Alt
Standard
Value mit FH? - 30-09-2008, 15:35
(#1)
Benutzerbild von thumb__down
Since: Jul 2008
Posts: 19
Shnanign ($5.74 in chips)
Diabolik_x ($1.81 in chips)
Digga T. ($2.48 in chips)
Hero ($15.47 in chips)
Makiah ($2.12 in chips)

Makiah: posts small blind $0.01
Shnanign: posts big blind $0.02

Hero

Diabolik_x: raises $0.05 to $0.07; Digga T.: folds; Hero: calls $0.07; Makiah: folds; Shnanign: calls $0.05

FLOP

Shnanign: checks; Diabolik_x: bets $0.22; Hero: calls $0.22; Shnanign: raises $0.22 to $0.44; Diabolik_x: folds; Hero: calls $0.22

TURN

Shnanign: checks; Hero: ???
 
Alt
Standard
01-10-2008, 12:49
(#2)
Benutzerbild von Nixxon81
Since: Aug 2007
Posts: 4
Was ist das Problem an dieser Stelle??

An dieser Stelle würde ich auf jeden Fall eine Potbet ansetzten. In diesem Limit nimmt dir, wenn du Glück hast, sowiso keiner das FH ab oder callt mit einem Lower FH.

Ausserdem setzt dich dein Gegner evtl. auch auf einen Flush...
 
Alt
Standard
03-10-2008, 11:55
(#3)
Benutzerbild von Coupido
Since: Jul 2008
Posts: 83
shangin repräsentiert den Flush. Entweder foldet er auf jede bet, bezahlt dich voll aus oder ist ein Tricky-Spieler, der auf ein Turn check den River bettet. Mit read auf das letzte wird ich eben checken, ansonsten betten, vielleicht so 2/3ps
 
Alt
Standard
03-10-2008, 23:14
(#4)
Benutzerbild von Pokamon4e
Since: May 2008
Posts: 278
BronzeStar
Ich würde auf keinen Fall potten, weil ich meine Bets an der Boardstruktur ausrichte. Und auf diesem Board drawt keiner mehr zu irgendwas. Also kriegst du Value von kleineren Full Houses oder Flushes. Gerade gegen letztere kann es aber nicht schaden, nicht so groß zu betten, um sie drin zu halten. Von Full Houses kannst du vielleicht sogar einen Raise kriegen, wenn er dich für schwach hält (unwahrscheinlich).

Dennoch mag ich einen Check hier nicht besonders. Ich möchte hier einen großen Pot gewinnen. Den gibt es aber nur, wenn du am Turn Geld in den Pot kriegst. Es gibt praktisch keine Hand, die keine Turn-Bet callt und am River noch viel Geld in den Pot steckt.

Die 2/3 von Coupido halte ich für das Beste hier.
 
Alt
Standard
04-10-2008, 13:18
(#5)
Benutzerbild von thumb__down
Since: Jul 2008
Posts: 19
Danke an alle

Meine Überlegung war, den Turn zu checken... um selbst Angst vor gepairedem Board zu zeigen um dann von Ace-Flush noch eine bet am River zu bekommen... allerdings wollt ich am River auch nicht A oder K sehen, denn Freecards geben mit FH tut sehr oft weh... hab 35cent gespielt und Villain foldet wie erwartet...

Ich fand es halt schade nicht mehr Value zu bekommen, da die Turnkarte rechnerisch zu teuer war...

Ich denke, dass man an tighten Tischen den Flush öfter callen kann um dann auf paired Board auch ohne FH zu setzen...
 
Alt
Standard
21-10-2008, 20:03
(#6)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Ich mag den Converter nicht, weil ich nicht sehe wie groß der Pott ist (rechnen mag ich jetzt grad nicht so). Man kann hier gut behind checken, wenn man denkt, der Gegenspieler hat den Flush und foldet bei einem paired Board, gegen passive CS bette ich selbstverständlich, obwohl das meine Hand schon sehr definiert.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!