Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25SH: 3 Hände meiner Session

Alt
Standard
NL25SH: 3 Hände meiner Session - 06-10-2008, 17:45
(#1)
Benutzerbild von JusteBelmont
Since: Dec 2007
Posts: 57
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (5 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (UTG) ($24.90)
MP ($15)
Button ($24.90)
SB ($31.55)
BB ($30.95)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero raises to $1, 2 folds, SB calls $0.90, BB calls $0.75

Flop: ($3) , , (3 players)
SB checks, BB checks, Hero bets $2, SB calls $2, BB raises to $5, Hero calls $3, SB raises to $15, 1 fold, Hero folds

Total pot: $18 | Rake: $0.85

SB war PlatinStar und schien sehr aggro und tricky zu sein. Was soll ich da machen? BB ist unknown - scheint aber ein Fisch zu sein.

Denke ich hätte hier das Raise vom BB net callen dürfen - fold oder shove - aber was?



PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($25.60)
UTG ($24.70)
MP ($28.65)
CO ($4.15)
Hero (Button) ($26.10)
SB ($31.30)

Preflop: Hero is Button with ,
3 folds, Hero raises to $1, 1 fold, BB raises to $3, Hero raises to $10, BB calls $7

Flop: ($20.10) , , (2 players)
BB bets $10, Hero raises to $16.10 (All-In), BB calls $5.60 (All-In)

Turn: ($51.30) (2 players, 2 all-in)

River: ($51.30) (2 players, 2 all-in)

Total pot: $51.30 | Rake: $2.50

Villain der totale Vollfisch - raist jeden Dreck und moved rum. Wäre am liebsten PF broke gegangen (im BvB sowieso), am Flop macht seine Bet nach dem 4bet call mMn keinen Sinn, da er jedes paar CRAI spielen würde - call?


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($27.20)
SB ($26)
BB ($27.25)
UTG ($18.15)
Hero (MP) ($52.75)
CO ($25.40)

Preflop: Hero is MP with ,
1 fold, Hero raises to $1, CO calls $1, Button calls $1, 1 fold, BB calls $0.75

Flop: ($4.10) , , (4 players)
BB checks, Hero bets $3, 1 fold, Button calls $3, 1 fold

Turn: ($10.10) (2 players)
Hero bets $7, Button calls $7

River: ($24.10) (2 players)
Hero bets $22, Button calls $16.20 (All-In)

Total pot: $56.50 | Rake: $2.75

Macht eine CBet auf dem Flop Sinn? Klar ich hab MPGK, aber gegen zwei Gegner?
Turn ist dann noch schwieriger? Ich bette da eig immer - wäre C/C profitabler? Wenn er am Turn raist wirds halt extrem eklig, weil ich denke bei dem Geld im Pot nicht mehr folden kann.
Was tun?
 
Alt
Standard
07-10-2008, 13:33
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Ich fang mal der Einfachheit halber unten an:

Hand 3: Die C-Bet auf dem Flop gegen 3 ist close! Du gibts die Erklärung ja schon selbst. Kann man aber machen, wenn man bereit ist auf ein Raise zu folden. Der Turn ist doch dagegen gut für dich! Es kommt NUR AT an und das wäre ein Gutshot (der 3 Dollar-call mit nem Gutshot ist doch recht schlecht). 89 hätte ne Str8 gefloppt und würde/müsste jetzt auf dem Turn Action machen. Wird aber doch recht schwer das zu folden. Aber ich seh mich hier zu OFT vorn, als das ich c/c spielen würde. River ist ezy.

Hand 2: Wenn deine Reads stimmen, kann man das durch aus so spielen. Ich würde einfach statt der std. 4bet preflop direkt pushen. Dann hast du wahrscheinlich gegen den Typ mindestens einen Coinflip, wahrscheinlich sogar mehr! Und du hast mehr FE.

Hand 1: Das ist wirklich schwierig. Wenn er tatsächlich tricky und aggro spielt, kann er das hier mit any 2 machen, wenn er nen Read auf euch beide hat. Je nach Gefühl geh ich hier broke oder folde... Ganz schwierig, ohne die Tabledynamik zu kennen, kann ich das nicht entscheiden.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
07-10-2008, 14:14
(#3)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
Hand 1 is einer der verkacktesten spots.

ich denk das is n ez fold.
wenn der SB wirklich aggro ist, dann wird er nen fd hier leaden oder c/r aber nicht c/c/r spielen

ich denke as played easy muck. und den raise vom BB musste wohl callen, das is so n donkraise, der muss gar nichts bedeuten, das koennte KT sein oder sowas...


Hand2:
steck das geld doch einfach pre komplett rein

die donkbet muss uebrigens auch nicht unbedingt schwaeche sein, er spielt 3b/call und donkt dann rein, da ist ein overpair gut moeglich.... wenn er die 3bet callt wird er mit nem overpair wohl broke gehen muessen, und da kommt ne halb pot bet gut... du bekommst mit 2 overs keine odds... normal sollte er c/r spielen aber wer weiss ob du dann bettest.
da geht er eben lieber auf nummer sicher, wenn er hier TT hat will er eben keine Q oder hoeher sehen... er hat wohl kaum foldequity und das weiss er wohl auhc, dass du hier mit AK wohl schon gute odds zum callen bekommst.



