Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

1Million dollar turbo takedown??

Alt
Standard
1Million dollar turbo takedown?? - 26-09-2008, 12:23
(#1)
Benutzerbild von Tillmann666
Since: Mar 2008
Posts: 77
BronzeStar
heyy leute
hab mal ne frage hab mich für das turnier qualifiziert das jez am sonntag startet
wie muss ich an die ganze sache rangehn??
anfangschips sind 3000
10 min levels

Um Danke zu betteln ist nicht erwünscht. Lass Die User selbst entscheiden ob die Frage / Antwort gut war* RoninAQ

Geändert von RoninAQ (28-09-2008 um 12:13 Uhr).
 
Alt
Standard
26-09-2008, 12:29
(#2)
Benutzerbild von nellysteve1
Since: Mar 2008
Posts: 303
BronzeStar
Spiele anfangs etwas slowly und nur mit guten karten mitgehen
um die donkphase zu umgehen die aber nicht so stark ist wie in den Freerolls denke das du so ab 2000-2500 leuten dann mitspielen solltest da ansonsten dein stack zu schnell weg ist.Wünsche dir schonmal viel Glück.
 
Alt
Standard
26-09-2008, 12:39
(#3)
Gelöschter Benutzer
Da dein Tisch höchstwahrscheinlich immer ziemlich voll besetzt sein wird, musst du eher tight spielen, da normalerweise in fast jeder Runde eine gute bis sehr gute Hand unterwegs sein wird. Es ergeben sich allerdings auch Situationen für dich, in denen du z.B. die Blinds stehlen kannst (was natürlich nur bei höheren Blinds sinnvoll ist). Wenn wenige Spieler in der Hand sind und du eine gute Position hast, kannst du auch schlechtere Hände versuchen gut zu spielen und ggf. zu bluffen. Riskiere am Anfang nicht zu viel.
 
Alt
Standard
26-09-2008, 12:45
(#4)
Benutzerbild von Phyrrus
Since: Apr 2008
Posts: 1.262
Das Turnier hat auf jeden Fall nen höheres Nivaeu als Freerolls oder Microlimit Turniere, dennoch tummeln sich wie in jedem Turnier genug Fische rum.
Spiele in der Anfangsphase tight, sei aufmerksam was am Tisch geschieht, beobachte die Gegner, isoliere die Fische mit starken Startinghands, nutze die Schwäche der Limper in der mittleren Phase des Turniers aus & spiele trickreich.
Im letzten Monat hat es so für den 450. Platz für mich gereicht.

Also GL, vielleicht sehen wir uns am FT...
 
Alt
Standard
26-09-2008, 12:51
(#5)
Benutzerbild von Tillmann666
Since: Mar 2008
Posts: 77
BronzeStar
OK vielen dank werd mein bestes versuchen werd dann am sonntag immer schreiben wo ich momentan stehe etc
nicht vergessen danke für diesen beitrag anzuklicken
 
Alt
Standard
26-09-2008, 13:23
(#6)
Benutzerbild von DjakuJ1
Since: Jul 2008
Posts: 1.402
Ich habs zwar noch nie das TT gespielt, aber in der Anfansspielweise gibt es keinen Unterschied zu anderen MTTs.
Zu Beginn gilt immer noch "tigh is right".
Mit zunehmender Turnierdauer wird auch dein Spiel von tight auf looser umgestell.(kommt letztendlich auch auf deinen Stack an im Vergleich zu den Blinds).
Vor allem aber solltest du geduldig bleiben und dir deine Spots gut aussuchen, um dann eiskalt zuzuschlagen!

Viel Glück von meiner Seite! Ein gutes Blatt ist natürlich Bedingung Nummer 1.!

bis denne
 
Alt
Standard
26-09-2008, 13:26
(#7)
Benutzerbild von Der Heiner
Since: Oct 2007
Posts: 5.931
Wir sehen uns am FT

und bettel nich um "danke für diesen Beitrag" ! is ja arm!




ISOP 2013 Event #19 Gewinner *FL Hold'em*
Bracelet Winner of BBVSOP 2009 Main Event
 
Alt
Standard
26-09-2008, 14:43
(#8)
Benutzerbild von PokerScoutEU
Since: Sep 2007
Posts: 437
So habe mich bedankt allerdings nur wegen den Startstack hab danach gesucht und nichts gefunde.

Werde Samstag auch mitspielen Spiel einfach nach der Regel Tight is right.
 
Alt
Standard
26-09-2008, 15:07
(#9)
Benutzerbild von BassHammer
Since: Sep 2007
Posts: 1.812
*move*


Media in vita in morte sumus
 
Alt
Standard
26-09-2008, 15:15
(#10)
Benutzerbild von Dullnramer
Since: Feb 2008
Posts: 334
Zitat:
Zitat von Der Heiner Beitrag anzeigen
und bettel nich um "danke für diesen Beitrag" ! is ja arm!
Diese Bettelei nach "danke..." sollte genau wie die Bettelei nach Geld gesehen werden. Ich finds erbärmlich.
Der Heiner hat sich ein "Danke" verdient

Im Prinzip ist es schon pervers, daß du einen Thread aufmachst, in dem du nach Hilfe fragst und gleichzeitig ein Dankeschön erwartest/erhoffst. Wofür? Daß die Leute dir helfen?
Solltest nicht viel eher du dich bei den Jungs und Mädels bedanken, die dir bei deinem Problem helfen?
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Turbo Takedown Homeplaya5! Poker Talk & Community 10 31-08-2008 18:20
1Million Takedown Dr.Smiley88 Poker Talk & Community 4 05-06-2008 00:46