Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Nl25sh Aq richtig gespielt?

Alt
Standard
Nl25sh Aq richtig gespielt? - 15-09-2008, 09:26
(#1)
Benutzerbild von supersonic_h
Since: Sep 2007
Posts: 1.073
infos: see flop 60 - raise flop 20

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

CO ($23.90)
Hero (Button) ($25.95)
SB ($34.05)
BB ($37.10)
UTG ($9.15)
MP ($24.65)

Preflop: Hero is Button with A, Q
UTG raises to $0.75, 2 folds, Hero raises to $2.50, 2 folds, UTG calls $1.75

Flop: ($5.35) 2, Q, 8 (2 players)
UTG checks, Hero bets $3, UTG raises to $6.65 (All-In), Hero calls $3.65

Turn: ($18.65) 5 (2 players, 1 all-in)

River: ($18.65) A (2 players, 1 all-in)

Total pot: $18.65 | Rake: $0.90
Main pot: $18.65 won by UTG

Results in white below:
Hero mucked A, Q (two pair, Aces and Queens).
UTG had 8, 8 (three of a kind, eights).
Outcome: UTG won $17.75
 
Alt
Standard
15-09-2008, 10:07
(#2)
Benutzerbild von schaelepe11
Since: Oct 2007
Posts: 310
Meiner Meinung nach hast du hier alles richtig gemacht. Du reraist preflop und auf dem Flop triffst du dein Top-Pair und dein Gegner hat noch ein wenig mehr als eine Pot-Sized-Bet übrig. Das da dann das ganze Geld in die Mitte geht ist doch klar! Von daher kamst du auch nicht mehr aus der Hand zu dem Zeitpunkt hinaus!
 
Alt
Standard
15-09-2008, 10:20
(#3)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Gegen den Small/Midstack ist das ein ezy broke. Dazu kommt, dass er mit seinem Stack gar nicht auf Setvalue callen kann. Das macht das ganze für ihn -ev, für dich +ev. NH.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
15-09-2008, 10:26
(#4)
Benutzerbild von DannyCoy
Since: Aug 2007
Posts: 703
ich hätte preflop nach einem bet von UTG gecallt da er short ist. bei einem bigstack hätte ich vermutlich gefoldet. kenne aber die stats der spieler nicht.
das der shorty mit 88 einen bet gemacht hat war natürlich falsch von ihm. wie man sieht hat der dumme das luck und trifft sein set am flop.
irgendwie dürfte da ein fehler in deiner hand sein du hast preflop Qs und am flop kommt Qs ?

nachdem du am flop top pair mit top kicker hast ist es nun schwer sich von der hand zu trennen. utg macht check/raise. entweder sitzt er auf einen draw oder hat set getroffen. in diesem fall hätte ich mich von der hand getrennt.

ich denke das der raise von dir schon falsch war. bei einem call hättest du am flop nur eine probbet machen müssen und es wäre leichter gefallen sich von der hand zu trennen.
 
Alt
Standard
15-09-2008, 10:57
(#5)
Benutzerbild von hirzer0031
Since: Apr 2008
Posts: 107
Zitat:
Zitat von DannyCoy Beitrag anzeigen
ich hätte preflop nach einem bet von UTG gecallt da er short ist. bei einem bigstack hätte ich vermutlich gefoldet.
Du vergisst dabei aber, dass es sich hier um einen 6-max tisch handelt.
3-bet ist hier ein muss und ein fold geht mal gar nicht auf ein einfachen raise.

noch zur hand: du hast alles richtig gemacht, ich hätte selbst nicht anders gespielt.
 
Alt
Standard
15-09-2008, 11:03
(#6)
Benutzerbild von supersonic_h
Since: Sep 2007
Posts: 1.073
@danny: es ist 2 pik nicht q pik.
 
Alt
Standard
15-09-2008, 11:17
(#7)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von hirzer0031 Beitrag anzeigen
Du vergisst dabei aber, dass es sich hier um einen 6-max tisch handelt.
3-bet ist hier ein muss und ein fold geht mal gar nicht auf ein einfachen raise.

noch zur hand: du hast alles richtig gemacht, ich hätte selbst nicht anders gespielt.
Genau so ist es. AQ ist SH in fast allen Fällen ein Starthand mit der man 3bet/fold spielt. Nur callen oder gar folden geht überhaupt nicht, schon gar nicht gegen einen Big Stack. Gegen nen Midstack ist der Reraise und das broke unabdinglich! Folden geht allein wegen der Odds nicht mehr.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
15-09-2008, 12:03
(#8)
Benutzerbild von DannyCoy
Since: Aug 2007
Posts: 703
sorry hab ich übersehen das es ein 6 handed table war. bin von FT ausgegangen
 
Alt
Standard
15-09-2008, 12:24
(#9)
Benutzerbild von Chephren
Since: Nov 2007
Posts: 389
Jo gegen Midstack muss man hier auf dem Flop bereit sein broke zu gehen. Gegen einen Bigstack würde ich hier auf ein allin folden, da man mit TPTK nicht unbedingt um Stacks spielen sollte. As played, nh.
 
Alt
Standard
15-09-2008, 23:35
(#10)
Benutzerbild von Jallabar
Since: Jul 2008
Posts: 195
wenn er nich short waer haett ich lieber gecallt, ansonsten wegen stacksize find ich den preraise gut und flop is standard
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
KJ richtig gespielt? Qure06 Poker Handanalysen 20 11-09-2008 15:35
KK richtig gespielt? SH 0,10/0,25 supersonic_h Poker Handanalysen 10 10-09-2008 19:17
SSS 88 richtig gespielt? SirSalvatore Poker Handanalysen 27 31-08-2008 14:49
NL 10 FR: mit dem set richtig gespielt? imakemoneeey Poker Handanalysen 6 22-07-2008 16:05
KK richtig gespielt? LakeOphilD Poker Handanalysen 10 20-05-2008 23:03