Alt
Standard
nl50; KK folden... - 09-09-2008, 15:29
(#1)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
...auf dem Limit? Hier eine seltene Situation wo man meinen könnte tatsächlich in AA zu laufen.

Opener weak-tight (20/10), BU (17/14) nitty.

SB (57.30)
BB (38.15)
CO (70.40)
BU (73.95)


0.25/0.5 No-Limit Hold'em (4 handed).

Preflop: Hero is SB with Kc, Ks
CO calls $0.50, BU raises to $3.00, Hero raises to $11.00, BB folds, CO calls $10.50, BU raises to $73.95 (All-In), Hero ??



Ist sogar nur 4 handed...
Meinungen?
 
Alt
Standard
10-09-2008, 11:06
(#2)
Benutzerbild von thanh81
Since: Sep 2007
Posts: 2.012
BronzeStar
Wenn man die benötigte BR hat und natürlich nach BRM spielt folde ich hier niemals die Kings. Du wirst auch MAL in die Airlines reinrennen aber das kommt weniger vor als du gegen QQ-JJ oder AK-AQ tust. Meiner Meinung nach hier grade bei 4-Handed ein Call da die Range deutlich weiter ist.




Keiner fragte mich ob ich auf die Welt will, also braucht mir keiner vorschreiben wie ich leben soll!
 
Alt
Standard
10-09-2008, 12:16
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
4handed würde ich zumindest mit QQ hier ebenfalls immer reinstellen, evtl. auch mit AK/JJ, gegnerabhängig.

CO called preflop first in und coldcalled dann, wäre mir relativ unschlüssig auf was ich ihn setzen und was für eine Aktion ich hier noch von ihm erwarten würde. Aber 11$ hat er in jedem Fall schonmal drin und wir auch, das entspricht fast der Hälfte unseres Reststacks. Ich würde ich hier nur gegen einen absoluten Supernit folden.
 
Alt
Standard
10-09-2008, 15:34
(#4)
Benutzerbild von fiebel
Since: Dec 2007
Posts: 90
Ich finde die Bet schreit eher nach einer etwas schwächeren Hand als AA. Meist sieht man dann doch AK, KK, QQ oder ähnliches.
CO würde ich auf ein Pocket setzen, obwohl sein Limp-call bei der Bet-Größe schlecht einzuschätzen ist.
Ich hätte die Könige hier reingestellt, das habe ich bisher aber immer gemacht mit den KK´s.

Wie ist es ausgegangen?
 
Alt
Standard
10-09-2008, 21:39
(#5)
Benutzerbild von Mr_Nutflush1
Since: Dec 2007
Posts: 179
NIEMALS sollte man KK im cashgame folden, schon gar nicht, wenn so dermaßen viel Geld im Pot ist und man 4handed spielt. Der CO ist einfach ein volltrottel, keine Ahnung ob der 99,TT oder JJ hat, ist auch egal. Als BTN squeeze-push ich hier mit AK, AA, KK, und eventuell auch QQ.
Es gibt keinen Spot in dem KK gefolded werden kann preflop. AK ist immer wahrscheinlicher als AA, allein von der Statistik her.
Und hier, wo der Donk overcalled ist der Fold noch weniger vertretbar.
 
Alt
Standard
11-09-2008, 19:48
(#6)
Benutzerbild von KINGDING114
Since: Aug 2007
Posts: 401
das Folde ich niemals
1. 4-handed
2. du kannst keine range dieser Welt auf AA polarisieren.
3. Wenn dir sowas nochmal passiert mach einen Freudentanz und Call


Edit:
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
4handed würde ich zumindest mit QQ hier ebenfalls immer reinstellen, evtl. auch mit AK/JJ, gegnerabhängig.

CO called preflop first in und coldcalled dann, wäre mir relativ unschlüssig auf was ich ihn setzen und was für eine Aktion ich hier noch von ihm erwarten würde. Aber 11$ hat er in jedem Fall schonmal drin und wir auch, das entspricht fast der Hälfte unseres Reststacks. Ich würde ich hier nur gegen einen absoluten Supernit folden.
this
 
Alt
Standard
11-09-2008, 20:20
(#7)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
für mich ein klares allin,
auch um mir nachher wieder zu denekn, die konstellation AA vs. KK kommt bei pokerstars überzufällig oft vor
na scherz, KK kann da eigentlich nicht gefoldet werden,
obwohl im inet gibts doch so ein video wo AA, KK und QQ in einer hand sind da foldet der KK holder sogar
(was sich im nachhinein aber als fehler rausstellt, weil ein K am board ist ggg)
 
Alt
Standard
12-09-2008, 15:51
(#8)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
Ok, dann ist das damit geklärt.
War zumindest das zweite mal als das ich KK preflop folden wollte,
kommt aber nicht mehr in die Tüte...

BU raises to $73.95 (All-In), Hero raises to $57.30 (All-In), CO raises to $70.40 (All-In), BU gets uncalled bet back..

Flop: ($198.60) Kh, 8s, 7h
Turn: ($198.60) Ah
River: ($198.60) Qh


Final Pot: $198.60

Results follow (highlight to see):
Hero shows three of a kind, kings (Kc Ks)
BU shows a pair of jacks (Js Jc)
CO shows a pair of aces (Ac Tc)

(Ass und das vierte Herz am river waren ein kurzer Alptraum...)

Geändert von xTheSnowmanx (12-09-2008 um 15:54 Uhr).
 
Alt
Standard
12-09-2008, 16:27
(#9)
Benutzerbild von fiebel
Since: Dec 2007
Posts: 90
Siehste, warst Du immer noch Favorit.
NH!
Flop ist natürlich ein Traum. Bei dem vierten Herz wäre ich glaub ich auch kurz ohnmächtig geworden...
 
Alt
Standard
16-09-2008, 21:52
(#10)
Benutzerbild von Mr_Nutflush1
Since: Dec 2007
Posts: 179
Zitat:
Zitat von fiebel Beitrag anzeigen
Siehste, warst Du immer noch Favorit.
NH!
Flop ist natürlich ein Traum. Bei dem vierten Herz wäre ich glaub ich auch kurz ohnmächtig geworden...
Mwahahahaha...


Man stelle sich die Line vor:
Am Flop: YESSS!
Am Turn: Oh fukk!
Am River: OH FUUUCK!!!!
beim Showdown: *pheeeewwww*

LMAO...
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NUT FD gg. Nit. nl50 xTheSnowmanx Poker Handanalysen 3 26-09-2008 15:15
Nl50 Sh 66 Timberinho Poker Handanalysen 4 23-05-2008 08:47
Nl50$ - Sh - 55 Morguhl Poker Handanalysen 5 11-05-2008 16:01
Nl50 Sh Jj Oop Timberinho Poker Handanalysen 6 26-03-2008 23:53
Nl50 Sh Muellfreak Poker Handanalysen 3 19-01-2008 12:34