Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Online ein eigenes Pokerturnier veranstalten?

Alt
Standard
Online ein eigenes Pokerturnier veranstalten? - 24-09-2008, 10:06
(#1)
Benutzerbild von Mr. Ahlem
Since: Aug 2007
Posts: 5
BronzeStar
Hallo liebe User,

ich wollte mal fragen ob einer ein Tipp hat wo ich Online mein eigenes Turnier veranstalten kann? Grund: Habe viele Freunde die nicht unbedingt in meiner Nähe wohnen und deren Freunde wollen auch mitspielen also so ca. 50-120 Leute sollen es werden mit passwort damit man auch unter sich ist und keine ungeladen LLuete mit drin hat.

Kann jemand mir helfen?

Vielen Dank
 
Alt
Standard
24-09-2008, 10:37
(#2)
Benutzerbild von abgerammelt
Since: Sep 2007
Posts: 2.831
BronzeStar
Du kannst bei Pokerstars private Turniere erstellen.
Voraussetzung: Du musst mindestens 2000 lifetime FPPs erspielt haben. Dann eine mail an den support mit der bitte um Freischaltung dieser Funktion.
Mimimum Buy in = $5,50.

Solltest Du bisher nicht genug FPP erspielt haben dann schick mir eine PM mit Datum, Uhrzeit, gewünschtem Buy in und Passwort. Ich werde es dann für Dich erstellen.


offline
 
Alt
Standard
24-09-2008, 10:40
(#3)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
Ab 2000 VPP lifetime (also erspielten Basis FPP und ggf auch schon ausgegebenen) kann man sich beim support@pokerstars.com für die Erstellung von Privaten Tunieren freischalten lassen.

Diese müssen ein Passwort haben und starten bei 5 + 0,50 $ Buy In.

Im Forum dürfen diese Passworte nicht gepostet werden.
 
Alt
Standard
25-09-2008, 22:31
(#4)
Benutzerbild von Rheingold77
Since: Aug 2007
Posts: 269
Wenn du selber die nötigen Punkte noch nicht freigespielt hast kannst du auch jemanden aus dem Forum fragen ob er dir eines einrichtet (ab Silber haben die Leute normalerweise auch die "Lizenz"). Die Passwörter muß man halt über PM oder email verschicken. Da es privat ist dürfte das ja kein Problem sein und das gute daran ist daß keine Fremden dort mitspielen können.
Wir haben auch schon ein paar von den Dingern gespielt, allerdings ist meistens die Hälfte der Leute gerade irgendwo unterwegs oder hat was anderes zu tun, daher ist es echt elementar wichtig daß man das ganze vorher gut abspricht und jedem schonmal bescheidsagt damit nicht nur die Hälfte dabei ist.
 
Alt
Standard
26-09-2008, 14:10
(#5)
Benutzerbild von Greinerle
Since: Feb 2008
Posts: 63
wenn es 50-120 leute werden sollen die an dem turnier teilnehmen wollen dann frag doch mal bei denen nach ob jemand die 2000fpp schon erspielt hat, ist ja egal ob du das turnier erstellst oder jemand deiner freunde.
 
Alt
Standard
26-09-2008, 16:14
(#6)
Benutzerbild von krueppel1
Since: May 2008
Posts: 745
Zitat:
Zitat von Mr. Ahlem Beitrag anzeigen
Hallo liebe User,

ich wollte mal fragen ob einer ein Tipp hat wo ich Online mein eigenes Turnier veranstalten kann?
moin!

ein tipp... bei pokerroom kann jeder turniere, mit oder ohne pw aufmachen is auch völlig kostenlos... man kann auch freerolls machen, aber gegen ne gebühr...

ps is leider noch nich soweit... die voraussetzung von 2k fpp is lächerlich und schreckt viele ab..

mfg

p.s.

klick 4 me
 
Alt
Standard
26-09-2008, 16:20
(#7)
Gelöschter Benutzer
Lächerlich finde ich es nicht. Wenn jeder ein Turnier öffnen könnte, würde man schnell die Übersicht verlieren. Die Bedingung 2k FPP gibt es ja nicht ohne Grund.
 
Alt
Standard
27-09-2008, 01:10
(#8)
Benutzerbild von jblum4802
Since: May 2008
Posts: 1.431
BronzeStar
bei bwin kannst du privattuniere mit oder ohne passwort erstellen.
ohne irgendwelche sondergebühren.also nur den normalen rake.
du kannst dort auch private echtgeldtische aufmachen in dem du das limit die spielerzahl und das spiel selbst aussuchst.
ausserdem kannst du den tisch für alle zugänglich machen oder mit passwort schützen wie du willst.
und du musst nichts dafür erfüllt haben.
 
Alt
Standard
27-09-2008, 03:19
(#9)
Benutzerbild von Rheingold77
Since: Aug 2007
Posts: 269
Ich finds gut daß nicht jeder Freshman eigene Turniere und Tische eröffnen kann, bei der Mitgliederzahl von Stars wäre das ein zu großer Lobby-zumüll-Faktor. Schade daß man bei den Privaten Turnieren nicht mehr Variablen (Levelzeit, Blindstruktur, bezahlte Plätze usw) einstellen kann und die kleinsten Turniere erst bei 5$ losgehen, 2$ wären mehr Kumpels dabei (vor allem mehr von den Anfängern).
 
Alt
Standard
27-09-2008, 17:09
(#10)
Benutzerbild von juliiyy
Since: Sep 2007
Posts: 17
BronzeStar
Zitat:
Zitat von krueppel1 Beitrag anzeigen
moin!


die voraussetzung von 2k fpp is lächerlich und schreckt viele ab..


klick 4 me

wieso findest du diese Vorraussetzung denn lächerlich? Dass jeder ein privates Turnier eröfnnen kann wäre ja mal richtig sch****, da würde jede Minute ein Turnier beginnen und du würdest dein Turnier kaum finden. und 2K chips haben eben mal nun nicht alle? was würdest du denn vorschlagen wie man es begrenzen soll???
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
eigenes Tunier veranstalten Reuß IntelliPoker Support 1 24-08-2008 10:57
Turniere veranstalten hmfcv1981 IntelliPoker Support 4 05-03-2008 20:50
Eigenes Turnier veranstalten ? YabYaladnam IntelliPoker Support 1 26-02-2008 18:33
Eigenes Tunier Veranstalten bei PS Hexer8 Poker Talk & Community 6 15-01-2008 17:58