Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

AK mit top two am Flop

Alt
Standard
AK mit top two am Flop - 01-09-2008, 19:11
(#1)
Benutzerbild von unfaehig26
Since: Apr 2008
Posts: 84
Hallo,

was meint ihr zu folgender Hand:

PokerStars 0.02/0.04 Hold'em (10 handed) Poker Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: Intellipoker Discussion Forum)

Preflop: Hero is UTG with , .
Hero raises, 1 fold, UTG+2 calls, 2 folds, MP3 calls, CO calls, 3 folds.

Preflop standard.

Flop: (9.50 SB) , , (4 players)
Hero bets, UTG+2 folds, MP3 raises, CO folds, Hero calls.

Hier verzichte ich auf ne 3-bet, mit dem Ziel, dafür am Turn eine bringen zu können (slowplay).

Turn: (6.75 BB) (2 players)
Hero bets, MP3 raises, Hero 3-bets, MP3 calls.

Am Turn habe ich lange überlegt, ob ich donken oder cr spielen soll. Habe mich letzlich für donk entschieden, weil das sehr schwach aussieht (die 9 kann mir nicht geholfen haben, allenfalls FD). Läuft aber wunschgemäß, kann meine 3-bet bringen.

River: (13.75 BB) (2 players)
Hero bets, MP3 raises, Hero 3-bets, MP3 caps, Hero calls.

Hier ist der FD angekommen. Frage jetzt: Nochmal 3-betten? Habe es gemacht, weil ich ihn nach der Action an Flop und Turn eigentlich nicht auf FD hatte. Nach seiner Cap weiß ich, dass ich Probleme habe, calle aber natürlich trotzdem.

Final Pot: 24.75 BB

Hand richtig gespielt?

Results in white below:
Hero has Ac Kc (two pair, aces and kings).
MP3 has Qh Ah (flush, ace high).
Outcome: MP3 wins 24.75 BB.
 
Alt
Standard
01-09-2008, 19:51
(#2)
Benutzerbild von Coff1n
Since: Jun 2008
Posts: 18
BronzeStar
Den River raise würde ich persönlich nur callen.
Klar kann man ihn nach der Action vorher nicht unbedingt auf einen flushdraw setzen (was ja daran liegt dass er bereits das Paar Asse mit Queen Kicker hatte und das auch recht aggro spielt), aber wenn er dich auf dem river nochmal raist wenn ein flush liegt, two pair für AK möglich ist etc, dann setze ich ihn schon auf eine sehr starke Hand und calle nur noch.
 
Alt
Standard
01-09-2008, 20:23
(#3)
Benutzerbild von jw050
Since: Feb 2008
Posts: 414
Für mich klarer spot für Bet/3bet Flop oop, da die Mehrzhl aller Gegner deinen Turndonk nicht mehr raisen wird...

Am River wirds dann eklig, find aber deine 3bet genau richtig, da viele schwächere Twopairs unterwegs sein könnten...nach cap ists ein crying call in dem riesenpot...

MfG
 
Alt
Standard
01-09-2008, 20:43
(#4)
Benutzerbild von jaybeastie
Since: Oct 2007
Posts: 676
BronzeStar
3-bette den Flop auch direkt, bin kein Fan von slowplay..
As played ist das am River aber für mich keine 3-bet nach der action vorher!!
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
K2s mit Tiltmove multiway flop aber ernsthafter AAA-Flop-Question... jw050 Poker Handanalysen 8 31-08-2008 01:46
fd + ocs oop am flop btownstar Poker Handanalysen 4 24-07-2008 09:27
AK am AAQ flop opelgang2000 Poker Handanalysen 4 28-03-2008 11:54
Frage zu Chancen vor Flop + Gesamt Chance nach Flop Meccan IntelliPoker Support 11 13-12-2007 00:53