Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

0,25/0,5 99 OESD 4-way und KK 3-way

Alt
Standard
0,25/0,5 99 OESD 4-way und KK 3-way - 02-09-2008, 16:14
(#1)
Benutzerbild von chess87
Since: Feb 2008
Posts: 907
PokerStars Limit Hold'em, $0.50 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is CO with
UTG raises, 1 fold, Hero calls, Button calls, 1 fold, BB calls

99 ist mir für ne 3bet nicht stark genug, 3bet trotzdem besser?

Flop: (8.4 SB) (4 players)
BB bets, UTG raises, Hero 3-bets, Button calls, 2 folds

UTG raist hier immer den donk vom BB, 3bet flop ok?

Turn: (8.7 BB) (2 players)
Hero bets, Button calls

ugly turn, BU ist loose-passive, ne callingstation aus dem lehrbuch

River: (10.7 BB) (2 players)
Hero checks, Button checks

der river ist extrem ugly, daher check, aber was mache ich wenn villain nochmal bettet?

Total pot: $5.35 (10.7 BB)

__________

PokerStars Limit Hold'em, $0.50 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is SB with
1 fold, MP raises, 2 folds, Hero raises, BB calls, MP calls

Flop: (6 SB) (3 players)
Hero bets, BB calls, MP raises, Hero 3-bets, BB calls, 1 fold

BB ist dieselbe station wie in hand 1
3-bet/fold mitt der absicht b/f turn wenn MP callt, da MP jedes paar auf dem board agressiv spielt

Turn: (7 BB) (2 players)
Hero bets, BB calls

River: (9 BB) (2 players)
Hero checks, BB checks

valuebet river?

Total pot: $4.50 (9 BB)
 
Alt
Standard
02-09-2008, 18:39
(#2)
Benutzerbild von chesspro
Since: Oct 2007
Posts: 133
hand 1 preflop reraisen gg die meisten, 99 ist ne premiumhand shorthanded. flop geht wohl in ordnung wenn du UTG schon beobachtet hast dass er in dem spot overs raist etc. gg lose passive kannste den river wohl c/f, es sei denn du hast ihn mal bei dummen bluffs gesehen. ne 8 wird er wohl nicht betten aufm river,er wird eher froh sein dass er nen free sd bekommt. valuebet river ist mir zu hart mit 99.

hand2 würde ich nicht 3betten aufm flop.warum? call einfach.

river: wenn du eh c/c spielst kannste gg den genauso gut b/f. 1BB investierste eh. ist besser weil dich schlechtere hände wie ne 8 oder nen pp noch callen.
 
Alt
Standard
04-09-2008, 23:06
(#3)
Benutzerbild von JRDRUM
Since: Aug 2008
Posts: 15
Sehe ich grundsätzlich auch so wie chesspro.

Hand 1 am River entweder bet/fold oder check/fold.

Hand 2 am Flop nicht 3 betten (ein As hat MP nicht, dass hätte MP vermutlich erst am Turn geraist). Lass ihn lieber am Turn noch mal Bluffbetten, kannst ihn dann raisen. Gegen 3 bet am Turn downcallen.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Plo2: Nfd+oesd chess87 Poker Handanalysen 4 21-07-2008 16:19
NL OESD + FD vs. Push moelmer Poker Handanalysen 2 16-05-2008 22:54
AQo - OESD FL 0.5/1.0$ GFGDanielSan Poker Handanalysen 11 15-05-2008 15:46
OESD Semibluff Tiregs Poker Handanalysen 4 18-02-2008 15:31
nl25 - TT als OESD sb222 Poker Handanalysen 4 14-01-2008 12:25