Alt
Standard
Donk-Bet - 22-09-2008, 21:35
(#1)
Benutzerbild von MF-Gambler
Since: Aug 2008
Posts: 415
Kann mir bitte mal jemand erklären, was ein Donk-bet ist? Ich lese das die ganze Zeit im Forum, und weiß nie, was es bedeutet.
Ich habe zwar schon einige Pokerbücher gelesen, aber Donk-Bet habe ich noch nie gefunden.

Danke
 
Alt
Standard
22-09-2008, 21:38
(#2)
Benutzerbild von HaiPoker
Since: Sep 2007
Posts: 3.449
donk-bet ist einfach ein dummer bet oder lose bet
 
Alt
Standard
22-09-2008, 21:48
(#3)
Benutzerbild von MF-Gambler
Since: Aug 2008
Posts: 415
Achso, und ich habe schon gedacht, das hat irgendetwas strategisches

Danke
 
Alt
Standard
22-09-2008, 21:50
(#4)
Benutzerbild von JimColonia
Since: Sep 2008
Posts: 15
BronzeStar
Beispiel: Dein Gegner hat die Initiative und ist IP (in position). Wenn du dann am Flop OOP in ihn rein bettest, nennt man das eine Donkbet.

Kurz und knapp: Donkbet = Bet gegen einen Agressor
 
Alt
Smile
22-09-2008, 21:50
(#5)
Benutzerbild von egni49
Since: Aug 2007
Posts: 2.320
Also ganz so wie HaiPoker schreibt, ist es ja auch nicht.
In vielen Fällen mag es eine dumme bet sein, aber u.U. kann man sie auch strategisch einsetzen.

Also nochmal zu einer ausführlicheren Erklärung:
Wenn preflop ein Spieler geraist hat, ist es ein - na ja - sozusagen ungeschriebenes Gesetz bzw. ein guter Brauch, daß die Spieler alle postflop erst einmal zum Raiser durchchecken- "check to the raiser".
Der kann ja dann setzen und wer was Gutes hat , kann raisen.
Eine donkbet ist es nun, wenn jemand von diesem Brauch abweicht und -obwohl er nicht der preflop-raiser war und obwohl es einen raiser gegeben hat- eben nicht checkt sondern in den raiser hineinwettet. Eben wie ein Esel setzt ("donkbet"). Anstatt den raiser setzen zu lassen und danach zu entscheiden, was zu tun.
 
Alt
Standard
22-09-2008, 22:00
(#6)
Benutzerbild von TheKillerAD
Since: May 2008
Posts: 2.690
Schön beschrieben. "Donk" steht im Poker übrigens im Zusammenhang mit eselhafter Sturheit und Planlosigkeit. Eine Donkbet ist also eine Bet, in der der Donk stur und planlos seinen Treffer anspielt. Richtig, eine Donkbet zeugt sehr oft von einem Treffer.

Der strategische Ansatz ist der, daß man PF ooP mit guten Odds callt und am Flop mittelmäßig trifft. Ein Checkraise gegen den Aggressor ist ein teurer Move, wenn man also protecten muss, ist die Donkbet oft eine sinnvolle Sache, besonders gegen LAGs, die oft nur die Blinds stehlen, aber keine großen Pots spielen wollen.



IP Community Battle - Neu: Sonntags "Players Choice"
Die Karten sind nur dazu da, damit die schwachen Spieler denken, sie hätten eine Chance!
 
Alt
Standard
22-09-2008, 22:08
(#7)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Wofür haben wir denn so ein schönes Ausbildungscenter, wenn sich keiner die Artikel dort durchliest?

Donkbet:
http://www.intellipoker.com/articleshow.php?id=1219
 
Alt
Wink
22-09-2008, 22:18
(#8)
Benutzerbild von egni49
Since: Aug 2007
Posts: 2.320
Aber BigSlick3r,
daran, daß wir die donkbet so schön erklärt haben, mußt du doch merken, daß wir das Ausbildungscenter studiert haben!
Woher sollten wir das denn sonst wissen?
 
Alt
Standard
22-09-2008, 22:22
(#9)
Benutzerbild von DrJ_22222
Since: Jan 2008
Posts: 1.200
welche Bücher waren das genau, die du gelesen hast und in denen die Donkbet nicht vorkommt.

Eine Donkbet kann etwas sehr strategisches sein, aber eher im FL-Bereich, während der Artikel eher auf NL ausgelegt ist.

Durch Donkbets kann man z.B. seine gute Madehand besser schützen, wenn man direkt in den Preflop-Aggressor donkt, denn dieser wird oft raisen und die anderen Spieler sind dann mit zwei Bets konfrontiert.
Oder um aus einem Draw maximale Value zu bekommen, wenn zwischen Hero und dem Preflop-Aggressor noch genügend Spieler sitzen, die dann meistens alle die Donkbet callen, und auch einen evtl. raise des Aggressors.
 
Alt
Standard
23-09-2008, 06:47
(#10)
Benutzerbild von tcash666
Since: Apr 2008
Posts: 72
um mich mal einzumischen. hab nen buch von phil gordon gelesen, hab den namen grad vergessen, darin kam die donk bet glaube ich auch nicht vor. zumindest wurde sie nicht unter diesem namen charakterisiert.

gruß
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AA vs Donk freakman111 Poker Handanalysen 23 29-09-2008 23:38
Der OOP - DONK crowsen Poker Handanalysen 5 15-09-2008 10:17
Set 9er vs 2 und Min-Donk 6Ze6ro6 Poker Handanalysen 10 01-07-2008 15:39
Was ist ein ''donk'' ? mrc174 Poker Talk & Community 1 25-05-2008 18:20