Alt
Standard
NL 10 neue Hände -2- - 09-10-2008, 22:35
(#1)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
4.PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

UTG+1 ($2.05)
MP1 ($12.75)
MP2 ($12.20)
CO ($4.30)
Hero (Button) ($9.80)
SB ($28.45)
BB ($6)
UTG ($2)

Preflop: Hero is Button with ,
3 folds, MP2 calls $0.10, 1 fold, Hero raises to $0.50, 2 folds, MP2 calls $0.40

Flop: ($1.15) , , (2 players)
MP2 bets $0.50, Hero raises to $2.40, MP2 raises to $5, Hero ....????


Stats: 34/6/2.8 [445 Hände]

Wie ich solche Situationen mit den Assen hasse =(
Wie geht ihr hier gegen die Donkbet vor - direkt Raisen, oder einfach nur callen?? Raisesize zu hoch??
Wie geht ihr mit dem kleinen Reraise um? auf was kann man villain mit diesen stats und limp-call preflop hier setzen: set?? two pair?? overpair?? flush- bzw. combodraw??


5. und zum schluss noch was Kurioses (bin nur am rande beteiligt):
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

MP3 ($8.40)
CO ($6.60)
Button ($6.15)
SB ($2.05)
Hero (BB) ($14.25)
UTG ($10.35)
UTG+1 ($3.40)
MP1 ($7.55)
MP2 ($9.35)

Preflop: Hero is BB with ,
3 folds, MP2 calls $0.10, MP3 calls $0.10, CO raises to $0.20, Button calls $0.20, 1 fold, Hero calls $0.10, MP2 calls $0.10, MP3 calls $0.10

Flop: ($1.05) , , (5 players)
Hero checks, MP2 checks, MP3 checks, CO bets $0.10, 1 fold, Hero raises to $0.70, MP2 calls $0.70, 1 fold, CO raises to $1.30, Hero folds, MP2 raises to $2.80, CO raises to $4.30, MP2 raises to $7.60, CO calls $2.10 (All-In)

Turn: ($14.55) (2 players, 1 all-in)

River: ($14.55) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $14.55 | Rake: $0.70
Main pot: $14.55 between CO and MP2, won by CO

Was haltet ihr vom Spiel der beiden Villains?? besonders das check-call-raise-push von MP2 mit seinem middle Set - in anbetracht der stats vom CO??
(Und ganz nebenbei könnt ihr auch noch eine kurze Maneuverkritik zu meinen Aktionen geben wenn ihr wollt xD)

stats:
MP2: 15/6/2.8 [150 Hände]
CO: 41/18/6 [leider nur 20 Hände]


~xii
 
Alt
Standard
10-10-2008, 08:19
(#2)
Benutzerbild von goodcleanfun
Since: Apr 2008
Posts: 648
in hand1 gehe ich eigentlich so gut wie immer broke

es liegen zig draws draussen.
er kann hier von nacktem flushdraw ueber top pair bis hin zu set oder eben combodraw haben.

folden werde ich hier aufgrund all der draws jedoch nicht... da push ich wohl drueber.


Hand2
raise ich preflop mal richtig schoen

ist doch genug dead money im pot....
hier sehe ich eher reverse implied odds wenn du das limpst und dann action machst gegen 4.

headsup in nem raised pot ist das ein perfekter flop, in nem limped 4 way pot isses eigentlich nur ne mittelmaessige hand.

von daher eigentlich ein guter laydown.
nur hat deine passivitaet preflop dich den pot gekostet
 
Alt
Standard
10-10-2008, 12:34
(#3)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Hand1:
Würde ich aufgrund der Stats vom Gegner auch drüberpuschen.
Ne Donkbet bedeutet bei so Spielern meistens nicht die ÜBERSTARKE Hand.
Des weiteren hälst du PikAss, was im Falle eine Draws beim Gegner ihm einen Out nimmt.
Zur ReRaisegröße: 2,2 tun es auch.
Is halt POTSIZED.
Du könntest auch callen, weil du Position hast und dann bei ner Blank am Turn broke gehen.
Da es aber zuviele Karten gibt, die du am Turn nicht sehen willst, ist das natürlich mit einem gewissen Risiko verbunden.....
Des weiteren hast du dann schon einen Pott von 11$ und bei nem Pik müsstest du wohl ebenfalls bei 3:1 mit dem Flushdraw in Pik bei nem Push vom Gegner callen.......

Hand2:
Eigentlich ein Preflop Raise.
Aber wenn man möchte kann man die Buben auch wie ein niedriges Poket spielen in dem Spot. Wenn man sich Postflop unsicher f+hlt in großen Pötten mit ner mittelstarken Hand ist das sicherlich keine Katasrophe.
Aber ich seh gerade, der CO macht ein völlig unsinniges MINRAISE.
Da geh ich dann wirklich nochmal drüber.....

Flop:
Naja... was die 10Cent BEt vom Cut off sollte sei mal dahingestellt.
Finde dein raise OK.
Du Bettest ja im Prinzip ne "normale" Bet.
Der coldcall vom MP2 und dann das ReRaise vom CO sollte dich dann zum folden bringen.

Eventuel WOLLTE der CO ja gerade, dass er geraist wird.
Was haben wir denn in dem Spot? SET vs SET?
 
Alt
Standard
10-10-2008, 18:36
(#4)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
Auflösung:

1.
.. folds. Wieder einer dieser weak - tighten laydowns, an denen ich arbeiten muss -.-
Setze Villain hier im Nachhinein auch auf einen guten Combodraw evtl. + oder - irgendwie sowas in der Art..

2.
Jop Set over Set.. V1: und V2:
Preflop könnte man schon raisen, ich habe aber lieber die komfortablere Variante genommen und auf Setvalue gecallt mit Möglichkeit bei guten Boards mit einem Overpair auf dem Flop kräftig zu check-raisen. Einer der Villains war relativ fishy, sodass ich mir sicher war, damit mehr Kohle zu machen =)
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL 10 neue Hände \iceman XII/ Poker Handanalysen 4 10-10-2008 18:26
2 Neue Hände \iceman XII/ Poker Handanalysen 5 20-08-2008 22:13
NL 5 - neue Tiefpunkte - 5 Hände - Teil 1 skyflyhi Poker Handanalysen 12 04-08-2008 20:13