Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

WCOOP 7 oder WCOOP 16? Meinung erwünscht!

Alt
Standard
05-09-2008, 16:26
(#1)
Benutzerbild von Muppinger
Since: Dec 2007
Posts: 13
Hallo liebe Intellis,
isch hab da ma Problem :-)
Habe mir ein WCOOP - Step 4-Ticket erspielt, mit dem an sich ja laut Hinweis in der Lobby auch für ein WCOOP 215&-Turnier nach Wahl einkaufen kann. Da ich gerne PLO spielen möchte, kämen dafür WCOOP 7 (PLO 6-max) oder WCOOP 16 (1R1A) in Frage. Shorthanded liegt mir nicht so, auf der anderen Seite möchte ich meine BR nur ungern mit Rebuy UND Add-on bei Event 16 belasten, Add-on würde ich machen. Obwohl die Struktur super ist, sind 2K Starting-Chips nicht die Welt und es wird wohl grad in der ersten Stunde ordentlich zur Sache gehen. Wie seht ihr das? Macht das überhaupt Sinn? Und noch was anderes : Wenn man sich mit dem Step-Ticket im Turnier registriert, müsste man dann doch beim Abmelden die 215$ gut geschrieben bekommen? Das wäre dann ja ein Umweg, um sich die Steps doch auszahlen zu lassen.

Vielen Dank für Anregungen und besten Gruß - Stefan

oops, eine Antwort hab ich schon grad selber gefunden, evtl. interessiert es ja: registriert man sich mit einem step4-ticket und meldet sich dann wieder ab, bekommt man das ticket zurück und keine Kohle.

*Beiträge zusammengeführt* Beim nächsten Mal bitte die "EDIT" Funktion verwenden. - B!gSl!ck3r

Wird gemacht, Danke für den Hinweis!

Geändert von Muppinger (05-09-2008 um 17:38 Uhr). Grund: fehler erkannt
 
Alt
Standard
06-09-2008, 10:58
(#2)
Benutzerbild von Pokamon4e
Since: May 2008
Posts: 278
BronzeStar
Ich denke, ein R+A-Turnier zu spielen, wenn man nicht vorhat, die Rebuys zu nutzen, ist -EV. Du bringst dich von vorneherein in eine schlechtere Position als deine Gegner. Also: ganz klar das 6-max-Event.
 
Alt
Standard
06-09-2008, 14:46
(#3)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Wenn Dir 6-max nicht liegt und Du nicht rebuyen willst, sind IMO beide Turniere nix für Dich. Heb Dir das Ticket einfach auf und warte, bis sich etwas Passenderes findet.
 
Alt
Standard
06-09-2008, 16:02
(#4)
Benutzerbild von Coupido
Since: Jul 2008
Posts: 83
MOinsen,
gibt es nicht die Möglichkeit das Ding zu verscherbeln? Dann kannste auch das Geld nehmen (was du dafür bekommst) und dann andere Turniere spielen, die dir eher liegen.

Ansonsten definitiv 6max>1R1A, da man die Dinger immer mit Rebuy spielt, vor allem in Omaha.
 
Alt
Standard
06-09-2008, 21:06
(#5)
Benutzerbild von dragoonier
Since: Nov 2007
Posts: 172
Wenn man das Rebuy nicht benutzt hat man definitiv einen Nachteil, also wuerde ich ebenfalls zum 6 max. tendieren. Es ist zwar ein deutlicher Unterschied zwischen Fullring und 6 max. vorhanden, aber durch die sehr viele schlechten Omahaspieler, weit mehr als in Holdem Turnieren, hat es doch nicht so riesige Auswirkungen.
Fuer jemanden der haeufig Omaha spielt sind diese Turniere auf jeden Fall eine Goldgrube ob Fullring oder 6 max.
 
Alt
Standard
07-09-2008, 12:02
(#6)
Benutzerbild von Muppinger
Since: Dec 2007
Posts: 13
Danke für die Tipps! Da ich auch nicht so ganz schlecht im 2-7 TD bin, hab ich mich dazu entschieden dieses Turnier zu spielen. Leider hat es nur zu Platz 221 gereicht. Carddead + dann nur jeden 5. oder 6. draw treffen = mehr war nicht drin - immerhin noch vor Herr und Frau Thater ;-) Werde jetzt aber trotzdem versuchen über ein Satellite ein Ticket für das PLO 6max zu ergattern.
 
Alt
Standard
07-09-2008, 18:56
(#7)
Benutzerbild von Bullozer
Since: Oct 2007
Posts: 84
WhiteStar
ich würde meinen bankroll nicht durch irgendwelche rebuy turniere gefährden sondern mich beim shorthanded event anmelden!
 
Alt
Standard
08-09-2008, 13:14
(#8)
Benutzerbild von SpeaKa
Since: Nov 2007
Posts: 87
jo, dann halt uns mal auf dem laufenden obs mit dem ticket geklappt hat

generell würd ich dir aber empfehlen doch mal sh plo zu lernen. das ist imo das spiel der zukunft, außerdem find ich plo fr schwerer als sh da man idr viel tighter spielt und seltener was trifft. und die meisten fische ziehts eh zu den sh tischen, genau wie bei nlh
 
Alt
Standard
08-09-2008, 14:56
(#9)
Benutzerbild von vanHoa
Since: Dec 2007
Posts: 2
Hallo intellis,

hab da ma ne frage. wer kann mir sagen wie ich das ticket zum heutigen freeroll turnier erhalte???

freeroll turnier nur für intellis, die ersten 3 plätze erhalten ein buy in im wert von 215$ für ein tunier zur wcoop.
 
Alt
Standard
19-10-2008, 12:22
(#10)
Benutzerbild von Mrmarvink
Since: Aug 2008
Posts: 31
BronzeStar
das shorthanded game macht viel mehr spass und mann gefärdet seine bankroll auf keinen fall ist ne tolle scahe
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WCOOP:01-215$ NLHE (6-max) wer macht mit oder hat Tipps euwo Poker Talk & Community 285 07-09-2008 14:36
Wcoop Goodflash IntelliPoker Support 2 15-07-2008 13:55
Wcoop Gelöschter Benutzer Poker Talk & Community 49 18-09-2007 17:15