Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 - 3 Hände AQ / JJ / A9 BB

Alt
Standard
NL10 - 3 Hände AQ / JJ / A9 BB - 18-09-2008, 23:51
(#1)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Hallo:
Hände aus meiner heutigen Session:

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP2 ($17.85)
CO ($5.30)
Button ($9.15)
SB ($1.75)
BB ($2.95)
Hero (UTG) ($10)
UTG+1 ($10.40)
MP1 ($8)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero raises to $0.30, 2 folds, MP2 calls $0.30, 1 fold, Button calls $0.30, 2 folds

Flop: ($1.05) , , (3 players)
Hero bets $0.50, MP2 calls $0.50, 1 fold

Turn: ($2.05) (2 players)
Hero bets $1.10, MP2 calls $1.10

River: ($4.25) (2 players)
Hero checks, MP2 bets $2.90, Hero ?????

Total pot: $10.05 | Rake: $0.45




HAND 2

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG+1 ($8.30)
MP1 ($10)
MP2 ($3.40)
MP3 ($9.65)
Hero (CO) ($10.15)
Button ($11.65)
SB ($5.90)
BB ($14.70)
UTG ($10.70)

Preflop: Hero is CO with ,
1 fold, UTG+1 raises to $0.70, 1 fold, MP2 calls $0.70, 1 fold, Hero calls $0.70, 2 folds, BB calls $0.60

Flop: ($2.85) , , (4 players)
BB checks, UTG+1 bets $1, 1 fold, Hero raises to $3, 2 folds

Total pot: $4.85 | Rake: $0.20

Ist das Flopplay OK? Die Bet is eigentlich zu niedrig, um gegen nen besseren FD zu schützen, ich weiss. Aber seine Conti is auch extrem schwach.


Wenn es weiter geht nach dem Raise, finde ich diese Hand extrem schwierig zu spielen, da mein Gegner warscheinlich:
1.) Auf dem besseren Draw sitzt
2.) Auf der besseren MAde Hand sitzt
3.) BEIDES

Von daher mein Interesse hier am Flop den Pott mitzunehmen.


Hand 3:
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($10.15)
SB ($6.55)
Hero (BB) ($10)
UTG ($3.70)
UTG+1 ($10.10)
MP1 ($9.90)
MP2 ($8.25)
MP3 ($9.80)
CO ($24.25)

Preflop: Hero is BB with ,
UTG calls $0.10, UTG+1 calls $0.10, 5 folds, SB calls $0.05, Hero checks

Flop: ($0.40) , , (4 players)
SB checks, Hero bets $0.20, 1 fold, UTG+1 raises to $0.70, 1 fold, Hero folds

Total pot: $0.80 | Rake: $0

Eventuel ein Leak.

Wenn ich hier auf ein Rais folde, soll ich überhaubt anspielen?
Fold zu Weak?

Geändert von crowsen (18-09-2008 um 23:53 Uhr).
 
Alt
Standard
19-09-2008, 00:49
(#2)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
also hand 1 hätt ich gecallt,
du zeigst mit deinem check schwäche,also gibts viele hände die den river anspielen und die du schlägst
hand 2 kenn ich mich überhaupt ned aus
ich befürcht nur, wenn du gecallt oder geraist wirst, hast du genau 0 ahnung, wo du stehst,
und das ist ja ned sinn der sache
hmm hand 3
was hat der gegner? ein monster wie AA,KK,AK glaub ich nicht,
weil er ja nicht der erste limper war,
also ich könnt mir gut einen fd vorstellen oder auch ein A,
dann hast aber mMn das bessere,
ich hätt mir den turn angeschaut
 
Alt
Standard
19-09-2008, 01:10
(#3)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
zur hand 1 sag ich erstmall nix

zur Hand 2:
Ich weiss auch nicht wo ich stehe, wenn ich calle.
Deshalb raise ich, weil das Problem hat auch mein Gegner.
Aber ich hab KEINE Ahnung, was ich da tun würde, wenn der Gegner nochmal drüber geht.
Dann hat der wohl AKs, AA, KK QQ ohne Karo. (da hab ich nen Flip )
AA, QQ KK mit KAro: Katasrtophe
Eventuel noch nen Paar 8ten
Hab die Range mal gestovt erhalte ne Eq von 35%.

Hand3:
Er könnte ein Set schützen.
Er könnte Two Pair schützen ( A8s in was anderem )
Natürlich auch nen Combo Draw
Nen normalen Draw....

