Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] ShowdowN - Not only another Blog

Alt
Standard
12-09-2008, 02:33
(#1)
Benutzerbild von ICM vs. Nash
Since: Aug 2008
Posts: 65
BronzeStar
Hallo zusammen,

nach nunmehr 3 Jahren des anonymen Pokerns, habe ich mich entschlossen aktiv ins Blogging einzusteigen.

Die Grundfrage ist wohl - Braucht die Welt einen weiteren Blog?!!

Meine Antwort darauf ist Simpel: Nein!

Warum ich trotzdem Blogge lässt sich genauso Simpel beantworten: Für mich selbst!

Die Entscheidung für Intelli hat einen ebenso einfachen Hintergrund. Da es mein Ziel ist u.a. auch durch Feedback mein Spiel weiter zu entwickeln, wird einem hier die optimale Plattform geboten.

Daher die Aufforderung: Spart nicht mit Kritik und Ideen!


Nun aber ein wenig zu mir und den genauen Details was euch hier erwartet.

Mein Name ist Markus, ich bin 27 Jahre alt und wohne in dem schönen Dorf Kirchardt, welches zwischen Sinsheim und Heilbronn liegt. Wie so viele andere gehöre auch ich zum arbeitenden Volk. Meine Brötchen verdiene ich als Gesamtverkaufsleiter beim wohlbekannten Konzern Saturn.

Das bisschen Freizeit was mir dann noch bleibt, nutze ich momentan primär für meine Leidenschaft Onlinepoker. Ansonsten mache ich das was die meisten anderen Menschen meines Alters ebenfalls tun - sprich: Ausgehen, Kino, Freunde treffen, Videogames etc pp.

Da es sich hier jedoch um einen Pokerblog handelt, führe ich noch kurz meinen bisherigen Werdegang auf:

Angefangen hat alles vor ca. 3,5 Jahren mit 50$ auf Pokerstars. Dort spielte ich mit 2 Freunden (welche heute übrigens beide vom Pokern leben, hab wohl irgendwas falsch gemacht) voller Begeisterung die 48 Mann 1$ SnG´s. Somit begann ein 2 Jahre andauerndes Bankrollbuilding, welches vom studieren von mittlerweile 18 Büchern und etlichen 100 Artikeln unterstützt wurde. Das Jahr darauf verbrachte ich primär mit PLO200 sowie FL 3/6$ SH. Immer Sommer wagte ich dann einen Shot auf 5/10$ SH der nach 15.000 Händen mit einem 3,5K Down endete.

Die folgenden Monate fand man mich kaum noch an den Tischen, bis ich mich Mitte September 2007 endlich wieder aufraffen konnte.
Mein neuer Hauptspielplatz waren von nun an die SnG´s welche ich bis einschließlich 55$ als Winningplayer spiele.

Da ich trotzdem in der Vergangenheit immer wieder durch mangelnde Selbstdisziplin verhindert habe den Durchbruch auf die Highstakes zu schaffen und mein Zeitfaktor durch meinen Beruf auch ziemlich begrenzt ist, habe ich nun entschlossen einen kompletten Neuanfang mit NL 25 SH zu wagen.

Ziel ist ganz klar zukünftig jede Session zu analysieren und im Zeitraum von ca. 6 Monaten den Aufstieg auf NL 200 SH zu schaffen.

Zu den üblichen Sessionreviews werde ich jedoch auch etliche Videos, Artikel, Rezensionen und Links zu guten Beispielhänden veröffentlichen.
Bei Interesse werde ich auch gerne erklären wie man mit Tools wie HM, Pokerstove etc. seine Sessions analysiert.


Wie bereits Eingangs erwähnt dient dies in erster Linie als Selbstdisziplinierung, wenn ich dadurch jedoch dem ein oder anderen weiterhelfen bzw. unterhalten kann freut mich das natürlich um so mehr.

Um die Übersicht zu wahren werde ich die beiden Folgeposts blockieren um dort Linksammlungen bzw. Übersichten zu posten.

