Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Gewinnerwartung bei NL25

Alt
Standard
Gewinnerwartung bei NL25 - 23-08-2007, 11:50
(#1)
Benutzerbild von Krischi60
Since: Aug 2007
Posts: 15
Hallo,

mich würde mal eine realistische Gewinnerwartung bei NL25 Cashgametischen interessieren. Ich selber kann es zur Zeit recht schwer einschätzen. Wieviele BB/Stunde oder BB/100 Hände kann ich in etwa erwarten? Wie sind da so eure Erfahrungen?
 
Alt
Standard
23-08-2007, 12:02
(#2)
Benutzerbild von weconic
Since: May 2007
Posts: 194
1-2€ /100Hände oder 4-8BB
 
Alt
Standard
23-08-2007, 15:54
(#3)
Gelöschter Benutzer
Wenn man halbwegs spielen kann und das Limit schonmal geschlagen hat sind auch locker >10BB/100 drin!
 
Alt
Standard
23-08-2007, 16:36
(#4)
Benutzerbild von Belzebub99
Since: Aug 2007
Posts: 17
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Wenn man halbwegs spielen kann und das Limit schonmal geschlagen hat sind auch locker >10BB/100 drin!
Wie spielt man denn "halbwegs" ?

Ich schließe mich Weconic an.
Wobei 8 BB/100 schon eine gute Quote ist. Das macht dann aber
auch 4,--/100 aus oder ca. 3,--/h (pro Tisch versteht sich).

Aus meiner Erfahrung kann man bei short-games im Verhältnis zu long-games etwas mehr erwarten.
 
Alt
Standard
23-08-2007, 17:29
(#5)
Benutzerbild von weconic
Since: May 2007
Posts: 194
@Belzebub dann musst du aber auch schreiben das du Pokertracker BB meinst

@Gefallener longterm dürfte es nicht wirklich machbar sein über 10BB zu kassieren ich rede jetzt von >500000Händen.
 
Alt
Standard
23-08-2007, 18:27
(#6)
Benutzerbild von Krischi60
Since: Aug 2007
Posts: 15
Erstmal danke für eure Antworten. Jetzt habe ich zumindest eine ungefähre Vorstellung.
 
Alt
Standard
23-08-2007, 19:45
(#7)
Gelöschter Benutzer
@weconic:
Ich weiss nicht... also ich denke von mir ich spiele ziemlich weak und mache massenweise viele Fehler. Dazu kommt noch, dass ich wirklich massenweise unter meiner EV liege(lt. PokerEV und Set-O-Meter), schlage aber dennoch das Limit >3BB. Von einigen Spielern habe ich aber longterm Werte um die 15BB/100 gesehen auf über 30.000 Händen. Ich denke 10BB ist auf jeden Fall machbar, jedoch bin ich von solchen Werten noch meilenweit entfernt, aber man arbeitet ja an seinem Spiel
 
Alt
Standard
27-08-2007, 15:07
(#8)
Benutzerbild von Rennkart
Since: Aug 2007
Posts: 801
NL 25 ist so super weak. Ich denke, dass 10BB/100 drin sein könnten im Longrun. Habe selber über 10k Hände nen Wert von 16,4BB/100 laut PT. (ich weiß, nicht so aussagekräftig) Upswing lässt grüßen.

Habe gestern mal zum Spaß NL 25 gespielt, ist schon krass was da so alles abgeht. Gab nen Typen der hat Preflop mit Fullstack immer All In gepusht und verloren. Hat jedes Mal nen Reload gemacht und wieder gepusht, insgesamt so 10 Mal.

Geändert von Rennkart (27-08-2007 um 15:25 Uhr).
 
Alt
Standard
14-09-2007, 17:08
(#9)
Benutzerbild von Dollar5784
Since: May 2007
Posts: 94
ich hatte über 50k hände ~ 3 ptbb.

ich denk ma 6 sin bei wirklich gute spiel drin, man darf sich allerdings nich von dem gedonke der andern anstecken lassen
 
Alt
Standard
23-09-2007, 00:03
(#10)
Benutzerbild von JaggedMan
Since: Aug 2007
Posts: 8
sicha jungs ... und wer hat hier mal ein -EV???
wo kommt die Kohle her?
wird wohl nict nur MEINE sein??

MfG