Hand3: nice suckout

die cbet kannste dir sparen eigentlich, middle pair dezenten kicker, aber eben ein scheiss board.

turn lucky, river superlucky
 
Alt
Standard
08-10-2008, 16:17
(#4)
Benutzerbild von FlosGotFlow
Since: Oct 2008
Posts: 7
BronzeStar
Hand 3: Flop CBet gegen 3 Spieler würde ich mir sparen! Dann aufm Turn nach deiner Flopbet musst du leaden, denn wie ein Vorposter schon geschrieben hat nur AT hilft dieser K, denn 9T hatte ja die Straight schon. River spielt sich einfach, da du gut hittest

Hand 2: Ich hätte diese Hand gegen den von dir beschriebenen Donk anders gespielt. Wieso callst du seine 3-Bet vor dem Flop nicht einfach? Du hast Position und dein Vorteil gegen den Fisch hast du nicht PF sondern nachdem Flop wo du ihn ausspielen kannst. Ich würde hier wie gesagt einfach callen und mich auf mein Postflopplay verlassen. Vllt bin ich auch einfach zu nitty aber du bist mit AK hier nie wirklich weit vorne sogar gg 64o was Donks ja gerne mal so spielen hast du nur 60-40 Vorteil!

Hand 3: Ez Fold nach der Action! Ich sehe deinen Fehler hier vorallem nach dem ReRaise von BB hier musst du dich entscheiden ob du für Stacks spielen willst(Shove) oder einfach foldest.
Ich, die Obernit, würde hier wahrscheinlich folden, da du nie wirlklich weit vorne bist. Entweder spielt BB imo hier nen FD so oder ein Set also würdest du gegen seine Range nicht wirklich einen grossen Edge haben--> Fold
 
Alt
Standard
09-10-2008, 10:11
(#5)
Benutzerbild von tomekz
Since: Jun 2008
Posts: 152
Die meisten die auf den Micros ihren Status zeigen sind weake Spieler und leicht zu durchschauen, da entweder nitty oder weak/tight. Daher einfach nicht drauf achten

Hand 1:
Bei der Action in nem 3way Pot sind deine Bauern definitiv nicht mehr gut, daher guter Fold. Der Raisecall ist vertretbar imo, da ist noch der SB der hinter dir agieren kann. Zudem haben wir Position und können am Turn neu evaluieren.

Hand 2:
Wenn du einen Read auf Villain hast und ihm absolut nichts glaubst, dann kannst du die Hand sicher so spielen. Ich würde eher zu der Standardvariante tendieren: call 3bet und go broke on any TP Board.

Hand 3:
In nem 4way Pot kann man auch mal c/c spielen. Ziemlich unwahrscheinlich dass alle das Board verfehlt haben. Eine TP Hand im Pot zu haben ist hier nicht unwahrscheinlich. 2nd Barrel ist imo Ok. Eine fertige Straße raised dich hier meistens und du kannst noch folden. Spielst du c/c kannst du am River vor einer schwierigen Entscheidung stehen wenn du bei Blank wieder c/c spielen willst und Villain bspw. Pushed. Du wirst nicht erfahren wo du mit deinem Tow Pair stehst. NH.
 
Alt
Standard
09-10-2008, 18:40
(#6)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
Zitat:
Zitat von tomekz Beitrag anzeigen
Die meisten die auf den Micros ihren Status zeigen sind weake Spieler und leicht zu durchschauen, da entweder nitty oder weak/tight. Daher einfach nicht drauf achten
wie nicht drauf achten????

das liefert doch eindeutige hinweise...

ein platinumstar auf micros muss ein heavy multitabler sein oder eben ein spieler der normal hoeher spielt.
heavy multitabler machen hier eher keine mucken und so wie er spielt wird er wohl ein oder evtl den nutfd mit 2 overcards haben.
Zitat:
Hand 1:
Bei der Action in nem 3way Pot sind deine Bauern definitiv nicht mehr gut, daher guter Fold. Der Raisecall ist vertretbar imo, da ist noch der SB der hinter dir agieren kann. Zudem haben wir Position und können am Turn neu evaluieren.
SB c/c, BB c/r den pf raiser und den coldcaller... da ist ein call spew, die kohle wird am turn spaetestens reingehen und deine hand wird sich so gut wie nie verbessern.

wober wenn ich am tisch sitze call ich wohl auch gerne in so nem spot.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verschieben meiner Hände? VolkerGuttro Poker Handanalysen 2 05-05-2008 12:00
2 Hände aus meiner heutigen Session - NL10 Kyuss7 Poker Handanalysen 11 01-03-2008 16:36
2 Hände aus meiner heutigen Session - NL10 Kyuss7 Poker Handanalysen 2 29-02-2008 16:52