More soon - Have Fun!

Aktuelles Limit

24$ FR SnG (Full Tilt)


Number of Tables

4 - 6


Software in use

Holdem Manager - StoxEV - PokerStove - StoxCombo - Tourney Manager


Videos

Sessionvideos:
Sessionvideo1_NL25SH - TAG
Sessionvideo2_NL25SH - LAG


Sessionreviews

- zu Sessionvideo1: Seite2 - Post1


Artikel

- How to play Pockerpairs: Seite2 - Post9


Rezensionen


Beispielhände


Tools

Postingablauf Sessionvideos:
Ich werde erstmal immer nur das Video online stellen und dann auf Feedback warten. Die Analyse der Keyhands von meiner Seite möchte ich immer erst 24 - 48 Stunden später online stellen. Dies dient einfach dazu möglichst unverfangene Meinungen zu meine Plays zu erhalten.

Sollte in der Zeit kein Feedback kommen, werde ich die Analyse so posten.

Aufgestellt werden die Keyhands dann mit Zeitangabe, sowie im Beispielhandformat.
Ich werde dann immer zwei Analysen zu den Händen posten.
Zum einen die meine und zum anderen ein Fazit aus euren Meinungen.




Falls euch an dieser Umsetzung etwas nicht gefällt bzw. ihr diese Idee gut findet lasst mich das Wissen, damit ich weis was ihr zukünftig sehen wollt.

*Beiträge zusammengeführt. Bitte benutze das nächste Mal die EDIT Funktion* Gefallener

Geändert von ICM vs. Nash (25-11-2008 um 23:03 Uhr).
 
Alt
Standard
12-09-2008, 02:54
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Ah, ich kenn dich... aber meiner Meinung nach von nem SnG. Kann das sein? Werden uns sicherlich auf NL25 öfter übern Weg laufen. Na dann mal gut Holz und viel Spaß beim bloggen!


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!

Geändert von 6Ze6ro6 (12-09-2008 um 03:02 Uhr).
 
Alt
Standard
12-09-2008, 03:25
(#3)
Benutzerbild von ICM vs. Nash
Since: Aug 2008
Posts: 65
BronzeStar
Session 1 - NL25SH - 4 Tables:

Hands: 846 VPIP: 26.2 PFR: 19.4 AGF: 4.34


By real_lawry at 2008-09-11


Keyhands:

No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP ($48.75)
Hero (CO) ($40.05)
Button ($25)
SB ($26.35)
BB ($53.60)
UTG ($25)

Preflop: Hero is CO with ,
2 folds, Hero raises $1, Button calls $1, 2 folds

Flop: ($2.35) , , (2 players)
Hero bets $1.75, Button raises $5.50, Hero raises $37.30 (All-In), Button calls $18.50 (All-In)

Turn: ($50.35) (2 players, 2 all-in)

River: ($50.35) (2 players, 2 all-in)

Total pot: $50.35


Villian (solider TAG) hat im Verlauf praktisch jede Contibet auf Scaryboards geraist, wodurch ich mich hier mit meinem Overpair und dem Flushdraw deutlich vorne gesehen habe. Der Grund für den Push ist einfach - Wenn Villian spielen will soll es um seinen Stack gehen, wobei es mir natürlich am liebsten wäre den Pot gleich mitzunehmen. Den Flush hat er hier einfach selten getroffen und es würde gegen einen aggressiven Gegner wie mich keinen Sinn machen bereits den Flop zu Raisen da er am Turn IP wenn ich nicht Bette immernoch Valuebetten kann.

Was denkt ihr zu der Hand?


