Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Hand richtig gespielt? Drilling vs. Flush

Alt
Standard
Hand richtig gespielt? Drilling vs. Flush - 07-11-2007, 19:12
(#1)
Benutzerbild von RunninDevilz
Since: Nov 2007
Posts: 11
BronzeStar
PokerStars Spiel #13095651143: Hold'em No Limit ($0.05/$0.10) - 2007/11/07 - 13:04:31 (ET)
Tisch 'Brendelia II' 9-max Platz #4 ist der Dealer

Platz 2: badjasman ($11.70 in Chips)
Platz 3: JRWSR ($6.80 in Chips)
Platz 4: Madorfo ($8.30 in Chips)
Platz 5: elChipLead3r ($10.70 in Chips)
Platz 8: RunninDevilz ($1.85 in Chips)
Platz 9: RedPlacebo ($2.75 in Chips)
elChipLead3r: setzt den Small Blind $0.05

Time Out für g eg. tr3ncf
g eg. tr3ncf: setzt aus
g eg. tr3ncf ist zurück
JohnMaxx: setzt aus
JohnMaxx verlässt den Tisch
RunninDevilz: setzt den Big Blind $0.10

*** HOLE CARDS ***
Ausgeteilt an RunninDevilz [7h Tc]
RedPlacebo: passt
badjasman: passt
JRWSR: passt
Madorfo: geht mit $0.10
nixpixx setzt sich auf den Platz #7 am Tisch
elChipLead3r: passt
RunninDevilz: checkt

*** FLOP *** [Th 4d 5s]
RunninDevilz: setzt $0.25
Madorfo: geht mit $0.25

*** TURN *** [Th 4d 5s] [Ad]
RunninDevilz: checkt
Madorfo: checkt

*** RIVER *** [Th 4d 5s Ad] [Td]
RunninDevilz: setzt $1.50 und ist All-In
Madorfo: geht mit $1.50

*** SHOWDOWN ***
RunninDevilz: zeigt [7h Tc] (Drilling, Zehnen)
Madorfo: zeigt [5d 9d] (Ein Flush, Ass High)
Madorfo gesammelt $3.60 von Pot

*** ZUSAMMENFASSUNG ***
Gesamter Pot $3.75 | Rake $0.15
Board [Th 4d 5s Ad Td]
Platz 2: badjasman gepasst vorher Flop (hat nicht gesetzt)
Platz 3: JRWSR gepasst vorher Flop (hat nicht gesetzt)
Platz 4: Madorfo (Dealer) zeigt [5d 9d] und gewonnen ($3.60) mit Ein Flush, Ass High
Platz 5: elChipLead3r (Small Blind) gepasst vorher Flop
Platz 8: RunninDevilz (Big Blind) zeigt [7h Tc] und verloren mit Drilling, Zehnen
Platz 9: RedPlacebo gepasst vorher Flop (hat nicht gesetzt)

Bin mir nicht sicher ob ich die Hand richtig gespeilt habe. Nach dem Flop der Freeplay war hab ich mein Top Pair mit Potsize angespielt und er called. Bis dahin bin ich mir eigtl. sicher dass alles i.O war.
Hätte ich schon auf dem Turn All-In pushen sollen um das Ass zu faken oder war der All-In Push auf dem River noch ok? Im nachhinein denk ich mir dass es eigtl. schon blöd ist in nen Flush zu laufen, aber ein Drilling 10er ist bei dem Board meiner Meinung nach in der Situation ne gute Hand gewesen?
 
Alt
Standard
07-11-2007, 19:27
(#2)
Benutzerbild von RxCloud
Since: Sep 2007
Posts: 613
BronzeStar
du hättest den turn nochmal anspielen sollen,
und auf dem river der allin war übertrieben,
da du über hauptnicht einschätzen konntest was dein gegener spielt,
dein gegner hätte ja auch nen drilling haben können den er einfach nur slow gespielt hätte.
 
Alt
Standard
08-11-2007, 07:00
(#3)
Benutzerbild von pichp01
Since: Sep 2007
Posts: 293
Ich find den cheak am Turn aus deiner sicht ok, weil du hast nur Toppair aber einen scheiß kicker zudem keine pos. und am flop hat dein gegner einen großen bet gecalled.
Deshalb wäre ein erneuter raise am turn schon ziehmlich riskant.

As AI am river sehe ich auch etwas problematischer weilwie mein vorredener schon sagte, du gar nicht weisst wo du sehst.
Aber das Set am river zu cheaken ist natürlich auch hart...

Mein Blog: http://www.intellipoker.com/forum/showthread.php?t=3673
 
Alt
Standard
08-11-2007, 07:46
(#4)
Benutzerbild von DoctorJimb
Since: Aug 2007
Posts: 755
BronzeStar
handconverter pls

check/call River. Die Hand ist doch viel zu weak um da noch ne Overbet einzustreuen.
 
Alt
Standard
08-11-2007, 11:26
(#5)
Benutzerbild von Leitwolff
Since: Sep 2007
Posts: 613
BronzeStar
Dein Raise am River war auf jeden Fall nicht korrekt.
Was wolltest du deinem Gegner damit sagen?? Dass du nicht gecalled werden möchtest.
Check/Call wär auch aus meiner Sicht das korrekte Spiel gewesen.
 
Alt
Standard
08-11-2007, 12:11
(#6)
Benutzerbild von Tobsen
Since: Aug 2007
Posts: 218
wieso bettet keiner den river mit trips? also für mich ne easy bet, wenn auch kein overbet shove
 
Alt
Standard
08-11-2007, 12:53
(#7)
Benutzerbild von Leitwolff
Since: Sep 2007
Posts: 613
BronzeStar
Weil mit den Flush damit ein Reraise kommt und man dann auch so AI kommt und man so noch n bissl Geld sparen kann.
 
Alt
Standard
08-11-2007, 13:07
(#8)
Benutzerbild von Branch_of_GG
Since: Oct 2007
Posts: 608
Die Hand hat zwar showdown value, aber sich nicht für ein All-in. Nach dem checkbehind am Turn wird er dir wohl kein set mehr abnehmen und daher auch kaum angst vor einem fullhouse haben falls er den flush getroffen hat. Ein Ass zahlt hier evtl noch 1/3-1/4 pot size, bzw. hält ein kleinerer value bet evtl. auch niedrigere flushes davon ab groß zu re-raisen.

Würd entweder C/C oder kleinere value bet methode wählen.
 
Alt
Standard
08-11-2007, 13:41
(#9)
Benutzerbild von Tobsen
Since: Aug 2007
Posts: 218
ja natürlich setz ich ihn nachdem er mich am flop called auch auf nen backdoorflushdraw, is klar^^
 
Alt
Standard
08-11-2007, 13:51
(#10)
Benutzerbild von Leitwolff
Since: Sep 2007
Posts: 613
BronzeStar
Auf dem Limit hab ich schon so ziemlich jeglichen Crap gesehen.
Is doch schon dumm genug überhaupt mit 59s zu callen, auch wenn er IP sitzt.
Ein weiterer kleinere Bet wär deshalb auf dem Turn drin gewesen um sich ein neues Bild darüber zu verschaffen.