Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

PL25: KQs vs. Fish und Action am Flop

Alt
Standard
PL25: KQs vs. Fish und Action am Flop - 17-09-2008, 22:06
(#1)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Er hat 40% Flops gesehen, machte auch so nicht den besten Eindruck, hat sich einmal gegen mich ne Hand geluckt. Zuerst: Ich bin mir 100% sicher am Flop vorn zu sein. Soll ich lieber Turn c/r oder hier reinstellen? Oder variieren?

Full Tilt Pot-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

CO ($19.80)
Button ($28.95)
Hero (SB) ($25)
BB ($35.25)
UTG ($13.30)
MP ($22.65)

Preflop: Hero is SB with ,
UTG calls $0.25, MP calls $0.25, 2 folds, Hero raises to $1.25, 2 folds, MP calls $1

Flop: ($3) , , (2 players)
Hero bets $2, MP raises to $4.50, Hero raises to $16.50, MP raises to $21.40 (All-In), Hero calls $4.90

Turn: ($45.80) (2 players, 1 all-in)

River: ($45.80) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $45.80 | Rake: $2.25


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
17-09-2008, 22:48
(#2)
Benutzerbild von Paul_201
Since: Aug 2007
Posts: 385
BronzeStar
ajo vor was haste angst? er stellt mir FD und jeder queen, vllt mit TT 99 rein. gh
 
Alt
Standard
17-09-2008, 23:22
(#3)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Angst hab ich vor nix, ich bin vorn. Frage ist, ob er so nicht einfach foldet. Dann krieg ich aber wohl das Geld nicht rein, also wenn ich nur calle und er z.B. behind checkt... Die Frage ist was ist besser?


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
18-09-2008, 01:20
(#4)
Benutzerbild von Capt. Mario
Since: Apr 2008
Posts: 125
BronzeStar
naja... wenn er ziemlich aggro ist, wird er den turn wahrscheinlich betten. trotzdem find ich es viel besser am flop schon zu 3betten, wenn du dir halt sicher bist, vorn zu sein.

wenn du das raise nur callst und am turn kommt ein :h oder :A, ists kacke. wenn er den flush nicht hat, wird er womöglich dein checkraise-ai nicht callen, oder gar behind checken und wenn den flush hittet, dann...^^ außerdem stellst du dann überhaupt rein, wenn der flush ankommt?
und wenn ein A kommt, kannst dir auch nicht mehr sicher sein vorn zu sein.
imo also gleich 3bet am flop.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PL25: AA UTG vs. Fish 6Ze6ro6 Poker Handanalysen 12 19-09-2008 15:08
88 mit Capping action Preflop und Overpair flop. jw050 Poker Handanalysen 6 31-08-2008 12:10
NL5 Trips on Flop & action on the river lehner88 Poker Handanalysen 9 25-08-2008 16:46
nl25 - action am set vs 3suited flop sb222 Poker Handanalysen 2 23-01-2008 01:18
NL25 -Aces mal wieder action am flop sb222 Poker Handanalysen 6 14-01-2008 16:07