Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Einzahlung per ClickandBuy oder Click2Pay

Alt
Standard
Einzahlung per ClickandBuy oder Click2Pay - 08-09-2008, 17:05
(#1)
Benutzerbild von ChristlSturm
Since: Mar 2008
Posts: 3
DANKE FUER DIE VIELEN SCHNELLEN ANTWORTEN!
Wußte gar nicht, dass man PaySafeCards kombinieren kann.
Werde es bei der nächsten Aktionen probieren.

nochmals thanks and a hopeful all-in!


Hi an Alle!

Kurz zu den Grundinformationen:
Habe mich erstmalig bei PS im April diesen Jahres angemeldet!
Meine ersten Einzahlungen per PaySafeCard gingen in Ordnung.
Dann kam da irgendsoeine Aktion - zahle bis zu 600 $ ein
und man bekommt xx % (= ja egal wieviel).
Dachte bei mir - o.k. ich habe eine American Express Karte
und zahle per ClickandBuy wo ich mich anmeldete ein. Schmecks !
Eine Zahlung wurde nicht entgegengenommen.
Ich setzte mich mit PS Support in Verbindung - hat 3 Stunden
gedauert bis mich der German Support tel. kontaktierte.
Die sagten, es läge an ClickandBuy.
Dorthin mailte ich und wurde angerufen. Die sagten mir wieder
American Express oder PokerStars hätte eine Sperre auf diese
Karten um Spielern das spielen zu verhindern.
Schön und gut - die Sache ward vergessen.
Ich zahle weiterhin mit meiner PaySafeCard ein bis maximal 100 Euro.
Ich hätte ja damals auch per PaySafeCard einzahlen können,
nur bin ich ein wenig gierig, wenn es um solche Aktionen geht.
Wollte den ganzen Boni aufeinmal - dies ist aber mit der Karte nicht möglich, da es sie nur bis 100 Euro gibt. - egal.

Vorgestern wollte ich dann wieder einzahlen - einen höheren
Betrag so um die 300-400 Dollar, hatte aber nur eine Paysafecard
zu 50 Euro, und mir fiel ein neuer Anbieter Click2Pay auf, bei
welchen ich mich anmeldete. Ihr wißt sowieso wielange und kompliziert das manchmal ist. Nach 1 Stunde war die Sache aber
auch geschafft mit Rückruf aus Deutschland von diesem Anbieter.
7 Versuche bei PS und immer wieder Fehlermeldungen.
Auf meine Geschreibse zum PS-Support wurde mir mitgeteilt,
das die Mail an den deutschen Support weitergeleitet wurde, welcher sich erst am nächsten Tag mit unqualifizierter Rückmeldung per E-Mail bei mir einfand.

ICH SEHE ES BEI GOTT NICHT EIN, dass es soviele Einzahlungsmöglichkeiten gibt und keine funktioniert so richtig.
Meine Anmeldung bei Click2Pay habe ich rückgängig gemacht -
hoffentlich buchen die nicht irgendetwas ab, weils gar so lustig ist.

Habt ihr Erfahrung welches die sicherste und wirklich unproblematischte Einzahlungsmöglichkeit ist? - ... die sollte
aber bei mir meist so schnell wie möglich gehen.

Das Refresh der PS-Software gefällt mir eigentlich nicht -
ich finde früher war es besser; einzig die SloMo-Funktion ist genial.

Liebe Grüße aus Wien, Gerald
alias ChristlSturm

Geändert von ChristlSturm (09-09-2008 um 10:11 Uhr).
 
Alt
Standard
08-09-2008, 18:03
(#2)
Benutzerbild von Webmarf
Since: Aug 2007
Posts: 1.769
Am besten und am schnellsten ist und bleibt die Paysafecard gefolgt von Neteller und/oder Moneybookers. Lief bei mir bisher alles reibungslos


★★★
Team: The Clique of Diamonds
★★★
 
Alt
Standard
08-09-2008, 18:05
(#3)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
Ne richtige Kreditkarte (Eurocard / Visacard sogar mit Auszahlungsmöglichkeit) oder ein Girokonto tut es auch.
 
Alt
Standard
08-09-2008, 18:46
(#4)
Benutzerbild von -DJBRILL-
Since: Sep 2008
Posts: 17
BronzeStar
für mich hat clickandpay am besten funktioniert...hab mit meiner bank geredet die meinten die wären zu 100% ok....!
 
Alt
Standard
08-09-2008, 19:02
(#5)
Benutzerbild von Battleextrem
Since: Oct 2007
Posts: 4.818
(Moderator)
hatte noch keine probleme solcher art ich würde auf elv verweisen da ist das geld in sekunden drauf
 
Alt
Standard
09-09-2008, 02:20
(#6)
Benutzerbild von Janniboy81
Since: Nov 2007
Posts: 150
Hallo,

also man kann auch mehrere Paysafe Karten miteinander kombinieren! Der Maximalbetrag für die Einzahlung bei Pokerstars liegt bei 600$/Tag, 1500$/7Tage und 2000$/30Tage. Hoffe das hilft dir!
 
Alt
Standard
09-09-2008, 02:25
(#7)
Benutzerbild von kowefive
Since: Nov 2007
Posts: 2.459
Also ich kann dir folgendes empfehlen:
  • ELV
    • PaySafeCard
      • Netteller

Von allen 3 bin ich super zufrieden und es gab bis jetzt keine Probleme!
 
Alt
Standard
09-09-2008, 09:27
(#8)
Benutzerbild von tehAsim
Since: Oct 2007
Posts: 137
Also ich habe zuletzt "local bank transfer" benutzt, jedoch weiß ich nicht ob das in Deutschland auch geht. In Österreich funktioniert das super, direkt von PS aufs Bankkonto oder umgekehrt.

Ansonsten, würde ich moneybookers empfehlen.
 
Alt
Standard
09-09-2008, 19:40
(#9)
Benutzerbild von Micky Maus54
Since: Nov 2007
Posts: 599
Zitat:
Zitat von tehAsim Beitrag anzeigen
... In Österreich funktioniert das super, direkt von PS aufs Bankkonto oder umgekehrt.

...
Das geht natürlich in Deutschland auch völlig problemlos. Dauert nur ein paar Tage.
 
Alt
Standard
10-09-2008, 08:26
(#10)
Benutzerbild von imperator605
Since: Oct 2007
Posts: 111
BronzeStar
Es kommt doch darauf an wie viel Zeit man hat.
Ich nutze Paysafe und kann sofort loslegen.
Ist wirklich nur zu empfehlen.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einzahlung per EC\ELV XXEvoLutionX IntelliPoker Support 24 24-02-2009 19:55
Clickandbuy Umrechnungsgebühren The Game Eko Poker Talk & Community 4 30-05-2008 17:36
Einzahlung Bud-Bonzai IntelliPoker Support 10 20-05-2008 21:10