Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10: QTs 2pair, broke gehen?

Alt
Standard
NL10: QTs 2pair, broke gehen? - 05-10-2008, 20:18
(#1)
Benutzerbild von chess87
Since: Feb 2008
Posts: 907
hab mich mal wieder zum NL verirrt
postet bitte eure kommentare zu dieser hand
geht ihr am turn broke?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (SB) ($9.90)
BB ($16.60)
UTG ($9.85)
UTG+1 ($11.05)
MP1 ($12.80)
MP2 ($1.80)
CO ($9.70)
Button ($12.60)

Preflop: Hero is SB with ,
UTG calls $0.10, UTG+1 calls $0.10, 1 fold, MP2 calls $0.10, CO calls $0.10, 1 fold, Hero calls $0.05, BB checks

Flop: ($0.60) , , (6 players)
Hero bets $0.50, 1 fold, UTG calls $0.50, 2 folds, CO calls $0.50

Turn: ($2.10) (3 players)
Hero bets $1.50, 1 fold, CO raises to $3, Hero ???
 
Alt
Standard
05-10-2008, 21:38
(#2)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Das Problem an dieser Hand:

Ich sehe keine Hand, die der Cut Off berechtigterweise halten könnte UND die zu der Action passt.

AK?
AK preflop ohne Raise? Sehr unwarscheinlich.
Und selbst wenn, muss er die Hand am TURN stärker gegen nen Flusch Draw schützen.


Eigentlich ALLE Hände die dich schlagen, muss er stärker schützen.
Auf dem Board gibt es kaum ne Hand, die man nicht protecten sollte.

Jetzt kommt es auf deinen Read an.
Aber was raist bei dem Board denn bitte, was dich nicht schlägt.
Ich sehe da nur QT.
Eventuel ein combodraw. Der sollte aber aufgrund der Fold Equity höher raisen....
 
Alt
Standard
05-10-2008, 21:44
(#3)
Benutzerbild von chess87
Since: Feb 2008
Posts: 907
Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen
Das Problem an dieser Hand:

Ich sehe keine Hand, die der Cut Off berechtigterweise halten könnte UND die zu der Action passt.
genau das war mein problem bei der hand, es gibt einfach so gut wie keine hand die mich nicht beat hat, aber keine dieser hände passt zu der action

reads: fehlanzeige, war erst meine 2. hand am tisch
 
Alt
Standard
06-10-2008, 09:58
(#4)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
nl10 unknown.... da sind hier any2 moeglich.

ich call den minraise und c/c eine kleine bis mittlere bet am river.
ausser es faellt eine 9, ein A oder ein pik, dann calle ich wohl nur noch kleinere bets.

aufgeben will ich hier noch nicht, da er genausogut Q4s haben kann...
 
Alt
Standard
06-10-2008, 11:19
(#5)
Benutzerbild von DannyCoy
Since: Aug 2007
Posts: 703
du hast zwar 2 pair auf dem flop getroffen, aber hier könnte schon eine straight getroffen worden sein mit 98 da ich AK ausschliesse.
wenn nicht gibt es eventuell einen straight oder flush draw.

ich würde den pot so klein wie möglich halten und max. nur bei einer bet callen.
 
Alt
Standard
06-10-2008, 12:20
(#6)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
Zitat:
Zitat von DannyCoy Beitrag anzeigen
ich würde den pot so klein wie möglich halten und max. nur bei einer bet callen.
wenn du nur eine bet callen willst solltest du wohl folden.

in position wird er hier meistens noch ne barrel am river feuern...

ob nun mit 1 paerchen damen, 2pair, straight, straightdraw oder flushdraw...

wenn du in position waerst waere es was anderes, aber wozu noch eine bet callen und dann auf eine weitere mucken, wenn er hier nen high percentage bet spot hat?
 
