Alt
Standard
KK Flop 89Qr - 03-09-2008, 03:57
(#1)
Benutzerbild von Ghostwriter0
Since: Sep 2007
Posts: 313
gegen nen set oder AA am flop (AA hätte er PF nochmal geraist), JT ist auch nen todesurteil, aber so bekomme ich wenigstens andere straighdraws raus. ich will das Geld reinbekommen solange ich vorne liege.

http://www.pokerhand.org/?3137215


Amn.: Für einige sind das bestimmt Heul-Threads. Ich mache mir auf Grund des Downs jedoch ernsthafte Gedanken...
 
Alt
Standard
03-09-2008, 03:59
(#2)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zweimal 9 Outs für den anderen. Gut gespielt.
 
Alt
Standard
03-09-2008, 13:25
(#3)
Benutzerbild von Jamesiboy
Since: Oct 2007
Posts: 346
BronzeStar
Kannst dir keine Vorwurfen machen. Angesichts deiner Spielweise callt er am Flop sehr loose und wird hinten raus lucky.
 
Alt
Standard
03-09-2008, 18:59
(#4)
Benutzerbild von Jallabar
Since: Jul 2008
Posts: 195
deine oversize bets brauchst du nicht, mach normale bets und raises,
klarer suckout hier, nichts was du machen kannst
 
Alt
Standard
03-09-2008, 19:21
(#5)
Benutzerbild von Ghostwriter0
Since: Sep 2007
Posts: 313
setze ich hier am flop irgendwas von $6 und bekomme einen call, dann sind ca. 20 im pot, und villain hat noch ca. $9 dahinter. imo geht das geld da eh rein. oder liege ich da jetzt total daneben?
 
Alt
Standard
03-09-2008, 19:55
(#6)
Benutzerbild von Capt. Mario
Since: Apr 2008
Posts: 125
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Ghostwriter0
setze ich hier am flop irgendwas von $6 und bekomme einen call, dann sind ca. 20 im pot, und villain hat noch ca. $9 dahinter. imo geht das geld da eh rein. oder liege ich da jetzt total daneben?
naja.. du willst doch, dass er callt, wenn du glaubst, vorne zu liegen und bei 2:1 oder besser callt villain halt lieber als wenn du so massiv overbettest.
deswegen machst du - unter anderem - mit asse pf keinen open push^^
 
Alt
Standard
03-09-2008, 20:24
(#7)
Benutzerbild von McPorck
Since: Oct 2007
Posts: 2.879
Ist der 4,5x raise preflop nicht schon zu hoch angesetzt mit einer Premiumhand? QJ hätte normal gefoldet und wir hätten einen winzigen Pot eingestrichen.
Preflop hätten doch eigentlich nur noch +QQ(evtl. noch JJ) AKs gecallt/callen können, oder Villian wollte mit einer Drawing Hand spielen(nit, siehe unten), sehe ich das falsch?

Mit der overbet am Flop wird doch alles vertrieben was uns Geld bringt bis auf Toppair.

Ich weiß nicht wie viele 3bets du startest, aber da ich dich ganz einfach mal auf Nit/Setminer/nutgrinding setze sind wir bei JJ+,AKs,AKo,(3%) was anderes würdest du aus der Position wohl kaum 3betten.
PokerStove sagt dann 38% equity für dich.

Das du ihn da all in setzt ist denke ich in Ordnung, aber meines Erachtens verschenkst du da zu oft Geld wenn Villian nicht callt.

Der Fehler könnte also in deinem Spiel zu finden sein.

Wie siehts denn aus, hast du nun PT? Wenn nicht solltest du dir langsam mal über eine Anschaffung gedanken machen.


PS: der letzte Thread war Anfangs kein Heul-Thread, aber später ist einer daraus geworden


Waaaghbozz über Pros:
Die meisten von ihnen können mindestens 5 verschiedene Varianten sehr gut spielen. Doyle Bruson kann sogar mindestens 30. Doch du als SSS-Spieler kannst leider noch nicht mal eine richtig.
 
Alt
Standard
03-09-2008, 22:35
(#8)
Benutzerbild von Ghostwriter0
Since: Sep 2007
Posts: 313
PF könnte der Raise wirklich etwas zu hoch sein, aber ich hab auch kein Problem damit den Pot sofort mitzunehmen, bevor hinter mir noch jemand auf die Idee kommt mit einzusteigen.

AQ liegt bei vielen denke ich auch noch in der Range mit denen die solch einen Reraise callen.
Mein 3bet Range ist noch tighter als du meinst. AA, KK, je nach "Wetterlage" noch QQ und AKs.

So wie ich das sehe, muss mein Geld später eh rein wenn ich den Flop anspiele. Also mach ich es doch lieber richtig teuer und nehme den Pot sofort mit.
PT habe ich nicht, und solange der Verlust nicht wieder eingeholt ist und ich das Geld für PT im Plus bin hole ich es mir auch nicht.
 
Alt
Standard
08-09-2008, 20:57
(#9)
Benutzerbild von GGMuh
Since: May 2008
Posts: 429
PT wäre bei dir sicherlich ne gute anschaffung - vielleicht auch einfach n paar bücher. das is ja nich der erste thread mit so nem inhalt. das würd ich wirklich mal statistisch auswerten.
 
Alt
Standard
08-09-2008, 22:52
(#10)
Benutzerbild von jblum4802
Since: May 2008
Posts: 1.431
BronzeStar
war völlig ok so.pech hat man immer mal.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AK mit top two am Flop unfaehig26 Poker Handanalysen 3 01-09-2008 20:43
K2s mit Tiltmove multiway flop aber ernsthafter AAA-Flop-Question... jw050 Poker Handanalysen 8 31-08-2008 01:46
NL 10 - AQ mit Q im Flop JJanke88 Poker Handanalysen 11 13-01-2008 23:35
Frage zu Chancen vor Flop + Gesamt Chance nach Flop Meccan IntelliPoker Support 11 13-12-2007 00:53