No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB ($21.70)
Hero (UTG) ($25)
MP ($41.80)
CO ($16.80)
Button ($27.40)

Preflop: Hero is UTG with ,
2 folds, Button calls $0.25, 1 fold, Hero raises $0.75, Button calls $0.75

Flop: ($2.10) , , (2 players)
Hero bets $1, Button raises $2.75, Hero raises $5.50, Button raises $23.65 (All-In), Hero calls $17.50 (All-In)

Turn: ($50.10) (2 players, 2 all-in)

River: ($50.10) (2 players, 2 all-in)

Total pot: $50.10


Das ist hier ein Setting mit dem ich beim Cashgame noch meine lieben Probleme habe. Geht man hier mit AA broke?!?!
Villian war in dem Fall ein ziemlicher Maniac (55/21/8.5) wodurch mir der Call relativ leicht gefallen ist. Aber wie spielt ihr hier gegen TAG´s bzw. schlimmer gute LAG´s - in deren Range dürfte am Button vom Overpair, zum FD + Pair etc. etc. alles möglich sein und ich hab hier noch keine definitve Sicherheit ob es immer richtig ist Broke zu gehen.


No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($40.15)
SB ($20.65)
BB ($26.15)
Hero (UTG) ($31.20)
MP ($14.50)
CO ($31.15)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero raises $1, 2 folds, Button raises $3, 2 folds, Hero calls $2

Flop: ($6.35) , , (2 players)
Hero checks, Button bets $8.50, Hero raises $17, Button raises $28.65 (All-In), Hero calls $11.20 (All-In)

Turn: ($62.75) (2 players, 2 all-in)

River: ($62.75) (2 players, 2 all-in)

Total pot: $62.75


Ein sehr kniffliges Setting wie ich finde. Gegner hier wieder ein Maniac (62/34/5.0) wodurch mir sowohl der call der 3bet OOP, sowie der call des shoves recht leicht gefallen sind. Gegen diese Art von Gegner seh ich mich mit Twopair praktisch immer vorne, wobei das Board natürlich eklig ist und falls ich nicht schon Beat bin, etliche Redraws ermöglicht. Also auch hier die Frage, wie spielt ihr solche Settings gegen gute Gegner?
P.S. Fold Preflop ist nicht die Antwort die ich mir wünsche

No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($10)
SB ($24.25)
Hero (BB) ($36.10)
UTG ($25)
CO ($54.15)

Preflop: Hero is BB with ,
3 folds, SB calls $0.15, Hero raises $0.75, SB calls $0.75

Flop: ($2) , , (2 players)
SB checks, Hero bets $1.25, SB raises $5.75, Hero raises $18, SB raises $17.50 (All-In), Hero calls $4

Turn: ($48.50) (2 players, 1 all-in)

River: ($48.50) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $48.50

Mit der Hand bin ich im Nachhinein ziemlich unzufrieden. Ich denk zwar irgendwo immer noch das im Blind vs. Blind TPTK gegen nahezu jeden Gegner (Villian war hier übrigens Unknown, hielt ihn aber aufgrund einiger auffälliger Plays eher für schwach) die "Nuts" sind, bin aber sehr gerne bereit mich vom Gegenteil überzeugen zu lassen!!??

Geändert von ICM vs. Nash (12-09-2008 um 04:23 Uhr).
 
Alt
Standard
12-09-2008, 09:23
(#4)
Benutzerbild von MoneyHanni
Since: Aug 2008
Posts: 43
BronzeStar
Hallo und Willkommen im Kreise der Blogger.

Der Ansatz gefällt mir echt gut, das Ding hat Struktur!

Wünsche dir viel Erfolg bei der Realisierung deiner Ziele.

MfG
Hanni
 
Alt
Standard
12-09-2008, 09:53
(#5)
Benutzerbild von schaelepe11
Since: Oct 2007
Posts: 310
Sehr schöner Blog, der vor allem durch deinen Graphen aufgelockert wird. Genauso soll es sein. Freue mich schon auf deine Videos! Über was werden dann die Videos gehen? Hast du schon eine Idee?!
 
Alt
Standard
12-09-2008, 10:16
(#6)
Benutzerbild von Sunnymatrix
Since: Aug 2007
Posts: 825
Erstmal ein herzliches Willkommen von einem der Uralt-Blogger

Hoffe, dass dies ein Blog ist, der auch langfristig bestehen bleibt! Der Anfang ist nämlich im Gegensatz zu vielen anderen 0815-Blogs wirklich gelungen!

