Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Spieler in den Griff bekommen!

Alt
Standard
Spieler in den Griff bekommen! - 02-09-2008, 14:52
(#1)
Benutzerbild von ..Titte22..
Since: Feb 2008
Posts: 12
BronzeStar
allo leute,

ich hatte heute folgendes problem:

ich spielte ein 10$sng und hatte einen spieler der rechts von mir gesessen hat.

dieser spieler hat von ca.20 runden, 18 X auf mich geraist.

(habe ich noch nie erlebt)

habe jedesmal gefoldet weil ich nix zum callen hatte.

dieser spieler gehörte zur rubrik donky weil er aktionen wie diese hier veranstaltet hat:




habe es trotz allem geschafft ins HU zu kommen aber leider gegen diesen donk.

mein stack lag bei 11.500 und er hatte nur noch 3.500

auch im HU hat er jede runde geraist und ich habe nix brauchbares bekommen.

dann endlich mal K-K, habe aber kein raise bekommen. nach dem flop kleines raise und er foldet. ein zweites mal wieder K-K er raist, ich gebe reraise und er foldet.

ich raise mit A-J doppelt BB er callt mit 10-2os!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

flop 2-K-K, ich brauche euch ja jetzt nich erzählen wer den pot gewonnen hat

wenn ich mal versucht hatte zu stehlen bekamm ich sofort ein reraise und das jedesmal.


seine raiserei ging so weit, das er am ende das spiel gewonnen hat.

ich wusste kein mittel um ihn zu kriegen.

ich spiele halt sehr vorsichtig und folde viele karten aus vernunft wie man so schön sagt und komme aber leider sehr oft aus dem staunen nicht heraus und bin eigendlich den ganzen tag nur noch am kopfschütteln.

wie diese aktion hier,es war direkt die erste hand in diesem spiel und schaut mal was der mit 7-7 veranstaltet und was der mit A-6 macht obwohl ein reraise und call vorrausgegangen ist!

und ich habe wieder einmal aus vernunft gefoldet



wie soll man mit solchen spielern fertig werden?
 
Alt
Standard
02-09-2008, 15:36
(#2)
Benutzerbild von BigFullH0use
Since: May 2008
Posts: 12
BronzeStar
warte auf ein vernünftiges blatt und push all in
 
Alt
Standard
02-09-2008, 15:43
(#3)
Benutzerbild von Masterchilla
Since: Jan 2008
Posts: 458
Ehm im HU jede Hand zu raisen ist nichts Falsches, selbst wenn man nichts hat. Dein Gegner hat genau das erreicht, was er wollte. Konnte die Blinds+Antes von dir stehlen und sobald du geraised hast war ihm klar, dass du eine Hand hast. Viel zu offensichtliches Playing meiner Meinung nach. Im HU muss man looser spielen und aggressiv vor allem - sonst kann er dich runterfolden lassen und du bis deine 11K Chips rapide wieder los. Hat im Endeffekt wenig mit donkigem Spiel zu tun, da ich je nach Gegner genauso spiele und wenn ich sehen würde, dass du fast jede Hand foldest und nur callst/raist mit Monstern wie KK oder AJ ist mir klar, dass ich dann den einen Pot lieber aufgebe aber dann anschließend fleißig weiter stealen kann. Zu dem Verhalten während des Turniers kann man wenig sagen. Wenn du zB. im BB und er im SB saß wollte er evtl. einfach nur Blindsteals vornehmen. So ohne weiteres kann man da nicht Viel zu sagen.
 
Alt
Standard
02-09-2008, 16:00
(#4)
Benutzerbild von Webmarf
Since: Aug 2007
Posts: 1.769
Zitat:
Zitat von ..Titte22.. Beitrag anzeigen
wie soll man mit solchen spielern fertig werden?
Die Suchfunktion nutzen, denn dort findest du garantiert was.

*close*


★★★
Team: The Clique of Diamonds
★★★
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[BLOG] Vom Freeroll-Spieler zum Hundret Grand Tunier-Spieler Gelöschter Benutzer Blogs, Berichte, Brags & Beats 60 27-11-2008 12:54
intellipokerbonus bekommen? julianwob11 IntelliPoker Support 1 25-05-2008 12:03
Wie werde ich von Bronze Spieler zu Silver Spieler? ZoCkErTuErKe IntelliPoker Support 5 08-12-2007 02:07
Wie Tiltanfälligkeit in den Griff bekommen?? Catrlee Poker Talk & Community 10 29-11-2007 10:18