Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Nl5 SH.. was hättet ihr anderes gespielt? II

Alt
Standard
Nl5 SH.. was hättet ihr anderes gespielt? II - 10-11-2007, 12:49
(#1)
Benutzerbild von pichp01
Since: Sep 2007
Posts: 293
Cid84 (MP) spielte aggressiv

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

MP ($12.33)
CO ($9.91)
Button ($6.62)
SB ($4.85)
Hero ($13.24)
UTG ($15.76)

Preflop: Hero is BB with , .
1 fold, MP raises to $0.3, 3 folds, Hero calls $0.25.

Flop: ($0.62) , , (2 players)
Hero bets $0.4, MP raises to $1, Hero calls $0.60.

Turn: ($2.62) (2 players)
Hero checks, MP bets $2, Hero calls $2.

River: ($6.62) (2 players)
Hero checks, MP checks.

Final Pot: $6.62

Danke
pichp

Mein Blog: http://www.intellipoker.com/forum/showthread.php?t=3673

Geändert von pichp01 (10-11-2007 um 12:51 Uhr).
 
Alt
Standard
10-11-2007, 16:58
(#2)
Benutzerbild von miauerle
Since: Sep 2007
Posts: 998
hallo pichi,

also ich würde denken der hat KK oder AA. oder AK, dann war sein raise am flop doof und er hat zurecht verlorn.
am flop hätt ich an deiner stelle bissi mehr gebettet, nämlich potsize oder sogar bissi drüber, wegen flushdraw.
wenn der dann raist hätt ich weggeschmissen, wenn er nur callt is schwer :-<
dann hätt ich nach gut dünken nochmal am turn ODER river ne bet angebracht.

aber gut, du callst sein raise, dann hast du aber meiner meinung nach nur 2 möglichkeiten am turn, du spielst an und bettest was oder du foldest auf seine 2USD.
die hätt ich aber glaub nicht mehr gecallt. ist ja 2/5er limit, da is ne 2usd bet schon ne deutlichste ansage. das wär mir höchstes paar bester kicker nit wert.


miau miauerle
 
Alt
Standard
10-11-2007, 17:06
(#3)
Benutzerbild von Tobsen
Since: Aug 2007
Posts: 218
ich mag deine line am turn ziemlich gerne, du hast hier kaum scarecards am river weil du das A club hälst und kannst so gut bluffs von schlechteren händen induzieren.
Am flop ist es ein ziemlich ekliger spot, ich denke gegen tighte gegner die man kennt kann man hier auch folden (ja wenn der gegner miauerle ist, isses nen easy fold ), dennoch isses nich so nen großer fehler wenn man hier called.
 
Alt
Standard
10-11-2007, 17:08
(#4)
Benutzerbild von Filojoes
Since: Oct 2007
Posts: 99
hmmmm.
ich glaube ich hätte am flop gerereraised um mir sicher zu sein was los ist.
auf jegliche raises von ihm ab da hätte ich gefoldet.
 
Alt
Standard
10-11-2007, 17:24
(#5)
Benutzerbild von pichp01
Since: Sep 2007
Posts: 293
Ich habe vor allem gecalled, weil ich selbst wenn ich hinten liege immer noch 14outs habe. un dafür braucht man 2,4-1 pot odds und da im pot ja schon über 2$ drin sind bekarm man sie.
Vor allem kann ich ja noch mit implied pot odds rechnen. Er hätte bestimmt auch noch nen 1-2$ bet am river bezahlt wenn ich eine meiner 5outs treffe und vll. auch wenn ich meinen nut-fluh bekommen hätte.
 
Alt
Standard
10-11-2007, 17:55
(#6)
Benutzerbild von DoctorJimb
Since: Aug 2007
Posts: 755
BronzeStar
Preflop raise 4BB, am Flop Bet Pot.

Den Turn kann man meiner Meinung nach auch anspielen. Wenn du checkst und der Gegner dann anspielt (wie in deinem Beispiel) weisst du absolut nicht wo du stehst und das ist idR eher schlecht.
 
Alt
Standard
10-11-2007, 18:19
(#7)
Benutzerbild von pichp01
Since: Sep 2007
Posts: 293
Zitat:
Zitat von DoctorJimb Beitrag anzeigen
Preflop raise 4BB, am Flop Bet Pot.

Den Turn kann man meiner Meinung nach auch anspielen. Wenn du checkst und der Gegner dann anspielt (wie in deinem Beispiel) weisst du absolut nicht wo du stehst und das ist idR eher schlecht.
Stimmt den turn hätte man durchaus anspielen können.
aber meintes du ich sollte preflop reraisen (preflop raise 4BB)????
 
Alt
Standard
10-11-2007, 20:30
(#8)
Benutzerbild von DoctorJimb
Since: Aug 2007
Posts: 755
BronzeStar
ne hab mich verlesen. Dachte du hast geraist. Sorry.

Callt geht in Ordnung. Obwohl man das auch durchaus 3betten kann PreFlop.

Ist bei mir immer son bischen Gegnerabhängig aber normal hab ich AQ in der 3bet Range.
 
Alt
Standard
10-11-2007, 21:51
(#9)
Benutzerbild von TimTolle
Since: Oct 2007
Posts: 133
Zitat:
Zitat von miauerle Beitrag anzeigen
ist ja 2/5er limit, da is ne 2usd bet schon ne deutlichste ansage. das wär mir höchstes paar bester kicker nit wert.
hmm...

man sollte immer vom absoluten wert einer bet abstrahieren hin zum Verhältnis der Bet zur Größe des Pottes. Dies ist keine $2 Bet, sondern etwas unter PSB (ca. 4/5 pot).

man hält hier nicht nur TPTK. Man hat mind. 8 Outs zum Nut Flush (die 4 paired das board). Ebenso kann man sich noch zu Drilling oder Twopair verbessern. Ein Call am Turn ist dies auf diesem Limit auf jeden Fall.
 
Alt
Standard
11-11-2007, 03:06
(#10)
Benutzerbild von miauerle
Since: Sep 2007
Posts: 998
ok, das seh ich in dem fall aber bissi anners.

der gegner hat ja auch preflop erhöht, am flop gereraist, am turn nochmal fett was rein.

was sollte der denn haben, was diese einsätze auf dem board rechtfertigt, aber von AQ geschlagen wird?! höchstens AJ und KQ.
da fallen mir aber viel mehr hände ein, die man wie der gegner spielen kann und die vor AQ liegen. JJ-AA, QJs, 9Ts.


angesichts des stack/bet verhältnisses würde ich da nicht so viel reinlegen, nicht wenn ich nicht der aggressor bin und der andere callt.
dabei geh ich halt von einem "normalen" spieler aus. aber es gibt ja genug irre auf den limits und wenn er sagt der spielte aggressiv, dann is das schon vertretbar.


miau miauerle