Bin zwar leider kein SH-Spieler, werde aber trotzdem den Blog verfolgen, da ein Umstieg von FR auf SH ja bei fast jedem Big Stack irgendwann erfolgt!

Freue mich auf Videos und hoffe, dass ein paar SH-Spieler Dir bei der Handbewertung helfen werden!

Greetz

Sunny
 
Alt
Standard
12-09-2008, 14:18
(#7)
Benutzerbild von fiebel
Since: Dec 2007
Posts: 90
Also ich versuche mich mal:

Hand 1) Kann man machen. Wenn er sein Set getroffen hat, haste Du immer noch Outs gegen Ihn. Wenn er wirklich ein Tag war, schliesse ich auch mal Hände wie AKs, AA, KK aus, die hätte er pre geraist.
Gegen Suited Connectors bist Du natürlich hinten, hast aber auch noch ein paar Outs.
Ein Fold ist kein Fehler, aber ich hätte es hier auch reingestellt.
Hand 2) Gegen (55/21/8.5) gehe ich hier easy broke. Wie Du schon sagtest, kann der alles haben. Ein Draw ist am wahrscheinlichsten, von daher nh. Hätte pre ein wenig höher geraist.
Es ist aber definitv nicht richtig, in so einem Spot immer broke zu gehen. Gegen solche Spieler vielleicht, gegen andere ist das teilweise auch ein easy fold, gerade wenn der Pot nicht reraised ist. Ich spiele in solchen Situationen ungerne um Stacks. Im re-raised Pot gehe ich in so einer Situation hingegen immer broke.
Hand 3) Ja ich weiß aber - Fold pre! Warte auf bessere Hände gegen Maniacs, sie zahlen sie schon aus.
As played gehe ich auf dem Flop auch broke. Gebe Ihm auf dem Flop ein hohes OP oder Karten ala AKs. Von daher easy broke mit two pair, gerade gegen solche Maniacs ist two pair doch schon fast gleichbedeutend mit nuts.
Das er am River wahrscheinlich ein höheres Two Pair (oder Set?) trifft ist Pech. Oder hat er sein Flush gezogen?
Hand 4) Hmm schwierig. gerade gegen Unknown und dann noch im Blind-Battle. Ich glaub ich hätte noch einen Fold gefunden, auch wenn es schwerfällt. Lieber abwarten, bis man den Spieler genauer kennt.

Just my 2 Cents.

fiebel
 
Alt
Standard
13-09-2008, 10:58
(#8)
Benutzerbild von ICM vs. Nash
Since: Aug 2008
Posts: 65
BronzeStar
Vielen Dank erstmal, für die netten Worte!

Das erste Video habe ich auch fertiggestellt, muss es nur noch umwandeln und hoffe es noch im Laufe des Abends hochladen zu können.

@6Ze6ro:
Gut möglich das du mich von den SnG´s her kennst, allerdings eher ungewöhnlich mit diesem Account, da er neu ist. Könntest mich da höchstens auf ein paar 16ern (die meine Freundin spielt) bzw. bei HU SnG´s gesehen haben. Falls wir uns beim Cashgame treffen, kannst dich ja mal bemerkbar machen.

@MoneyHanni
Many THX!

@shaelepe11
Die Videos möchte ich auf drei Untervarianten aufteilen - einmal normale Sessionvideos, dazu feste Themen wie Handranges; How to play etc. und zuguterletzt eine Art Sessionreview Format. Wenn es Wünsche zu bestimmen Themen geben sollte, einfach melden. Falls ich mich in der Lage sehe dazu brauchbaren Content abliefern zu können mach ich das gerne.

