Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Wahrscheinlichkeit eines Splitpots

Alt
Standard
Wahrscheinlichkeit eines Splitpots - 01-09-2008, 23:43
(#1)
Benutzerbild von mmuuuuhh
Since: Dec 2007
Posts: 88
BronzeStar
Hi
Weiß jmd, oder kann jmd Berechnen wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass es einen Splitpot gibt? Ausgehend von 2(wenn jmd Zahlen für mehr Spieler hat, dann her damit) Spielern, die absolut zufällige Karten haben!

Kann nicht sehr hoch sein, oder?
 
Alt
Standard
02-09-2008, 00:19
(#2)
Benutzerbild von kiwiworld
Since: Aug 2008
Posts: 186
hi, wie willste das berechnen ohne grundlage , was willste hier als grundlage der rechnung anführen

alle spieler, alle blätter alle kombi möglichkeiten usw. durch 2
kann mir nicht vorstellen das es so ne tabelle gibt


Gruss Matthias

Felix qui potuit rerum cognoscere causas
 
Alt
Standard
02-09-2008, 00:35
(#3)
Benutzerbild von Masterchilla
Since: Jan 2008
Posts: 458
Hab leider (noch) nicht viel Ahnung von Normalverteilung und sonstiger Stochastik aber es kommt auf mehr an als nur die Spieler. Es kommt ja auhc drauf an ob das Board geplayed wird oder beide die identische Hand haben und es deswegen zum Split kommt. Im Großen und Ganzen ist die Wahrscheinlichkeit aber bestimmt <1% wenn nicht sogar <0,1% da würde ich glatt drauf wetten.
 
Alt
Standard
02-09-2008, 00:36
(#4)
Benutzerbild von TROMSOE90
Since: Jun 2008
Posts: 32
BronzeStar
bei 2 kontrahenten mit zufälligen karten ist es 1,88%

kannst dir ja einfach mal den chancenrechner anschauen
 
Alt
Standard
02-09-2008, 01:24
(#5)
Benutzerbild von mmuuuuhh
Since: Dec 2007
Posts: 88
BronzeStar
Zitat:
Zitat von TROMSOE90 Beitrag anzeigen
bei 2 kontrahenten mit zufälligen karten ist es 1,88%

kannst dir ja einfach mal den chancenrechner anschauen
Ich hab das jetzt mit der Freewaresoftware Pokerstove ausprobiert... Da kommt allerdings bei mir raus (Evaluate-Modus)

........... equity ...... win .........tie
Hand 0: 50.000% ... 47.97% ...02.03%
Hand 1: 50.000% ... 47.97% ... 02.03%

Wie sind diese 0,15% Differenz zwischen dir und mir zu erklären?

/Edit: ok ich weiß woran's liegt! Hab mir den Intillichancenrechner noch mal angeschaut... der scheint die Wahrscheinlichkeiten nicht zu berechnen, sondern ein paar (tausen,millionen, weiß nicht wie schnell es geht^^) zu spielen, und gibt dann ein Ergebnis aus (Monte Carlo Methode). Das kann man auch überprüfen, wenn man mehrmals das Teil ausführt, es sind immer kleine Abweichungen zum Vorherigen Ergebnis!

Geändert von mmuuuuhh (02-09-2008 um 01:29 Uhr).
 
Alt
Standard
02-09-2008, 01:28
(#6)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von mmuuuuhh Beitrag anzeigen
Wie sind diese 0,15% Differenz zwischen dir und mir zu erklären?
Pokerstove löst das Problem nicht wie der Chancenrechner iterativ, sondern durch Auswertung aller möglichen Spielverläufe, was offensichtlich präziser ist. Du kannst auch Pokerstove auf Iteration ("Monte Carlo") einstellen.
 
Alt
Standard
02-09-2008, 01:31
(#7)
Benutzerbild von mmuuuuhh
Since: Dec 2007
Posts: 88
BronzeStar
Zitat:
Zitat von skyflyhi Beitrag anzeigen
Pokerstove löst das Problem nicht wie der Chancenrechner iterativ, sondern durch Auswertung aller möglichen Spielverläufe, was offensichtlich präziser ist. Du kannst auch Pokerstove auf Iteration ("Monte Carlo") einstellen.
Jo hab's gerade selbst in meinem obigen Beitrag im Edit noch angefügt

Aber meine Frage wurde beantwortet! Ungefähr 2% Wahrscheinlichkeit, dass es bei 2 Spielern mit zufälligen Karten einen Splitpot gibt! Danke für die Hilfe =)

Kann geschlossen werden
 
Alt
Standard
02-09-2008, 01:34
(#8)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von mmuuuuhh Beitrag anzeigen
Ungefähr 2% Wahrscheinlichkeit, dass es bei 2 Spielern mit zufälligen Karten einen Splitpot gibt!
Es sind etwas mehr als 4%.
In SNGs ist manchmal die Kenntnis dieses Werts von Wichtigkeit. Bspw. wenn es zwei Plätze gibt zum "Weiterkommen" und bei drei Spielern geht Spieler A allin und Spieler B callt bei (annähernd) gleicher Chipszahl und wir halten als CL eine Premiumkarte.
 
Alt
Cool
4% - 02-09-2008, 01:48
(#9)
Benutzerbild von BestPlaya666
Since: Nov 2007
Posts: 2
Zitat:
Zitat von skyflyhi Beitrag anzeigen
Es sind etwas mehr als 4%.
In SNGs ist manchmal die Kenntnis dieses Werts von Wichtigkeit. Bspw. wenn es zwei Plätze gibt zum "Weiterkommen" und bei drei Spielern geht Spieler A allin und Spieler B callt bei (annähernd) gleicher Chipszahl und wir halten als CL eine Premiumkarte.
Ja das deckt sich auch mit meinen Kenntnissen. Kann in einer späten turnierfase sehr von Vorteil sein!

M.f.G BestPlaya666
 
Alt
Standard
02-09-2008, 10:45
(#10)
Benutzerbild von Uri_Norris
Since: Jul 2008
Posts: 16
ist es nich irgendwie fürn eimer die wahrscheinlichkeit eines splitpots zu errechnen?
was will man denn mit der info?
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bad Beat Wahrscheinlichkeit CaptainArche Poker Talk & Community 49 18-02-2008 21:20
Wahrscheinlichkeit berechnen lvegas87 Poker Talk & Community 8 06-02-2008 14:33
4% Wahrscheinlichkeit auf ein Flush beuteline IntelliPoker Support 15 08-01-2008 19:20