Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung /

Welches Session tracking Toll ist zu empfehlen?

Alt
Standard
Welches Session tracking Toll ist zu empfehlen? - 28-09-2008, 00:40
(#1)
Benutzerbild von PoorPoor123
Since: Aug 2008
Posts: 34
BronzeStar
Sorry für den komischen Threadtitel, falls die Mods das editieren wollten, gern.

Ich würde gern' wissen wie das bei Pokerstars ist, ob es eine Möglichkeit gibt eine gespielte Hand aufgezeichnet ansehen zu können?

Bsp: Ich hab eine Hand mMn fehlerhaft gespielt, hätte das ganze aber gern im Overview als eine .avi Datei oder so, um sie nacher ansehen zu können und ggf. analysieren zu können.

In den Ausbildungszentren z.B. werden oft Hände als Videodateien gezeigt, in denen der zuständige Coach sein eigenes Setzverhalten erklärt.

Um missverständnisse aus dem Weg zu räumen: Ich meine nicht die "letzte Hand ansehen" funktion rechts im Fenster.

Danke
 
Alt
Standard
28-09-2008, 01:57
(#2)
Benutzerbild von DonBlech
Since: Sep 2007
Posts: 487
Gibt es so nicht. Du musst Deine Session dazu selbst aufzeichnen. Am besten mit einem Tracking Tool (Pokertracker, Pokeroffice oder so was), da kannst Du dann Deine Hände noch mal ansehen und Du kannst Statistiken (VPiP, PFR und vieles mehr) von Dir und vor allem auch von Deinen Gegnern erstellen und direkt am Tisch einblenden lassen.
 
Alt
Standard
28-09-2008, 12:39
(#3)
Benutzerbild von PoorPoor123
Since: Aug 2008
Posts: 34
BronzeStar
Ah, klasse. Danke für die hilfreiche Antwort.



Saugeil, seit es die IPPS nicht mehr gibt, darf man sich auch wieder in Threads bedanken.
 
Alt
Standard
28-09-2008, 12:59
(#4)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
Das durfte man vorher auch. Leider war es oft nötig den Thread vorher zu schliessen weil einfach zu viel gespammt wurde.

Normalerweise gehört es sich in einem Forum, an dem man aktiv teilnimmt auch mal einen Danke Post zu machen

Alles im angemessenen Rahmen.

*MOVE to Software*