Alt
Standard
06-10-2008, 14:02
(#7)
Benutzerbild von ToadSage
Since: Jul 2008
Posts: 72
in dem pot haben 6 Leute den Flop gesehen, was musst du mehr wissen...wenn der typ kein totaler donk ist gib ihm credit für den minraise und lass die hand bleiben. CO hat hier entweder 89, TT, open ended straight flush draw oder wenn er dumm ist nur einen flush oder straight draw. flop bet war gut, turn bet auch aber dann lass es bleiben, zahlt sich nicht aus.

gibts ne auflösung?
 
Alt
Standard
06-10-2008, 21:12
(#8)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von goodcleanfun Beitrag anzeigen
nl10 unknown.... da sind hier any2 moeglich.

ich call den minraise und c/c eine kleine bis mittlere bet am river.
ausser es faellt eine 9, ein A oder ein pik, dann calle ich wohl nur noch kleinere bets.

aufgeben will ich hier noch nicht, da er genausogut Q4s haben kann...
aufgeben WILL ich hier auch nicht, aber Q4s ist die einzige Hand, die hier m.E. nach einigermaßen richtig spielen würde.

Es kann aber auch genauso einer sein der sacht:
"Oh! Ich hab die KLEINE STRAßE! Wie bim Kniffel. Ich mach ein MINRAISE und wenn er ALL in geht, hat er bestimmt die große Straße - wie beim Kniffel"

Ich hatte mal auf NL5 mit nem SET33 gewonnen und jemand schimpfte im Chat. Er habe sein Set77 gefoldet, weil er innem 3 Mann Pott dachte, ich hätte die St8, WIL ICH GERERAIST HAB.
Die wäre aber nur mit ner Gap-Connecters Combi möglich gewesen....
Man weiss halt NIE was in den Rüben so vor sich geht....

So nun wieder vom Märchenonkel zur Hand:
@goodcleanfun:
Wenn du die Bet callst ist der Pott am River 8,10 $ groß.
Was ist denn dann für dich ne kleine Bet.
Selbst wenn er 1/2 Pott spielt is die 4$ groß.....

Also ich würde hier entwerde broke gehen oder folden und da ich gegen unknwon erstmal ein NIT bin, folde ich hier und geb ihm Credit......
 
Alt
Standard
07-10-2008, 04:46
(#9)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen
@goodcleanfun:
Wenn du die Bet callst ist der Pott am River 8,10 $ groß.
Was ist denn dann für dich ne kleine Bet.
Selbst wenn er 1/2 Pott spielt is die 4$ groß.....

Also ich würde hier entwerde broke gehen oder folden und da ich gegen unknwon erstmal ein NIT bin, folde ich hier und geb ihm Credit......
ok also ist der pot atm 6.50 und du musst 1.50 zahlen, sprich du hast 4 outs, welche wohl alles schlagen ausser QJ,QQ und JJ (bei QJ und QQ haste natuerlich keine 4 outs mehr

du bekommst >4:1 und er kann hier auch niedrigere 2p so spielen.

es sind noch knappe 7$ von villain zu holen (evtl auch nur sechs).

hm ok... ich hab nicht bedacht, dass es nur nl10 ist (aka ich hab die stacksizes nicht beachtet)

typischer fall fuer pot control am turn irgendwie, allerdings liegen halt zig draws draussen ...

aber gut, dann ist ein fold wohl das beste, da ich wohl keine halbe psb mehr callen will hier


wobei ich es close finde... am river calle ich ne bet bis 3$ sicherlich... aber gut, selbst die halbe pot bet íst zu viel...
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL25 FR - mit KK broke gehen? crowsen Poker Handanalysen 11 21-01-2009 22:57
NL100 FR Overpairs - broke gehen oder nicht? Norman79 Poker Handanalysen 7 05-08-2008 22:35
broke gehen vermeidbar? chess87 Poker Handanalysen 37 04-08-2008 15:03
NL25: 78s broke gehen am flop gegen 2? busulette Poker Handanalysen 6 11-06-2008 22:32
Set Queens - mit was die Leute so broke gehen. fm2606 Poker Handanalysen 3 07-06-2008 19:54