Alt
Standard
FL 0,02/0,04: KK - alle Setzrunden bis zum Cap? - 05-10-2008, 11:13
(#1)
Benutzerbild von snalc
Since: May 2008
Posts: 70
Ich zweifele gerade, ob ich die folgende Hand korrekt gespielt habe.
Zu den Gegnern: Villain 1 und 2 hatten in den vorhergehenden Händen preflop schonmal marginale Hände geraist (z.B. 87, K6).

PokerStars Limit Hold'em, $0.04 BB (10 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is MP2 with ,
1 fold, UTG+1 calls, 1 fold, Villain 2 raises, Hero 3-bets, MP3 caps, 1 fold, Button calls, SB calls, Villain 1 calls, 1 fold, Villain 2 calls, Hero calls

Flop: (25 SB) , , (6 players)
SB checks, Villain 1 bets, Villain 2 raises, Hero 3-bets, 3 folds, Villain 1 calls, Villain 2 caps, Hero calls, Villain 1 calls

Turn: (18.5 BB) (3 players)
Villain 1 bets, Villain 2 raises, Hero calls, Villain 1 3-bets, Villain 2 caps, Hero calls, Villain 1 calls

River: (30.5 BB) (3 players)
Villain 1 bets, Villain 2 raises, Hero calls, Villain 1 3-bets, Villain 2 caps, Hero calls, Villain 1 calls

Total pot: $1.70 (42.5 BB) | Rake: $0.04

Geändert von snalc (05-10-2008 um 11:19 Uhr). Grund: Wollte eigentlich nur eine Vorschau...
 
Alt
Standard
05-10-2008, 12:19
(#2)
Benutzerbild von RoteLaterne
Since: Nov 2007
Posts: 665
Hast du auch eine Auflösung für uns?

Ich denke du solltest PreFlop weiter pushen mit KK!
Die Gefahr auf AA zu laufen musst du vernachlässigen.

Folgendes Phänomen findest du immer bei solchen Limits.
(vor allem auch bei FL)

Da es sich wirklich nur um Taschengeld handelt, wird oftmals alles an Händen gespielt. Den Gegner auf irgendwelche Hände zu setzen ist quasi unmöglich.

Ich pushe (unabhängig vom Limit) meine KK! Dabei gehe ich auch bis zum All-In!
 
Alt
Standard
05-10-2008, 14:20
(#3)
Benutzerbild von mpeGroCkz
Since: Nov 2007
Posts: 1.876
ChromeStar
Wie soll er KK weiter als cap pushen preflop? .. Ich glaub' mir muss nochmal jemand FL beibringen

Mit der Hand musst du hier einfach broke gehen, weil dort kein A liegt und kein Gutshot-Board bzw flushboard.
 
Alt
Standard
06-10-2008, 20:12
(#4)
Benutzerbild von meaculpa85
Since: Sep 2008
Posts: 5
BronzeStar
da auch nur kleine karten gekommen sind sieht man auch ab und zu spieler, die mit tt noch so spielen. kommt auch auf den read drauf an, den du auf ihn hast. allerdings würd ich kk auch so spielen - vor allem auf den kleinen limits.
 
Alt
Standard
08-10-2008, 00:42
(#5)
Benutzerbild von theducks1989
Since: Nov 2007
Posts: 540
BronzeStar
also ich finde dieses spielweise auch völlig verständlich. aber das zeigt wieder mal dass man leider abund zu von nennen wir sie anfänger einfach immer alles callen. das ist kurzfristig eher nervig bringt aber auf dauer das geld ins haus
 
Alt
Standard
10-10-2008, 21:51
(#6)
Benutzerbild von atditod13425
Since: Nov 2007
Posts: 709
genau so ist es und gott sei dank gibts es diese spieler ansonsten hätten wir alle große einnahmeneinbuße zu beklagen...
zu der hand was willste mehr einzig der turn war vllt noch ein bissle doof weil viele schlechte spieler beim flopp mit midpair drin bleiebn und dann hier ihre tripps bekommen hätten was eine typische FL hand wäre wie ich sie schon oft ja zu oft gesehen habe