Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

AK suited - richtige Entscheidung?

Alt
Standard
AK suited - richtige Entscheidung? - 19-09-2008, 13:42
(#1)
Benutzerbild von SKobold
Since: Aug 2008
Posts: 210
Hallo,
Situation:
Blinds: 0.01/0.02
Gegner hat 5$ und ich 1 Dollar.

Ich bekomme raise vor dem Flop auf 5fachen Bigblind.
1er called.
Im Flop kommen:

Der Gegner geht All-in.
Daraufhin habe ich ihn gecalled und es kam natürlich nichts mehr was meine Hand verbesserte.
Der Gegner zeigt

Gerechfertigter call meinerseits?
Wäre super wenn mir einer antworten würde.

gruß

Geändert von SKobold (19-09-2008 um 13:46 Uhr).
 
Alt
Standard
19-09-2008, 13:54
(#2)
Benutzerbild von Jamesiboy
Since: Oct 2007
Posts: 346
BronzeStar
Der call ist aus meiner Sicht unrentabel. Villain spielt 4fach potsize. Insofern fold.
 
Alt
Standard
19-09-2008, 14:46
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Für mich ist das ein easy Call, obwohl die Potodds mies sind.

Gegen ein Set liegen wir 2-1 hinten, gegen alles haben wir mindestens 45% Equity, gegen ein Paar sogar 55% und gegen andere Draws noch deutlich mehr.
 
Alt
Post
20-09-2008, 16:05
(#4)
Benutzerbild von Mrmarvink
Since: Aug 2008
Posts: 31
BronzeStar
ich denk wenn das mit deiner bankroll vereinbar ist ist das ein klarer call!!!!!
 
Alt
Standard
20-09-2008, 18:30
(#5)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Mrmarvink Beitrag anzeigen
ich denk wenn das mit deiner bankroll vereinbar ist ist das ein klarer call!!!!!
Wenn man sich bei der Frage "Call oder nicht" im Cashgame nach der Höhe der eigenen Bankroll richten muss, hat man was substantielles nicht verstanden, als es ums Thema BRM ging.
 
Alt
Standard
20-09-2008, 18:40
(#6)
Benutzerbild von wntr
Since: Mar 2008
Posts: 25
BronzeStar
mit sovielen outs insta call .
 
Alt
Standard
20-09-2008, 19:24
(#7)
Benutzerbild von ich 325
Since: Jan 2008
Posts: 1.833
In diesem Fall würd ich eher callen, da du fast nen coinflip hast 45:55.
Deswegen find ich den call ok.

Geändert von ich 325 (20-09-2008 um 19:29 Uhr).
 
Alt
Standard
20-09-2008, 20:00
(#8)
Benutzerbild von MauriLP
Since: Jul 2008
Posts: 208
Du hast immerhin 9 (flush outs), dazu noch 3 damen, und die overpairs musst du auf dem flop auch berechnen (weitere 8 outs), macht insgesammt 21 outs was ne mänge ist. Zwar keine guten odds aber ich würde auf jeden fall callen
 
Alt
Standard
20-09-2008, 20:22
(#9)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
sorry deine outs berechnung ist ned ganz okay,
die beiden overcards geben 6 outs,
und auch die würd ich diskontieren,
weil es könnte ja jemand z.B AJ haben,
dann sind Asse auchned so der burner

würds aber trotzdem callen, weil man ja auf 12 clean outs, was ja schon knapp an die 50% kommt,
außerdem will man ja einen royalflush auch mal vorzeigen
 
Alt
Standard
20-09-2008, 20:31
(#10)
Benutzerbild von ANUBIS_GER
Since: Dec 2007
Posts: 94
BronzeStar
Wie man an den Reaktionen sieht scheiden sich hier absolut die Geister. Es gibt also kein Paraderezept. Ich würds folden weil mir das zu teuer wäre, ein totaler overbet. Auch wenns sogar ein Royal-Flush-Draw ist !
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AK-suited gegen AJ-suited in der Endphase angeblich zu aggresiv gespielt Schwaelmer31 Poker Handanalysen 30 26-09-2008 10:21
AA Entscheidung im Homegame knackfotzler Poker Handanalysen 26 25-09-2008 22:43
Richtige Line mit Q-Q!?!? freshcard2 Poker Handanalysen 15 21-09-2008 07:49
ATs im Turbo. Richtige Entscheidung? ghostliner Poker Handanalysen 11 01-09-2008 18:45
JJ gefoldet, richtige Entscheidung? Thod89 Poker Handanalysen 24 13-05-2008 22:29