Alt
Standard
Nl5$ Nl10$ ??? - 02-09-2008, 16:22
(#1)
Benutzerbild von Fusseljoe
Since: Feb 2008
Posts: 6
Hey!

Ich hab da mal ne frage. Ich hab schon einige blog´s oder forum beiträge gelesen in denen drin stand z.B. "Ich spiel NL5$ oder NL10$". Jetzt meine frage ist damit gemeint wie viel geld ich mit an den tisch nehmen darf also 5$? Oder das limit an sich also 0,02/0,05$?
 
Alt
Standard
02-09-2008, 16:42
(#2)
Benutzerbild von Masterchilla
Since: Jan 2008
Posts: 458
Richtig - das ist bei Bigstack der Fall. NL X heißt einfach, dass man X$ mit an den Tisch nimmt, was dem maximalen Buy-In entspricht. NL10 z.B. wäre aber ein wenig verwirrend, da man sowohl auf $0,02/$0,05 als auch $0,05/$0,10 sich mit 10$ einkaufen kann. Anderes Beispiel: NL400 - 400$ sind das maximale Buy-In für den Table. Das teilen wir durch 100 um den BB zu erhalten => 4$ also entspricht NL400 einem Bigstackspiel auf den Limits $2/$4
 
Alt
Standard
02-09-2008, 19:21
(#3)
Benutzerbild von Micky Maus54
Since: Nov 2007
Posts: 599
Das kannst du lesen, wie du willst.
NL10 kannst du lesen als: Tisch mit maximal 10$.
NL10 kannst du lesen als: Tisch mit Big-Blind 10ct.
Da man normalerweise (zumindest ab NL10) maximal 100BB mit an den Tisch nehmen kann, passen beide Sichtweisen, wobei ich die weite Ansicht für besser halte, weil sie auch für SSS-Spieler sinnvoll sind, die ja bekanntlich nur 20BB mit an den Tisch nehmen.
 
Alt
Standard
02-09-2008, 22:25
(#4)
Benutzerbild von pakeman
Since: Sep 2007
Posts: 266
bei nl1 muss du mit mindestens 50BB odr maximal 250 BB´s an den tisch nehmen was viele stratigien kaputt macht
 
Alt
Standard
03-09-2008, 15:30
(#5)
Benutzerbild von Tbbi
Since: Nov 2007
Posts: 578
Stimmt.
Das ist aber nur bei Pokerstars so.
Bei anderen Anbietern sieht das durchaus anders aus.
 
Alt
Standard
03-09-2008, 15:34
(#6)
Benutzerbild von NMMM2006
Since: May 2008
Posts: 253
BronzeStar
soll immer einen startstack von 100 BB darstellen
 
Alt
Smile
03-09-2008, 18:40
(#7)
Benutzerbild von Fusseljoe
Since: Feb 2008
Posts: 6
Danke für eure antworten. Jetzt weiß ich wenigstens was ich lese
 
Alt
Standard
03-09-2008, 19:45
(#8)
Benutzerbild von turbobert
Since: Jan 2008
Posts: 837
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Micky Maus54 Beitrag anzeigen
NL10 kannst du lesen als: Tisch mit Big-Blind 10ct.
So hab ich das eigentlich immer verstanden? Aber der Gedanke mit dem maximalen Stack is ja auch gar nicht so doof...das funktioniert ja dann eigentlich bei jedem Limit, oder? Oder darf man bei Fixed Limit weniger oder mehr an den Tisch nehmen?



Antonio Esfandiari: "If you call me, I'll show you the nuts. If you fold, I'll show you the bluff."
 
Alt
Standard
03-09-2008, 20:03
(#9)
Benutzerbild von pakeman
Since: Sep 2007
Posts: 266
bei fixed limit kannst du eigentlich unbegrenzt fürn normal verdiener am tisch gehen
 
Alt
Standard
03-09-2008, 20:35
(#10)
Benutzerbild von McPorck
Since: Oct 2007
Posts: 2.879
Alle Fragen bis auf die zu Fixed beantwortet.

Beim Fixed kann man theoretisch soviel mit an den Tisch nehmen wie man wünscht, ist bei Pokerstars aber auf $1.000.000 beschränkt, egal welches Limit.


*close*


Waaaghbozz über Pros:
Die meisten von ihnen können mindestens 5 verschiedene Varianten sehr gut spielen. Doyle Bruson kann sogar mindestens 30. Doch du als SSS-Spieler kannst leider noch nicht mal eine richtig.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nl10$ - Sh - Aa Morguhl Poker Handanalysen 8 21-01-2008 21:33
NL10 SH: 66 set Branch_of_GG Poker Handanalysen 10 13-01-2008 23:27
NL10 FR TT aus UTG+1 Dalric Poker Handanalysen 6 20-12-2007 11:03
Nl10 Aj Timberinho Poker Handanalysen 8 14-12-2007 17:53
NL10 FR AQ aus dem SB Dalric Poker Handanalysen 9 09-12-2007 01:57