Für mich ist die Stituation so marginal, da ich nicht weiss, ib ich momentan vorne liege, dass ich sowas immer folde.
Is das zu tight?
 
Alt
Standard
19-09-2008, 02:41
(#4)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
Hand 1 ist ne gute frage finde ich

ich weiss nicht ob ich hier druebergehen wuerde oder einfach nur callen.

die einzige hand die ich callen sehe und wir beat haben ist AK oder niedrigere 2 pair.

von daher call ich hier nur, da der grossteil seiner range wohl kaum noch nen raise am river callt, und ich will definitiv nicht nochmal geraist werden


Hand2 3bette ich preflop so gut wie immer JJ ist ne schwer zu spielende hand finde ich.

am flop raise ich dann wohl auf 4-5, das muesste genuegen um nen 1 card draw auf eine karte zahlen zu lassen... (4 muesste eigentlich langen)

Hand3 folde ich wohl nicht, solang da nur der flushdraw liegt.
ein besseres A kann ich mir kaum vorstellen... ich denke hier eher an ein suited A, welches gute equity hat gegen dich oder eben ein purer flushdraw...

flop call ich wahrscheinlich noch und reeval am turn
 
Alt
Standard
19-09-2008, 09:30
(#5)
Benutzerbild von Micha126
Since: Aug 2007
Posts: 6
Hand 1 würde ich shoven jedes Set hatte spätestens am Turn wegen dem Flushdraw raisen müssen.
Hand 2 find ich super da im geschützen Pot bei sovielen Gegnern der Typ jede Hand ohne hohes Karo weglegen muss
Hand 3 spiel ich check call auf dem Flop und je nach betsize Turn fold bzw bei checkbehind halben Pot Riverdonkbet
 
Alt
Standard
19-09-2008, 13:08
(#6)
Benutzerbild von Mr_Nutflush1
Since: Dec 2007
Posts: 179
Hand 1: UTG würde ich 4BB raisen Preflop. 30cent ist auf dem Limit ein bissle wenige, vor allem mit einer Hand, die am Flop lieber Headsup sein muss. 1/2 Pot ist als Conti-Bet auch zu wenig, vor allem wo auf dem limit AT und drunter 3 Streets voll ausbezahlt. ch würd hier mindesten 3/4 bis 4/5 Pot raisen, grad wo auch gutshots und der flushdraw am Start sind.
River push ich und kassier den Stack von A8, QJ etc... wenn er ein Set hat ist halt Pech, glaub ich hier aber nicht.

Hand 2: Hast du Reads auf den Typen, womit er 7BB openraised? Dass sind meiner Erfahrung nach entweder Maniacs oder AA/KK. Bei ersterem würde ich auf jeden Fall nochmal Raisen, bei letzterem geht der call auf Setvalue klar. Das Flopplay ist dann auch gut. Ob ich hier off stacken würde weiß ich nicht. Der Spot wird superekelig, wenn du den Shove kassierst.

Hand 3: Auf dem Limit ist die raising Range vom UTG hier eventuell jedes Ace, jeder K und jeder Flushdraw, darum würde ich den Flop auf jeden Fall callen. Wenn er den Turn nochmal raised calle ich wenns ein kleiner Raise ist nochmal. Checked er, gehe ich von einem Flushdraw aus und bette 2/3 Pot.
 
Alt
Standard
19-09-2008, 17:45
(#7)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Hand1:
Schon interessant. Die Hand hier zu shoven, würd mir IM LEBEN nicht einfallen.
Was zahlt uns denn aus, was wir geschlagen haben?
AK muckt warscheinlich. / AJ / A8 eventuel.... aber hätten diese beiden Hände nicht schon vorher geraist? For protection?
ICh hatte halt in letzter Zeit extrem schlechte Erfahrungen mit Two Broadwys wo auf dem River das Two Pair ankommt.

KT , was zur Str8 führt, hab ich ihm nicht gegeben.
Die hätte schon zuited in Pik sein müssen, um Ansatzweise Sinn zu ergeben.

Naja ich calle eben und er zeigt 9T zur Idiots Str8.... wie immer.....

Sicherlich wäre es besser gewesen alle drei STraßen durchzubetten und auf dem River BET/Fold zu spielen, aber ich gucke es mir IMMER IMMER IMMMER wieder an!
 
