Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL2/4 Kann man hier KK begründet folden?!

Alt
Standard
NL2/4 Kann man hier KK begründet folden?! - 07-11-2007, 02:43
(#1)
Benutzerbild von miauerle
Since: Sep 2007
Posts: 998
HALO!

was ich schon mehr als 1 mal erlebt habe:

ich halte KK. also preflop bet ~4BB. ich bekomme einen raise auf ~8BB. reraise auf 20BB und bekomme einen call.

im flop was total unbedeutendes, zB J 7 2 rainbow.

nun sitze ich vorne mit KK, bet pot und bekomme einen minraise oder einen etwas größeren raise.

wer würde hier folden und wer würde seinen reststack, der ca. 1-pot beträgt noch reinschieben?!


miau miauerle

Geändert von miauerle (07-11-2007 um 02:49 Uhr).
 
Alt
Standard
07-11-2007, 08:34
(#2)
Benutzerbild von DoctorJimb
Since: Aug 2007
Posts: 755
BronzeStar
easy push.

Ich denke in den meisten Situationen liegst du hier vorn.
 
Alt
Standard
07-11-2007, 08:57
(#3)
Benutzerbild von darkskater5
Since: Oct 2007
Posts: 42
BronzeStar
jop!!
no brainer All In! overpair auf einem absolut ungefährlichen board! noch dazu auf dem limit!!
 
Alt
Standard
07-11-2007, 10:12
(#4)
Benutzerbild von pichp01
Since: Sep 2007
Posts: 293
Ich sehe hier auch ganz klar ein AI, weil was soll denn dein gegner haben?? 2pair?? nach der preflop action??.. nee
Da bleibt nur das Set oder AA...
Aber da auf diesem Limit deine Gegner auch viel anderen Scheiß pushen.. ist das hier ein all-in
 
Alt
Standard
07-11-2007, 11:15
(#5)
Benutzerbild von Kyuss7
Since: Aug 2007
Posts: 291
Alles ist möglich
( sry für den sinnfreien Post , aber konnte es mir nicht verkneifen )
 
Alt
Standard
07-11-2007, 11:25
(#6)
Benutzerbild von Tobsen
Since: Aug 2007
Posts: 218
potodds^^ ich calls day in day out
 
Alt
Standard
07-11-2007, 15:17
(#7)
Benutzerbild von Leitwolff
Since: Sep 2007
Posts: 613
BronzeStar
Ganz locker rein mit deiner Kohle du liegt hier viel zu oft noch weit weit vorne bist.
Hätte ich nie und nimmer weg geschmissen.
 
Alt
Standard
07-11-2007, 16:12
(#8)
Benutzerbild von miauerle
Since: Sep 2007
Posts: 998
genau so seh ich das eigentlich auch, wollte nur nochmal fragen ob jemand ne stichhaltige begründung hat das evtl. doch zu folden.
rennt man gegen ein geflopptes set oder die asse ist das meiner meinung nach pech und man muss es eben mit einkalkuliern.

miau miauerle