@Sunnymatrix
Meine Motivation den Blog zu führen ist wirklich hoch, da ich mir sicher bin das mir feste Strukturen und Vorgänge wie dieser Blog, die Videos und die anderen Dinge dich ich Vorhabe, helfen werden nicht auf dumme Gedanken zu kommen. (Ich habe leider immer wieder große Teile meiner BR durch Shots auf Limits zerstört die ich eigentlich nicht spielen sollte ).
Wenn durch die Arbeit dann ein wenig Feedback zustande kommt, gibt einem das auch den nötigen Motivationsschub sich weiter an seine eingeschlagene Linie zu halten.

@fiebel
Danke für deine Bewertungen!

Besonders bei Hand 2 hast du mir weitergeholfen. Warum ich hier nur auf 0.75$ geraist habe, weis ich nun auch nicht mehr - eigentlich wäre hier mein Stdraise 1.25$ gewesen (Vermutlich wurden meine AA Raises zuvor 10x nicht gecallt und ich wollte sie diesmal unbedingt spielen).

Bei Hand 3 und der PF Geschichte habe ich einfach eine andere Spielweise wie sie von vielen Seiten gelehrt wird. Dazu werde ich aber in nem kleinen Video oder Artikel mal meine Gedanken äußern. Das Lustige an der Hand war, es hat trotz dem besch... Board gereicht. Er hatte 22. Allerdings fand ich die Hand aufgrund des Settings sehr interessant, weshalb ich sie ausgesucht habe.

Hand 4 sehe ich inzwischen genauso wie du, hat zwar auch in diesem Fall gereicht (er hatte KJo), aber mit TPTK broke gehen ist einfach ein Setting bei dem ich ein ungutes Gefühl habe. Falls hier keine weiteres Feedback zu dieser Hand kommt, werde ich noch an anderer Stelle nach ein paar Gedanken fragen und das Ergebnis posten.

Hier nun wie versprochen mein erstes Video.

Sessionvideo1_NL25SH

Im dritten Post findet ihr nochmal ein kleines Update über den Ablauf meines Sessionvideoposts. Solltet ihr die Idee gut bzw. schlecht finden lasst mich das Wissen, ich bin gerne bereit am Ablauf etwas umzustellen!

Ich bitte vorab die Videoqualy zu entschuldigen, es ist zwar schaubar, aber ich hätte mir gewünscht das man die Stats besser lesen kann - ich gelobe Besserung!

Ansonsten seht mir nach das ich manchmal ein wenig aus dem Konzept gekommen bin, ist beim ersten mal immer schwer das alles so hinzukriegen wie man gerne möchte.

Sessionvideo 1 - NL25SH - 2 Tables

Hands: 111 VPIP: 25.2 PFR: 21.6 AGF: 14.0


By real_lawry at 2008-09-13


Keyhands:

*Beiträge zusammengeführt. Bitte benutze das nächste Mal die EDIT Funktion* Gefallener

Geändert von Gelöschter Benutzer (03-10-2008 um 22:58 Uhr).
 
Alt
Standard
14-09-2008, 19:21
(#9)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Oh klasse. Ich saug mir das gleich mal und guck es heute nacht oder morgen vormittag an! Bin ich schon mal gespannt.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
15-09-2008, 20:46
(#10)
Benutzerbild von ICM vs. Nash
Since: Aug 2008
Posts: 65
BronzeStar
Meine zweite Session war ein absolutes Wechselbad der Gefühle.
Dem Traumstart eines Double-Up´s in der ersten Hand, folgte eine Achterbahnfahrt die geprägt war von Suckouts, Coolern und auch zwei gewaltigen Missplays.

Allgemein stelle ich die Session unter das Motto - Set´s can´t win! - da ich sage und schreibe fünfmal mit nem Set beim Showdown in die Röhre geschaut habe.

Session 2 - NL25SH - 4 Tables

Hands: 690 VPIP: 25.1 PFR: 20.7 AGF: 3.87



Keyhands:

No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($28.05)
MP ($29.35)
Hero (CO) ($39.80)
Button ($70.85)
SB ($8.20)
BB ($12.90)

Preflop: Hero is CO with ,
1 fold, MP raises $0.75, Hero calls $0.75, Button raises $4, 2 folds, MP calls $3.25, Hero calls $3.25

Flop: ($12.35) , , (3 players)
MP bets $6.50, Hero calls $6.50, 1 fold

Turn: ($25.35) (2 players)
MP bets $12.75, Hero raises $29.30 (All-In), MP calls $6.10 (All-In)

River: ($63.05) (2 players, 2 all-in)

Total pot: $63.05

Eines meiner verlorenen Set´s ...

