Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

wann add on nehmen?!!

Alt
Standard
wann add on nehmen?!! - 31-08-2008, 18:53
(#1)
Benutzerbild von Der Ansgar!
Since: Aug 2008
Posts: 2
BronzeStar
hi leutz,

zoggg gerad n rebuy satelite und frag mich ob es da ne regel gibt wann man ein addon nehmen sollte also wie verhätlnis von stack und addon ist!
 
Alt
Standard
31-08-2008, 18:54
(#2)
Benutzerbild von Drishh
Since: Oct 2007
Posts: 8.669
Das Add-On sollte schon mindestens ein Drittel deines Stacks ausmachen. Sonst lohnt es sich nicht wirklich, und ist zu teuer.
 
Alt
Standard
31-08-2008, 21:53
(#3)
Benutzerbild von meisterfu
Since: Dec 2007
Posts: 304
BronzeStar
ich würde den ad on immer nehmen !

er kostet dich zwar was, aber das wandert ja in den preispool !

wenn du ihn nicht nimmst verschaffst du anderen die mehr geld einsetzten vorteile in dem turnier !
 
Alt
Standard
31-08-2008, 23:21
(#4)
Gelöschter Benutzer
Im Prinzip gebe ich Drish recht. Allerdings trägt aber auch jedes Add-On dazu bei, daß mehr Quali-Plätze zur Verfügung stehen. Man sollte also nicht nur überlegen, ob der eigene Stack ausreichend ist, ins Geld zu kommen, sondern auch die "implied Odds" beachten, die man durch einen zusätzlichen Platz erhält.
 
Alt
Standard
01-09-2008, 00:21
(#5)
Benutzerbild von bbberni
Since: Sep 2007
Posts: 130
ein wichtiger faktor ist auch ob das add-on, die gleichen chips sind wie ein ree-buy oder mehr chips, mittlerweile kommt es immer häufiger vor das das add-on doppelt bis fast dreifache chips wie ein rebuy sind und dadurch wird man ja fast gezwungen eins zu nehmen
 
Alt
Standard
01-09-2008, 01:19
(#6)
Benutzerbild von Masterchilla
Since: Jan 2008
Posts: 458
Viele Pros sagen, dass ein Add-On IMMER zu nehmen ist - unabhängig von Stacksize oder momentaner Position im Turnier. Finde diesen Vorschlag recht logisch. Man kann immer Chips gebrauchen und im Vergleich zum Rebuypreis bekommt man sogar mehr Chips. Ergo: Add-On immer nehmen...
 
Alt
Standard
01-09-2008, 01:28
(#7)
Benutzerbild von Fritsche86
Since: Mar 2008
Posts: 1.769
schliesse mich da eher Drishh an, selbst wenn die pros sagen immer nehmen lohnt sich ein add on nicht wenn alle anderen das 20 fache an stack haben (übertrieben) und du gerade mal nen witz dazubekommst, genauso wenig lohnt es sich wenn du 20k hast und gerade einmal 1k dazubekommst ....

Daher eigentlich immer gefühlsbasierend bei mir.
 
Alt
Standard
01-09-2008, 09:56
(#8)
Benutzerbild von I-DODGE-I
Since: Jan 2008
Posts: 18
BronzeStar
...mindestens ein dittel, so sehe ich das auch...die blinds die zu zahlen sind, sind vllt. auch noch interessant
 
Alt
Standard
01-09-2008, 09:58
(#9)
Benutzerbild von Thod89
Since: Feb 2008
Posts: 618
Wenn man schon ein R+Add-on Turnier zockt, sollte man auch möglichst viel davon gebrauch machen. Sonst machts meines Erachtens nach wenig Sinn so ein Turnier zu spielen wenn man sich für ein Rebuy oder Add-on zu schade ist.

Wer's aus finanziellen Gründen nicht macht, weils zu teuer wird, spielt sowieso ein zu hohes buy-in.
 
Alt
Standard
01-09-2008, 10:38
(#10)
Benutzerbild von hazil
Since: Apr 2008
Posts: 43
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Im Prinzip gebe ich Drish recht. Allerdings trägt aber auch jedes Add-On dazu bei, daß mehr Quali-Plätze zur Verfügung stehen. Man sollte also nicht nur überlegen, ob der eigene Stack ausreichend ist, ins Geld zu kommen, sondern auch die "implied Odds" beachten, die man durch einen zusätzlichen Platz erhält.
Meinst du mit Quali-Plätze die Geldränge? Ich glaube, die stehen schon vorher fest(nach Anmeldeschluß). Es gibt lediglich eine höhere Auszahlung in den einzelnen Geldrängen. Oder irre ich mich da?