Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Eure Karriere bei PS ?

Alt
Standard
Eure Karriere bei PS ? - 10-11-2007, 12:22
(#1)
Benutzerbild von tabare69
Since: Aug 2007
Posts: 58
Hallo Leute,

mich würde mal interessieren wie eure Karriere bei PS begonnen hat, bzw. wie Ihr momentan dabei seid.
Also bei mir war es so:
Habe mit Spielchips angefangen, habe mir da eine Bankroll aufgebaut von ca. 5,5 Mio Chips.
Ich wurde dann von div. Spielern gefragt ob ich Ihnen Chips verkaufen würde. Zuerst dachte ich " Hat der ne Meise??" Aber die wollten wirklich Chips kaufen für echtes Geld.
Also hab ich Spielchips gegen RealMoney eingetauscht (ist das eigentlich erlaubt?? wenn nicht hab ichs natürlich net gemacht ) und somit auch Zugang zum Echtgeld bekommen.
Mit der Kohle hab ich Anfangs die kleineren SaG Turniere gespielt mit mehr oder weniger Erfolg.
Inzwischen bin ich soweit das ich auch die Sunday Million spielen kann. Also würde sagen doch recht erfolgreich, wenn ich überlege das ich nie was einbezahlt habe.
 
Alt
Standard
10-11-2007, 13:08
(#2)
Benutzerbild von Kyuss7
Since: Aug 2007
Posts: 291
Jo das ist in der Tat nicht schlecht. Gratuliere !
Ich habe auch erst mal ein wenig Playmoney gespielt , aber eher um mich an die Software zu gewöhnen und habe dann relativ schnell Geld eingezahlt. Dann erst mal ein wenig gewonnen , dann wieder etwas verloren , und dann habe ich in zwei Tagen hunderte von Dollars bei SnGs gewonnen , mich wie der zukünftige WSOP Champion gefühlt und das meiste wieder durch schlechtes BR Management verloren.Mittlerweile befinde ich mich wieder in einem UPswing.
 
Alt
Standard
10-11-2007, 13:53
(#3)
Benutzerbild von d3lici0us*
Since: Oct 2007
Posts: 102
WhiteStar
Zitat:
Zitat von tabare69 Beitrag anzeigen
Inzwischen bin ich soweit das ich auch die Sunday Million spielen kann
sunday million aber bronze star? naja

b2t:

hab meinen account nur eingerichtet, um mit playmoney zu spielen, um dann auch beim live pokern bessern zu sein (mit kumpels). hab dann aber die 5$ von ps geschenkt bekommen und hab mir gedacht: ach wenn dus schon hast kannst es ja auch mal ausprobieren. tja und so gings los.

hab in der letzten woche nen üblen downswing gehabt, viel geld verloren, aber jetzt gehts grad wieder bergauf

greetz
 
Alt
Standard
10-11-2007, 14:02
(#4)
Benutzerbild von happyernst
Since: Oct 2007
Posts: 155
Zitat:
Zitat von d3lici0us* Beitrag anzeigen
sunday million aber bronze star?
Jo das hab ich mir jetzt auch gedacht.
Und playmoney kaufen/verkaufen is tatsächlich nicht erlaubt.
..

Ich spiele eigentlich nicht um Geld, würde auch nichts Einzahlen.
Doch durch die Quiz $5 kann ich es trotzdem tun und es macht bei weitem mehr Spass als dieses Playmoney rumgeballer, wo eh jeder mitgeht wenn man raist.Mit dem Spielgeld bin ich jetzt bei 1,5Mille, habe dafür aber bestimmt 5 Monate gebraucht.
 
Alt
Exclamation
10-11-2007, 14:19
(#5)
Benutzerbild von blueohz
Since: Nov 2007
Posts: 17
Wahnsinn das ist echt Gut. Ich bin erst so bei +/- 0 naja bin auch erst ne woche dabei. Aber man kan weit kommen wenn man die tips befolgt und sich nur jedes mal voll konzentriert.
 
Alt
Standard
10-11-2007, 14:27
(#6)
Benutzerbild von StadtM3nsch
Since: Sep 2007
Posts: 177
gaaaaanz am anfang ca. ne woche playmoney
da dann gemerkt was für ein donk-feuerwerk das ist.
ab diesem moment nur noch freerolls gespielt und versucht realmoney zu gewinnen

dann irgendwann 5 $ von pokerstars geschenkt bekommen. die ich dann auf 34$ vermehrt habe aber nach kurzer zeit direkt wieder broke gegangen.

heute weiss einiges mehr über poker als damals,
5$ von intelli an cashtables auf 20$ vermehrt und seitdem spiel ich eigentlich nur noch german poker league premiere division.

man sollte vll erwähnen dass ich über ein anderes affiliate eine free BR auf party bekommen hab und dort inzwischen NL50 Cash spiele.

vorgestern konnte ich dann 39$ beim german poker league turnier einstreichen für meinen 4ten platz.

momentante pokerstars BR : 58$
da ich auf pokerstars hauptsächlich turniere und qualifier spiele kann ich mich nicht beschweren
 
Alt
Standard
10-11-2007, 23:11
(#7)
Benutzerbild von Boku87
Since: Oct 2007
Posts: 59
Hab einen Dollar von einem Freund bekommen und den dann kontinuierlich vermehrt =)
 
Alt
Standard
10-11-2007, 23:52
(#8)
Benutzerbild von NoBo[GER]
Since: Oct 2007
Posts: 65
BronzeStar
Hab vor nem halben Jahr mit Playmoney angefangen und dann relativ schnell eingecasht. Hab mich dann von den kleinen Fl Limits auf 1/2 2/4 hochgespielt. Seit einem Monat verlier ich nur noch ( Ca. halbe Bankroll musste dran glauben), kann machen was ich will...............verdammte Scheiße
 
Alt
Standard
11-11-2007, 00:03
(#9)
Benutzerbild von The EL Paso
Since: Oct 2007
Posts: 124
Zitat:
Zitat von tabare69 Beitrag anzeigen
Mit der Kohle hab ich Anfangs die kleineren SaG Turniere gespielt mit mehr oder weniger Erfolg.
SaG - Turniere? Du meinst doch bestimmt SnG (Sit & Go) Turniere!
 
Alt
Standard
11-11-2007, 01:25
(#10)
Benutzerbild von M4tze83
Since: Nov 2007
Posts: 87
Ich spiele in der Regel SnG oder Turniere bis unter 20$. Macht einfach mehr Spaß, als Freerolls oder Playmoney. Ich will nicht mit 10000 Leuten pokern, um dann unter einem Dollar zu bekommen. Den Stress erspare ich mir lieber. Wenn Geld übrig ist und meine Bankroll nicht ausreicht, wird für ein Turnier aufgestockt. Mit den FPP der ganzen Turniere qualifiziere ich mich für den Sunday Hundred Grand oder spiele andere FPP Turniere.

Ich habe weder Lust, noch Zeit Poker allzu professionell zu betreiben, ich gehe lieber arbeiten als einigen Poker-Größen nachzueifern. Für mich bleibt es Spass, der nicht mehr kosten darf als Kino, eine Sauftour oder andere Hobbys.