Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

German League Division 1

Alt
Standard
German League Division 1 - 12-11-2007, 00:18
(#1)
Benutzerbild von Kobold1720
Since: Sep 2007
Posts: 53
Hallo,

ich finde die German League super, aber leider ist die Uhrzeit innerhalb der Woche etwas spät. Ich habe am 07.11. in der Division 1 mitgespielt von 21:30 bis 03:16 Uhr. Zwar hat es sich gelohnt, Platz1 mit 3.492.659 $, aber wenn man danach arbeiten muss ist das schon recht stressig.

:

Eine frühere Anfangszeit wäre schön, oder es sollte die Level von 15 auf 5 Minuten verkürzt werden.
 
Alt
Standard
12-11-2007, 00:24
(#2)
Benutzerbild von wurstbrot
Since: Aug 2007
Posts: 93
Ich verstehe ja nicht so ganz das hier immer wieder kurze Level gefordert werden. Wollt ihr pokern oder lotto spielen.
 
Alt
Standard
12-11-2007, 00:24
(#3)
Benutzerbild von mvpDW
Since: Sep 2007
Posts: 226
BronzeStar
ja sollte man schon überdenken! aber da es täglich is kann es auch nich zu früh starten da man sons noch am arbeiten is wenn das tounier shcon losgeht!
 
Alt
Standard
Pokern - 12-11-2007, 00:28
(#4)
Benutzerbild von Kobold1720
Since: Sep 2007
Posts: 53
Aber leider kann man davon nicht leben und muss also auch arbeiten. Bei kürzeren Level kann man wenigsten um Mitternacht ins Bett und ist morgens wieder frisch.
 
Alt
Standard
12-11-2007, 00:34
(#5)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ich schiebe das mal Richtung "Online Events".
 
Alt
Standard
12-11-2007, 05:14
(#6)
Benutzerbild von backfisher
Since: Nov 2007
Posts: 32
BronzeStar
Eine etwas frühere anfangszeit wäre nicht schlecht, allerdings sollten die blind-zeiten nicht verkürzt werden, jedenfalls nicht auf 5 minuten. denn da steigen die blinds so schnell, dass man oftmals mehr glück braucht um weit zu kommen.
 
Alt
Standard
13-11-2007, 10:26
(#7)
Benutzerbild von tomac23
Since: Oct 2007
Posts: 19
BronzeStar
Ja, 21:30 ist echt etwas spät!

Von mir aus könnte es auch 2 Stunden vorher losgehen

Grüße,

der tomac
 
Alt
Standard
14-11-2007, 01:03
(#8)
Benutzerbild von jack507
Since: Oct 2007
Posts: 29
Wenn die Blinds zu schnell steigen, braucht man nicht wirklich Poker zu spielen.
Man könnte auch einfach Karten ziehen, und die jeweils Höchste gewinnt.
Außerdem schafft man es ja wohl auch nicht jeden Tag an den Final Table. Insofern sollten die Startzeit und die Blind-Levels in Ordnung gehen.
 
Alt
Standard
14-11-2007, 09:30
(#9)
Benutzerbild von Maribusch
Since: Oct 2007
Posts: 188
BronzeStar
Also ich weiss ja nicht? Ich spiele verdammt gerne Poker. Wenn es mir dann mal so rein läuft das ich Erster werde, dann verzichte ich dafür auch gerne mal auf meine Nachtruhe. Die Freude überdeckt bei mir dann die Müdigkeit.
Die 5Minütige Erhöhung des Levels liegt mir auch absolut nicht. Natürlich sollte ein guter Poker-Spieler in der Lage sein sich auch da durchzuboxen. Aber mir ist sie einfach zu stressig. Und eine extra Portion Glück ist dort auch erforderlich.

MfG
Maribusch
 
Alt
Standard
01-12-2007, 12:34
(#10)
Benutzerbild von hummelchen22
Since: Sep 2007
Posts: 39
BronzeStar
also da muss ich euch recht geben 3 und 2 sind so schnell hinternander und 1 kommt so späth schade eigendlich,aber das mit den blinds find ich schon ok wieviele melden sich da an und spielen nicht und die fliegen dann schnell raus , was auch so sein sollte