

Geändert von TheKillerAD (06-09-2008 um 18:59 Uhr).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
MiniFlush auf dem Flop getroffen. Wie spielt Ihr? marmeyer IntelliPoker Support 52 05-09-2008 21:06
Free Play im BB und hart getroffen overtime7 Poker Handanalysen 11 13-08-2008 16:38
Viel zu hohes Limit Crasys Poker Talk & Community 55 19-07-2008 09:03
Entscheidung ist getroffen: PokerTracker mit PokerAcehud the_DjJ Poker Ausbildung 10 19-09-2007 07:05