Alt
Standard
99 fold or raise... - 16-09-2008, 20:03
(#1)
Benutzerbild von jw050
Since: Feb 2008
Posts: 414
0.25/0.5 Fixed-Limit Hold'em (10 handed)


Preflop: Hero is CO with 9:diamond:, 9:spade:
2 folds, UTG+2 calls, 3 folds, Hero raises, BU folds, SB calls, BB calls, UTG+2 calls.

Flop: (8.00 SB) A:club:, 8:club:, 4:heart: (4 players)
SB bets, BB folds, UTG+2 calls, Hero raises, SB folds, UTG+2 calls.
  • Folden oder Raisen?
Turn: (6.50 BB) 3:spade: (2 players)
UTG+2 checks, Hero bets, UTG+2 calls.

River: (8.50 BB) 7:heart: (2 players)
UTG+2 checks, Hero checks.

Final Pot: 8.50 BB
 
Alt
Standard
17-09-2008, 11:13
(#2)
Benutzerbild von schnup07
Since: Sep 2008
Posts: 12
ohne die gegner zu kennen ist die frage eigentlich nicht zu beantworten....donken die nur das A--> fold
...donken die auch nen draw?-->kommt auf den caller zwischen euch an...ein tag hat hier eig nie das A....raise müsste klar gehen und dann am turn for freesd betten.
 
Alt
Standard
17-09-2008, 11:53
(#3)
Benutzerbild von jaybeastie
Since: Oct 2007
Posts: 676
BronzeStar
jo, kann mich schnup da anschließen, ohne reads echt schwer.
ich denke einmal zu raisen am flop ist eine ganz gute idee, dann turn natürlich nochmal setzen und dann am river kommt wieder der read zum einsatz. denke du kannst hier ne knappe valuebet finden wenn Villain nicht passiv ist. eigentlich hätte er jedes ace am flop raisen müssen sonst, jedes höhere pocket preflop.
daher sind die wahrscheinlichsten hände entweder broadway FDs, oder sowas wie 55, 66, 89, oder aber jetzt improvte 87 oder 77 wenn du pech hast. da passiv aber auch Ax hier nur runtercallt dann nur ein check behind.
 
Alt
Standard
17-09-2008, 12:22
(#4)
Benutzerbild von chesspro
Since: Oct 2007
Posts: 133
wenn der SB in 3 leute reindonkt und einer noch callt würde ich das nie raisen. ich tendiere eher zum fold oder vll einmal callen um zu sehen wie sie die sache aufm turn gestaltet. kommt immer auf die villains an.
donks bedeuten i.d.R.: draw, crappair, air oder monster ( mit der zeit findet man dann heraus was der spezi donkt ( also notes schreiben )

mal nebenbei ( hu ):wenn ein donk aufm flop oder turn der draws ermöglicht in dich reindonkt und du hast irgendwas an hand was geeignet ist zum SD zu bringen, tu es !!
 
Alt
Standard
17-09-2008, 18:23
(#5)
Benutzerbild von schnup07
Since: Sep 2008
Posts: 12
@chesspro

ich halte vom call recht wenig, da du NULL infos über deine relative Handstärke erhälst! und im Prinzip jeden Turn (außer die 9) nach bet call folden musst! dann lieber raisen, um günstig zum SD zu gelangen, wenn man noch die Hoffnung hat vorne zu sein.

call ist imo am schlechtesten von den möglichen Alternativen
 
Alt
Standard
17-09-2008, 18:40
(#6)
Benutzerbild von chesspro
Since: Oct 2007
Posts: 133
ich habe auch gesagt, dass man das vielleicht so spielen könnte ist halt nicht verkehrt nen read zu haben wie und was die donken, s.o. . raise finde ich aber wirklich net sehr prall ehrlich gesagt.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fold Call or Raise freshcard2 Poker Handanalysen 17 08-08-2008 00:48
AA fold?raise? // pb4eh57dk Poker Handanalysen 4 05-06-2008 03:25
raise fold river gegen loose passiv? btownstar Poker Handanalysen 13 08-05-2008 01:39
NL10 FR: KK, easy fold am Flop bei A und check-raise normal1900 Poker Handanalysen 9 28-02-2008 21:17