Alt
Standard
19-09-2008, 21:50
(#8)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Also zu Hand 1:Ich finde deine raises einfach viel zu schwach schau mal da kann jemandmit 910 nen str8draw halten(auch wenn das für die PReflopbet unrealistisch ist aber du muß auf diesen Limits mit allen scheiss Blättern rechnen) und jemand mit K10,und nicht zu vergessen ein Flushdraw liegt auch noch aufm Tisch da würde ich in nen $1.10 großen Pot min. $0,85 reinstellen am Turn machst wieder nur so ein "kleines" raise sowas kannst du machen wenn du dir sicher bist das du bis zum River die stärkste Hand haben wirst und die Hand auch gewinnst aber bei dem Board kannst du dir da überhaupt nicht sicher sein........

Hand 2:Also ich weiss ja auch nicht aber so ein pervers großes raise zeugt mir doch von einem totalen Spasten der hier entweder AK,AA oder vielleicht noch KK hat,das aufm Flop war schon sehr gewagt hat er hier ein großes Pocket wird er wahrscheinlich nachdeinem reraise allin gehen was machst dann?

Hand 3:Hätte ich aufm Flop auf jeden Fall bezahlt ich denk auf jeden Fall das du hir vorne bist bzw grad die beste Hand hast!

Turn hm ist schwierig aber wenn kein Flushdraw ankommt würde ich auf jeden Fall bezahlen wenns nicht grad ein Megagroßes raise ist macht er nur ne kleine Bet würde ich reraisen!

Kann auch sein das der Spast natürlich mit AQ oder AJ nur reingelimpt hat ist mir die letzten Tage sehr oft passiert auf NL25 das jemand mit AQ reinlimpt ich im BB mit A9 A kommt ich raise er callt logo das sind solche Spasten aber das passiert halt nicht so oft.

Hör mir auf ich kenne das auch mehr als genug erst vor kurzem raist einer aber pervers dick ich glaub auch auf 6BB ich reriase mit AA und der Spast callt auch noch mit 34s Flop kommt 34K ih gehe ab er callt immer nur haha und dann habe ich auch noch Megaglück gehabt weil aufm River mein A also Set gekommen ist und schwups die bubs war er draußen!

Das war auf NL25 da spielen die LEute genauso schlecht wie auf NL10,da siehst du mal was das für Spasten sind mit 910s Preflop so ne Bet hinzulegen du mußt auf diesen Limits echt auf alles gefast sein auch noch auf NL50 da ist mir soas änliches mit KK passiert wo mein Gegner nen str8draw mit 67s hatte und natürlich aufm Riverne 9 kommt und er mir 30$ abnimmt,ich dachte ich muß kotzen wo ich seine 67s Hand sehe der hat mich aufm FLop mit nem str8draw gereraist,und danach ist man gleich abgehauen und hat den Tisch verlassen der hat sich wahrscheilich gefreut wie ein kleines Kind naja machen lassen wenn der wüßte was er für nen Dreck zusammenspielt ich glaub die würden sich alle in Grund und Boden schämen!

Aber da siehst kann gut sein wenn du ne Bet bei Hand 1 auf Flop und Turn so groß wie der aktuelle Pot war gemacht hättest wär er eventuelle rausgegangen weil er dann aufm Turn nur noch 4$ gehabt hätte und dann überlegt er sich es wenigstens mal ob er das callt,weil du hier zu 90% mit A9 die beste Hand hast!

Und wenn aufm River so ne bet von ihm kommt kannst du dir bei dem Board zu 98% sicher sein das er seine str8 oder Flush getroffen hat ist immer das selbe bis zum River wird alles gecallt kommt dann der Flsuh oder die str8 an wird aufm River zum ersten mal in der ganzen Hand ne dikce bet gemacht und das ist meienr Meinung nach ein ganz klares Zeichen das du hier geschlagen bist,aber ich habe das auch schon zuoft gecallt aber ich werds nbicht mehr machen auch wenn ein call vom Pot hergesehen okay wär aber man kann sich das Geld echt sparen

Geändert von Mike$100481$ (19-09-2008 um 22:18 Uhr).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL10-FR-diverse Hände-Was sagt mir der AF? crowsen Poker Handanalysen 9 11-07-2008 09:03
Zwei NL10 Hände pokernoob112 Poker Handanalysen 3 01-04-2008 19:21
2 Hände aus meiner heutigen Session - NL10 Kyuss7 Poker Handanalysen 2 29-02-2008 16:52
NL10 FR - 2 Hände - QQ / JJ k0sii Poker Handanalysen 3 27-02-2008 13:23
NL10 FR - 3 Hände SpeaKa Poker Handanalysen 5 06-12-2007 03:02