Alt
Standard
PLO-Literatur - 11-11-2007, 19:20
(#1)
Benutzerbild von Impulsive666
Since: Aug 2007
Posts: 86
Hallo!

Ich möchte mich ein wenig in PLO reinlesen und bin auf der Suche nach entsprechender Literatur. Hab mir mal Slotbooms Buch geholt und bin da am lesen, möchte aber noch anderen Stoff, vor allem für das Big Stack-Spiel.

Vom Wissensstand bin ich etwa so weit, dass ich die Regeln von PLO-Kenne und die Basic Konzepte von Hold'em, aber noch nicht viel mehr.

Welche Bücher könnt ihr mir da empfehlen? Hab vor allem an "How good is your PLO?" und an das Buch von Farha gedacht. Hat das schon jemand gelesen?
 
Alt
Standard
12-11-2007, 10:17
(#2)
Benutzerbild von Midas14
Since: Aug 2007
Posts: 180
- How Good is your PLO ist meiner Meinung nach nicht gaqnz so überzeugend, wie das Buch über LHE aus der gleichen Reihe aber besser als das über PL Hold'em. Einige Entscheidungen von Reuben mögen anfechtbar sein, aber ein großer Vorzug des Buches ist jedenfalls, dass der Leser gezwungen ist, selbst Entscheidungen zu treffen, statt Theorien nur abstrakt auf sich wirken zu lassen.
- Das Buch von Farha kenne ich nicht; über Äußerungen hierzu wäre auch ich sehr dankbar.
- Einiges zu BigStack-Strategien findest du in dem Buch von Reuben und Ciaffone üpber NL und PL-Poker, das sich aber mit allen Spielen befasst, so dass der Omaha-Anteil recht gering ist.
- Klassisch ist wohl immer noch das dünne aber gehaltvolle Werk über Omaha-Poker von Ciaffone, das zwar auch LO8 behandelt und ein paar Sätze über PLO8 enthält, aber vor allem im Bereich PLO grundlegende Informationen vermittelt.
 
Alt
Standard
13-11-2007, 21:34
(#3)
Benutzerbild von Kyuss7
Since: Aug 2007
Posts: 291
Ciaffone ist halt ein Klassiker der Omaha Literatur. Ein paar der darin enthaltenen Leitsätze sind halt noch immer aktuell.
Desweiteren würde mich wie Midas auch mal das Buch von Farha interessieren. Hab mir schon mal überlegt es zu bestellen.
 
Alt
Standard
15-11-2007, 14:20
(#4)
Benutzerbild von Maet80
Since: Aug 2007
Posts: 50
Kennt jemand das Buch von R.Slotboom??
 
Alt
Standard
15-11-2007, 14:57
(#5)
Benutzerbild von Kyuss7
Since: Aug 2007
Posts: 291
Ich denke Impulsive kennt es , da er es schon in seinem Post erwähnt hat. Ich habe es auch gelesen , und muss sagen , dass es sicherlich nicht schlecht ist. Aber Slotboom konzentriert sich viel auf eine Short Stack Strategie , sie er selbst lange Zeit erfolgreich angewendet hat. Er geht zwar auch auf Big Stack Spiel ein , dies aber nicht sooo ausführlich . Ich denke das ist auch der Grund warum Impulsive diesen Thread eröffnet hat.
 
Alt
Standard
16-11-2007, 17:54
(#6)
Benutzerbild von Maet80
Since: Aug 2007
Posts: 50
Hatte ich ganz überlesen. Aber danke für die Antwort.
 
Alt
Standard
18-11-2007, 23:46
(#7)
Benutzerbild von Augepaul
Since: Nov 2007
Posts: 421
BronzeStar
mh.. welches buchvon slotboom handelt über short satck strategy?
es gibt nämlich mehr als 4 bücher von ihm...
sss bei omaha würde imich interessieren....
 
Alt
Standard
19-11-2007, 01:56
(#8)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Zitat:
Zitat von Augepaul Beitrag anzeigen
mh.. welches buchvon slotboom handelt über short satck strategy?
es gibt nämlich mehr als 4 bücher von ihm...
sss bei omaha würde imich interessieren....
*Secrets of Professional Pot-Limit Omaha* von Rolf Slotboom.
 
Alt
Standard
21-11-2007, 09:42
(#9)
Benutzerbild von schwichte
Since: Sep 2007
Posts: 120
In "Supersytsem 2" von Doyle Brunson gibt es ein Kapitel über Omaha 8o und eins über PLO high.
 
Alt
Standard
21-11-2007, 12:12
(#10)
Benutzerbild von oblom
Since: Nov 2007
Posts: 1.274
Zitat:
Zitat von schwichte Beitrag anzeigen
In "Supersytsem 2" von Doyle Brunson gibt es ein Kapitel über Omaha 8o und eins über PLO high.
Ja, aber das PLO-Kapitel ist IMO sehr, sehr schwach und bringt gar nichts.

Das Omaha/8-Kapitel ist etwas besser und biete immerhin eine kleine Einstiegshilfe, aber berauschend ist es auch nicht.