Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Nl5 SH.. was hättet ihr anderes gespielt?

Alt
Standard
Nl5 SH.. was hättet ihr anderes gespielt? - 10-11-2007, 09:25
(#1)
Benutzerbild von pichp01
Since: Sep 2007
Posts: 293
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver)

MP ($1.52)
CO ($29.77)
Hero ($9.78)
SB ($12.51)
BB ($5.95)
UTG ($11.16)

Preflop: Hero is Button with A, J.
UTG calls $0.05, MP calls $0.05, CO calls $0.05, Hero raises to $0.25, 2 folds, UTG calls $0.20, MP folds, CO folds.

Flop: ($0.67) J, 6, J (2 players)
UTG checks, Hero checks.

Turn: ($0.67) 9 (2 players)
UTG bets $0.15, Hero raises to $0.75, UTG raises to $2.05, Hero raises to $9.53, UTG calls $7.48.

River: ($19.73) T (2 players)

Final Pot: $19.73


Danke,
pichp01

Mein Blog: http://www.intellipoker.com/forum/showthread.php?t=3673
 
Alt
Standard
10-11-2007, 12:47
(#2)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Standard-Contibet am Flop.

All-in am Turn ist in Ordnung.
 
Alt
Standard
10-11-2007, 15:07
(#3)
Benutzerbild von MasteroDeKKo
Since: Nov 2007
Posts: 3
hm, das mit der contibet am flop ist so eine sache. ich meine wenn er immer eine contibet setzt sollte er auch hier eine machen.
Aber ich glaube nicht, das bei NL5 der Gegner in dieser Situation eine "Falle" schnüffelt. Ich hätte hier auch gecheckt.

Geh ich von was falschem aus??..Korrigiert mich bitte. danke
 
Alt
Standard
10-11-2007, 16:42
(#4)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Na ja, es ist halt so, dass fast alle Spieler auf den Micros hier checken und Dir andereseits auch niemand den Jack glaubt, weil sie damit auch ein Check erwarten würden

Mit einem kleinen Pocket Paar, einer 6 oder Overcards wirst Du da am Flop auch noch oft gecallt, von einem schlechteren Jack sowieso. Wenn er gar nichgs hat, kriegst Du sowieseo keinen Value mehr.

Ist auch gut fürs Image, wenn Du zeigst, dss Du auch mit stakren Händen contibettest und nicht slowplayst.
 
Alt
Standard
10-11-2007, 21:40
(#5)
Benutzerbild von TimTolle
Since: Oct 2007
Posts: 133
denke auch, der einzig wirklich interessante punkt ist der flop (preflop und turn sind völlig korrekt).

es hängt vom eigenen image ab.
wenn man i.d.r. immer eine contibet am flop spielt, sollte man hier auch betten.
wenn man am flop mit overcards hin und wieder keine contibet macht (wegen OOP, gefährliches board, ...), kann man auch slowplayen.

protection halte ich hier für nicht so wichtig.
 
Alt
Standard
10-11-2007, 22:40
(#6)
Benutzerbild von DoctorJimb
Since: Aug 2007
Posts: 755
BronzeStar
Bet Flop

wenn du hier gege J6 oder 66 verlierst ist es halt Pech. Ansonsten bis du vorn. Also rein mit dem Geld.
 
Alt
Standard
11-11-2007, 00:20
(#7)
Benutzerbild von pichp01
Since: Sep 2007
Posts: 293
Ich countinue bette in ca 3/4 aller fälle also denke ich das man hier durch aus slow spielen kann oder?
vor allem mache ich ständig die Erfahrung das wenn man ein geflopptes set oder FH nicht slow spielt man auf sein anspielen ständig ein fold bekommt. Zudem wenn der gegner bei so einem flop etwas kleines trifft spielen sie oft an und man kann sie gut cheak/raisen.

Aber ihr seid alle der Meinung, das mein AI am river gut war????
Weil da war ich mir net 100% sicher!!!


Danke, dass ihr alle so viele Antworten auf meine hoffentlich nicht zu zahlreich geposteten Hände gebt!!!!!!
(ich hab das gefühl, das ich mit abstand die meisten hände poste ist das ok?)

Mein Blog: http://www.intellipoker.com/forum/showthread.php?t=3673
 
Alt
Standard
11-11-2007, 09:56
(#8)
Benutzerbild von DoctorJimb
Since: Aug 2007
Posts: 755
BronzeStar
natürlich ist das ok.

Du hilfst mit dem Posten der Hände ja nicht nur dir selbst, sondern auch denen die mit dir darüber diskutieren.
 
Alt
Standard
11-11-2007, 12:59
(#9)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Zitat:
Zitat von DoctorJimb Beitrag anzeigen
natürlich ist das ok.

Du hilfst mit dem Posten der Hände ja nicht nur dir selbst, sondern auch denen die mit dir darüber diskutieren.
#2

Seh' ich genauso. Es ist ganz angenehm beim Zwischendurch-Kaffee ein bißchen 'was zum Nachdenken zu haben.
 
Alt
Standard
11-11-2007, 15:52
(#10)
Benutzerbild von Kyuss7
Since: Aug 2007
Posts: 291
Hätte den Flop wohl auch angespielt , allerdings ist das Board so drawunlastig , dass du hier keinen gravierenden Fehler gemacht hast. Das All In reraise am turn , hmmm ,hätte ich vllt nicht gemacht. Hätte vermutlich nur gecalled , kommt aber auch stark auf den Gegner an. Würde mich mal interessieren was du ihm für eine Hand gegeben hast.Hier mal eine kleine Auswahl an Händen , die ich mir vorstellen könnte.
Hände die mich geschlagen haben : 66,99,J6,J9
Hände die ich dominiere : AA,KK,QQ,KJ,evtl. TT
Hände die mich noch gefährden : KsQs,vllt. AsKs