Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

A8s overplay? $11 30k guaranteed, 79 left

Alt
Standard
A8s overplay? $11 30k guaranteed, 79 left - 12-09-2008, 13:30
(#1)
Benutzerbild von Ghostwriter0
Since: Sep 2007
Posts: 313
ok, ich hatte nicht A8s, jedoch hätte ich, nittig wie ich bin, die schon PF gefoldet, oder max. auf 6k geraist. nachdem sein pf raise so hoch war musste er mich callen, aber gerade solchen ekligen spots möchte ich eigentlich entgehen. bin aber auch in späten MTT-phasen (wenn ich da mal hinkomme) oft recht short.

waren noch 79 von fast 3000 spielern dabei, spielzeit knapp unter 5h.

http://www.pokerhand.org/?3179701
 
Alt
Standard
12-09-2008, 14:54
(#2)
Benutzerbild von Papierknödel
Since: Aug 2008
Posts: 19
BronzeStar
und was willste nun wissen?
 
Alt
Standard
12-09-2008, 15:30
(#3)
Benutzerbild von Ghostwriter0
Since: Sep 2007
Posts: 313
wie wäre es mit: wie spiele ich "kleine" Asse, wenn man recht deep in einem MTT ist.

wie gesagt, meine line wäre PF auf wahrscheinlich 5.700 bis 6.000, da OOP, und viele Big Stacks gegen die ich mit A8 nicht unbedingt nen reraise callen will. Wenn einer der Shorty pusht kommt man evtl. auch noch günstig raus und muss nicht um knapp 1/3 seines stacks gambeln.
 
Alt
Standard
12-09-2008, 16:16
(#4)
Benutzerbild von DrJ_22222
Since: Jan 2008
Posts: 1.200
also wie du bei einem BB von 4000 auf 6000 raisen willst, musst du mir noch erklären.

Aber selbst den 2,5BB-Raise um 6000 mag ich nicht sonderlich. An einem fast fullring Tisch mit Antes ist Preflop schon zu viel Geld in der Mitte, als dass du mit einem 2,5BB-Raise viel Fold Equity hättest.

Ob man jetzt raist oder foldet hängt im wesentlichen von Tisch ab, ihmo ist beides möglich, aber wenn raise dann schon auf 3BB.
 
Alt
Standard
12-09-2008, 16:34
(#5)
Benutzerbild von Ghostwriter0
Since: Sep 2007
Posts: 313
sorry, dann habe ich nichts gesagt, ich war gedanklich bei kleineren blind (zumindest heute, stunden nach dem turnier).

ich mag da die 2.5 BB, eben weil man mit einer hand wie A8 OOP schnell mal probleme bekommen kann.
der tisch war relativ tight, wenn es showdowns gab, dann hattebeid auch immer einer hand, vielleicht dachte er auch gegen KQ, KJ vorne zu liegen, das wären aber auch die beiden einzigen hände. ich hab zuvor am Tisch (war schon ultrashort), KK, AK, AA gehabt, und bis auf AA, womit ich den pot am flio bekam, immer nach PF all-in verdoppelt.
gerade mir, als ultra-nit müsste er eiegntlich ne hand geben gegen die er hinten liegt, aber ok, wenn er auf 3 BB bei den blinds raist muss er mich einfach callen. und bezogen auf die tatsache, dass meist bessere hände als A8 in den showdown gegangen sind und PF gepusht wurden, wäre seine hand für mich ein PF fold.
 
Alt
Standard
13-09-2008, 11:41
(#6)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
er muss gar nicht vorne liegen,
er bekommt potodds von 2,5:1 gegen einen gegner der aufgrund der stackgröße schon verzweifelt sein kann...
also wenn du underpair hast-->coinflip klarer call
wenn du 2 bildkarten hast-->er leichter fav klarer call
bei nem paar wie bei dir zwischen 8 und A bekommt er fast die odds
bei nem höheren AS ebenso
d.h. er muss callen!
und daher war nichts auszusetzen bei seinem move, aber natürlich gibts spieler, die in seiner pos. A8s lieber nicht spielen, um den obigem szenario zu entgehen
 
Alt
Standard
17-09-2008, 20:07
(#7)
Benutzerbild von McPorck
Since: Oct 2007
Posts: 2.879
*Verschoben - Beispielhände*


Waaaghbozz über Pros:
Die meisten von ihnen können mindestens 5 verschiedene Varianten sehr gut spielen. Doyle Bruson kann sogar mindestens 30. Doch du als SSS-Spieler kannst leider noch nicht mal eine richtig.
 
Alt
Standard
18-09-2008, 19:50
(#8)
Benutzerbild von KaZuyaM86
Since: Aug 2008
Posts: 148
bei seinem stack hätte ich das pf gefoldet, wie jedes andere kleine A
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Overplay Kings ?? freshcard2 Poker Handanalysen 15 09-09-2008 22:28
AKo mit Overplay River? jw050 Poker Handanalysen 7 19-08-2008 02:11
KTo Overplay , QJs Defend vs. UTG jw050 Poker Handanalysen 7 03-08-2008 18:29
QJo mit Valuebet? , 55 mit Overplay? jw050 Poker Handanalysen 1 26-06-2008 12:39
$2,20 Sat zu SHG (6 Seats) - 13 left - KK im BB LadyKiller67 Poker Handanalysen 11 19-02-2008 11:55