Preflop ganz klar Missplayed von meiner Seite, der Squezze schockt mich eigentlich nicht, da er im Laufe der Session jeden Spot den er zum Squezze bekommen hat auch nutzte.
Der Call des Nit, hätte mich allerdings schon misstrauisch Stimmen müssen. Next Time dann...

Ansonsten die Frage - gehe ich as played immer Broke? Ich denke man muss sich auf so nem Board mit nem Set eigentlich gut sehen, da etliche Draws, TwoPairs etc. denkbar wären die Villain so spielt. Oder seht ihr das anderst?


No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB ($47.90)
BB ($32.05)
UTG ($24.70)
MP ($6.50)
Hero (CO) ($36.60)
Button ($25.50)

Preflop: Hero is CO with ,
UTG raises $0.50, MP calls $0.50, Hero calls $0.50, 3 folds

Flop: ($1.85) , , (3 players)
UTG checks, MP checks, Hero checks

Turn: ($1.85) (3 players)
UTG checks, MP checks, Hero bets $1.75, UTG calls $1.75, 1 fold

River: ($5.35) (2 players)
UTG bets $5.35, Hero raises $21.40, UTG calls $16.05

Total pot: $48.15

Und die nächste schlecht gespielte Hand (wer hätte es gedacht, ein verlorenes Set )

Da der Gegner hier zwar schlecht (43/16/0.1 auf 119 Hände) dafür aber Ultrapassiv war, hätte ich hier mit dem Bottomset den River einfach nur callen müssen!
Daher gilt Selfslap!


No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

CO ($25.80)
Button ($26.65)
Hero (SB) ($37.40)
BB ($70.10)
UTG ($7.25)
MP ($9.70)

Preflop: Hero is SB with ,
4 folds, Hero raises $1.15, BB calls $1

Flop: ($2.50) , , (2 players)
Hero bets $2, BB calls $2

Turn: ($6.50) (2 players)
Hero bets $3.25, BB raises $12.50, Hero raises $30.90 (All-In), 1 fold

Total pot: $31.50

Auch mit dieser Hand war ich im Nachhinein unglücklich. Villain ist in diesem Fall ein extrem guter TAG, der diesen Spot logischerweise öfter Stealraised. Mit nem Call hätte ich aus der Hand evtl. mehr Value kriegen können.
Oder ist jemand der Meinung das der Shove in Ordnung war (ich wüsste halt außer nem FD der bei diesem Setting recht unwahrscheinlich ist nicht was ich fürchten sollte.

-

Overall bin ich mit der Session trotzdem nicht unglücklich, den obwohl ich einige Stacks down bin hab ich es immer wieder durch gute Reads geschafft die Session ausgeglichen zu halten.

Bis zum nächsten mal ... Greetz!

Geändert von ICM vs. Nash (16-09-2008 um 00:24 Uhr).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Blog] Mein Cashgame Blog Gelöschter Benutzer Blogs, Berichte, Brags & Beats 66 13-12-2009 16:56
[Blog] Linkvarus777 HEADS-UP Blog! linkvarus777 Blogs, Berichte, Brags & Beats 40 09-05-2009 10:16
[BLOG] Nicht noch ein Blog... ;) cika87 Blogs, Berichte, Brags & Beats 28 24-08-2008 19:47
[Blog]PlaQs neuer Blog - aussagekräftiger Name wird noch gesucht PlaQ Blogs, Berichte, Brags & Beats 24 13-07-2008 16:55
[Blog]hochspielen zum Hoch Spielen: der SNG Blog PlaQ Blogs, Berichte, Brags & Beats 112 27-05-2008 15:48